Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 12. Januar 2006, 18:11

VW Golf 3 Tuning

Hallöchen :wink:

Noch eins von meien Fahrzeugen !

Diesen Golf hatte ich vor ungefähr 4 Jahren bei Ebay für leider sehr viel geld geschosen !
Als ich dann nach zwei Wochen mal nachfragte wo mein Modell den bleibt kammen keine Antworten zurück !
Na toll ! :!!
als ich dann noch zwei einhalb Wochen dann mal das Paket bekam, kammder nächste Schock !
In der Beschreibung zu diesem Modell hies es der Karton sei noch original verpackt !
Schei...... war das Ding was auf und alle Teile lagen alle Lose drin !
Als ich dann nachschaute war ich :motz: stinksauer :motz: es fehlten die Achsen der Motor und die Scheinwerfergläser !
Und das beste war das an der Karoserie das VW Zeichen auch am Grill abgeschnitten war !
man war ich sauer :motz: :!!
Nagut ist ja auch nicht mehr zu ändern !

Nun zu den Golf

es handelt sich um einen Golf von Revell !

ich habe aufgrund der fehlenden Teile entschlossen ihn mal richtig umzubauen !
als erstes hate ich die hinteren Türgrife entfernd
Da auch schon das VW Zeichen im kühlergrill nicht mehr da war habe ich es so gelassen und nun noch ein Gitter dahinter gesetzt !
Danach habe ich an der Heckklappe das VW Zeichen, den Scheibenwischer und die Leiste über dem Kenzeichen entfernt!
Als die Karosse noch beim trocknen war habe ich mich um den Innenraum gekümmert !
Eigentlich habe ich nichts weiter verändert nur ein Sportlenkrad habe ich anstelle des orginalen gebaut !
um diesen Tiefgang am Fahrwerk hinzubekommen habe ich einfach etwas von den Stoßdämpfern abgeschnitten !
Den rest Tiefe bringen die kleinen Räder !
Sorry, ich weiss leider nicht mehr wo ich sie her habe !
Naja dann nur noch einen anderen Auspuf dran und fertig !
und das ist das Ergebnis:



















Naja das Modell ist ja auch schon 4 Jahre alt und ich hatte in dieser Zeit noch keine Erfahreung mit Dosenlack, habe ich den Golf mit dem Pinsel lackiert!

so nun seid ihr dran !

Gruß :wink:

Sebastian

2

Donnerstag, 12. Januar 2006, 18:56

Hallo Sebastian,

toll schaut der aus :ok:
Und für Pinsel schauts ja soo schlecht net aus ;)

Gruss Andy

3

Donnerstag, 12. Januar 2006, 20:10

Ein Ameisenfänger!! :lol:

Sieht aber nicht schlecht aus. Kann es sein, das vorne noch die Scheinwerfergläser fehlen?
MFG Manuel Keller

www.mkmodelle.com


4

Donnerstag, 12. Januar 2006, 22:07

Hallöchen :wink:

@volvosreed

Zitat

Kann es sein, das vorne noch die Scheinwerfergläser fehlen?


Ja sie fehlen ! :rot:

Den wie schon beschrieben habe ich das den freundlichen Ebaypartner zu verdanken :!! :!!

Gruß :wink:

Sebastian

5

Donnerstag, 12. Januar 2006, 22:22

@ Sebastian

dann würde ich mal versuchen zumindest welche anzudeuten...
Wie hier im Forum schon mal beschriebn wurde, mit nem Stück aus ner Verpackung, z.B. durchsichtiger Joghurt oder Puddingbecher... :dafür:

Einfach mal Probieren, schaut dann bestimmt besser aus als ohne ;)

Gruss Andy

6

Donnerstag, 12. Januar 2006, 22:43

Hatt schon die Überlegung Golf 4 scheinwerfer einzubauen !

Habe ich aber schnell wieder ferworfen weil es schwer geworden ist einen Golf 4 zu bekommen und wen ich eine hätte würde ich ihn nicht die scheinwerfer endreißen :gegen:

mal sehen was ich machen werde !

Gruß :wink:

Sebastian

Beiträge: 4 500

Realname: Andreas Nickel

Wohnort: 34246 Vellmar-West

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Januar 2006, 00:36

hallo,
es gibt auch die Möglichkeit die fehlenden Gläser mit "kristall Clear" einfach neu einzupinseln. Das Materiel ist etwas dickflüssig und trocknet total transparent und glasig auf.Ich benutze es auch um bei Scratch gebauten Modellen kleine Fenster und Lujen zu "verglasen"
Ansonsten stören mich bei deinem Golf die vielen Fusseln usw die auf dem Modell sind. Durch das Makro sieht man leider alles.
Andy

Beiträge: 2 563

Realname: Jasmin

Wohnort: Vellmar bei Kassel

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. Januar 2006, 15:34

Hallo zusammen :wink:

Dafür das das Auot schon 4 Jahre alt ist sieht es aber gut aus!!!!!!!

iwas ist das für ne Farbe sieht echt klasse aus


:ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :hand: :hand:
:)Das Leben besteht aus höhen und tiefen :)

Werbung