Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 7. Februar 2019, 00:45

Empfehlung für Modellbausatz

Hallo zusammen!
gibt es (unabhängig vom Hersteller) eigentlich Bausätze, die man in Sachen Qualität des Spritzgusses / Detaillierung / Qualität der Decals als "hervorragend" bei gutem Preis-/Leistungsverhältnis bezeichnen könnte?
Würde gerne eine WK2 Prop oder einen Jet ab 70iger bauen...bin mir aber noch nicht so sicher worauf es hinlaufen soll. Und ich wollte jetzt nicht einfach ziellos bei Revell ins Regal greifen, weil es das am einfachsten verfügbare ist. Und nur auf den Hersteller zu vertrauen - soll ja auch nicht in jedem Fall glücklich machen, da ja gerne mal auf eine alte Spritzgussform ein neues Label kommt.
Über Empfehlungen würde ich mich freuen.
Danke und Gruß

2

Donnerstag, 7. Februar 2019, 07:16

Hallo,

ich würde mich mal auf scalemates.com umsehen. Da gibt es für (fast) alle Bausätze eine Historie und man kann sehen, wann der Kit das erste Mal aufgelegt worden ist. Wobei alte Kits nicht automatisch schlecht sein müssen, Esci z.B. hat im den 70ern / 80ern schon tolle Kits produziert. Vor allem findest Du bei scalemates für die meisten aktuellen Auflagen verlinkte Kritiken, an denen Du Dich orientieren kannst. Und die Suchmaschine ist auch schön übersichtlich.

Viel Spaß beim Stöbern.

Viele Grüße

Lars

Beiträge: 321

Realname: Knut

Wohnort: im Sachsenland

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Februar 2019, 18:54

Ich denke Eduard kann man empfehlen. Die Passgenauigkeit ist sehr gut, die Anleitungen sind auch gut und man bekommt 1:48 Bausätze schon für < 15 € (Weekend Edition) und einen Profipack für < 20 €.

Ansonsten lohnt sich der schon erwähnte Blick bei scalemates.com dort sind auch sehr oft In-box reviews reviews verlinkt.

Gruß Knut

Ähnliche Themen

Werbung