Sie sind nicht angemeldet.

  • »Roy Roger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Realname: Siegfried Mühlnikel

Wohnort: 72475 Bitz

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. August 2018, 15:47

Die Apollo-Kapsel im Meer.

Zwar keine ganze Gallerie, sondern nur ein einzelnes Bild von Apollo 11 nach der Landung.
Die Apollo-Kapsel ist ein 1/72er Modell von Dragon (oder besser, was davon noch übrig blieb).
Das Schlauchboot war aus meinem Fundus. Ebenso der Taucher.
Das Meer ist ein Versuch Wasser darzustellen. Naja, ob's dafür taugt obliegt wohl jedem Einzelnen ob er's dafür hält.
Auf jeden Fall war das der Abschluss der Mond-Mission. Die ich sonst noch nirgendwo gesehen hab.



Viele Grüße

Siegfried
Revell und Hasegawa
ich denk das kann a jeda.
Doch wen Vakus auch begeistern,
der gehört wohl zu den Meistern.

  • »Roy Roger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Realname: Siegfried Mühlnikel

Wohnort: 72475 Bitz

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. August 2018, 15:48

Tja, also, irgendwie klappt das nicht mit dem Einbinden. Ich glaub, die restlichen Bilder lass ich dann erst mal.
Revell und Hasegawa
ich denk das kann a jeda.
Doch wen Vakus auch begeistern,
der gehört wohl zu den Meistern.

Beiträge: 487

Realname: Klaus Upmann

Wohnort: Rheine, der größte Vorort von Wettringen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. August 2018, 15:59

Hallo Siegfried,
zunächst einmal herzlich willkommen im WM.

Da schaust Du in der Hilfefunktion unter Punkt 4.1.2 nach. Einfach lesen, verstehen und anwenden. Ich hab's in Deinem ersten Beitrag einmal eingebunden. So sollte es aussehen

Munter bleiben

Klaus
Planung ist die Kunst den Zufall durch einen Irrtum zu ersetzen

Beiträge: 246

Realname: Olaf

Wohnort: Bietigheim/Karlsruhe

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. August 2018, 17:31

Cool gebaut.. :ok: :ok:

Skorpi1211

  • »Roy Roger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Realname: Siegfried Mühlnikel

Wohnort: 72475 Bitz

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Januar 2019, 11:50

Danke, Skorpi
Revell und Hasegawa
ich denk das kann a jeda.
Doch wen Vakus auch begeistern,
der gehört wohl zu den Meistern.

Werbung