Sie sind nicht angemeldet.

31

Dienstag, 29. Mai 2018, 19:42

Hallo zusammen. :wink:

Heute erschien die Nummer 14 und ihr waren die Verbinder vom Rahmen des Motors und dem Hauptchassis. Auch ein neuer Schraubendreher war dabei.
Eine Merkwürdigkeit ist noch zu vermelden. Anstatt des Schraubensäckchens JM, war das Schraubensäckchen KM doppelt dabei. Im Schraubenfundus
des H war nur eine einzige Schraube dieser Größe vorhanden. Schraube gemessen und beim DeLorean nach geschaut, ob dort gleiche Schrauben vorhanden
waren. Sie waren es. KM, von denen gerade noch vier Stück vorhanden waren. Sie wurden eingebaut und gut.





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:







32

Freitag, 8. Juni 2018, 08:58

Hallo zusammen. :wink:

Gestern kam die 15 vom H. Es sieht aus, als hätte das Gestänge mit der Lenkung zu tun. Ich bin gespannt, wie die die Lenkung hin bekommen! Ab der 16 scheint es mir, als ob der Motorblock losgehen soll.
Da sind wir sehr erfreut. :)





Viele Grüße Bernd. :prost:



33

Mittwoch, 13. Juni 2018, 11:51

Hallo zusammen. :wink:

Meine Annahme in der 15 war richtig. Die heutigen Teile der 16 vervollständigten die Lenkung. Die Lenkstange besteht aus mehreren Teilen, die in zwei Umlenkkästen
die Richtung ändern. Die Arbeit war etwas fummelig, die mich die eine oder andere Verwünschung hat erfinden lassen. An dem kleinen Stummel wird die später
eintreffende restliche Lenkstange plus L-Rad angeschraubt. Als nächstes beginnt der blaugrüne Motorblock ab der Ausgabe 17. Ich freu mich.





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:











34

Sonntag, 17. Juni 2018, 18:16

Hallo zusammen. :wink:

Gestern kam die 17 des H ins Haus und brachte die linke Seite des Motorblocks mit. Drei Anbauteile wurde angeschraubt, das vierte Kleinteil
wurde erst mal im Beutel gesichert, damit es nicht verschütt geht.





Viele Grüße Bernd. :party:







35

Samstag, 23. Juni 2018, 15:32

Hallo zusammen. :wink:

Heute lag die 18 des H im Kasten. Es war die rechte Seite des Motorblocks und drei kleine Anbauteile dabei. Die Ränder der Motorhälften sehen schlimm aus.
Aber da sie zugebaut werden, sehe ich dort Handlungsbedarf.





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee: :%:









36

Freitag, 6. Juli 2018, 17:55

Hallo zusammen. :wink:

Mit dem Samba war auch die 19 des H dabei. Es gab ein paar kleine Motoranbauteile, die viel zu schnell verarbeitet waren.





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:







37

Samstag, 7. Juli 2018, 20:21

Als Klugscheißer fühle ich mich an dieser Stelle zu dem Hinweis genötigt, dass du gerade nicht am Motor, sondern am Getriebe schraubst.

38

Sonntag, 8. Juli 2018, 05:36

Hallo Martin. :wink:

Siehste, wieder was gelernt. Danke für den Hinweis. :) :ok:

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

39

Montag, 9. Juli 2018, 10:51

Hallo zusammen. :wink:

Heute früh kam der Postler mit der 20 vom H gerannt. Diesmal war ein Teil vom Motorblock dabei. Drei kleine Anbauteile montiert, danach ist wieder Pause.
Im Bauteile Beutel könnte auch mehr drinne sein. :motz:





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:





40

Montag, 16. Juli 2018, 18:48

Hallo Migenuss,
Du bestellst die Hefte ja einzeln. Wie ist es mit den Portogebühren? Ich baue den Willys Jeep und lasse mir immer 12 Hefte liefern. Da kommen immer um die 20 Euro Porto zusammen. Bei einem Heft hatte ich um die 5 Euro gesehen.
Sorry, das ich im Baubericht schreibe, habe kein anderes Thema gefunden.
LG Helmut

41

Dienstag, 17. Juli 2018, 06:59

Hallo Helmut. :wink:

Ist doch kein Problem. Ich bestelle mir die Teile immer gleich, wenn sie erscheinen. Man weiß nie, wie lange sie greifbar bleiben.
Habe schon mit anderen Teilen Zirkus gehabt und wochenlang hinter dieses oder jenes Teil hinterher gerannt.
Wie Du schon sagst, runde 5 Euro kostet eine Einzellieferung und ich habe öfters was zu bauen, was mir viel Freude bereitet. Drei
Monate warten, würde mir zu lange dauern.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

42

Donnerstag, 19. Juli 2018, 18:43

Hallo zusammen. :wink:

Heute war die 21 im Kasten. In ihr waren einige Anbauteile des Motors.





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:





43

Dienstag, 24. Juli 2018, 15:37

Hallo zusammen. :wink:

Heute kam die 22 des H und hatte wieder Teile des Motorblocks dabei. Die großen Motor und Getriebeteile haben alle eine unschöne grobe Naht. Mal sehen,
was nach Installation sämtlicher Motorteile noch zu erblicken ist. Dann kann man immer noch ein wenig nach arbeiten. Schaun mer mal.





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:









44

Mittwoch, 25. Juli 2018, 10:04

Das Modell ist echt genial aber ich glaube ich hätte keine Gedult auf die Teile zu warten und dann wird man immer nur so Häppchenweise gefüttert. Da hätte ich alle zwei Wochen hohen Puls. :!!

45

Donnerstag, 26. Juli 2018, 12:12

Hallo Michael. :wink:

Was soll man sonst machen? Ich habe mich mit dem "1:8 ter Virus " im Januar 2015 angesteckt. Seitdem hält das an und man kann nicht genug davon bekommen. Und so hat man jede Woche seine Freude. :tanz:

Viele Grüße Bernd. :party:

46

Donnerstag, 9. August 2018, 05:36

Hallo zusammen. :wink:

Gestern kamen gleich zwei Nummern des H ins Haus, weil sie relativ kurz hintereinander veröffentlich wurden. Beide hatten Kleinteile des Motors dabei.
Waren wie immer schnell installiert und haben eine hohe Passgenauigkeit.





Veiele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:









47

Samstag, 11. August 2018, 14:40

Hallo zusammen. :wink:

Hier geht's richtig rund. Wenige Tage später sind die nächsten Teile auf dem Markt und bevor sie aus unbekannten Gründen wieder in der Versenkung verschwinden, schnell zu gegriffen.
Darum ist die aktuelle 25 auch schon auf dem Tisch. In ihr waren Motorteile und der Luftfilter in der Wundertüte. Das Fliegengitter des Luftfilters wieder über einen passenden Rundstab
gerollt und fix verschraubt. Schade, das der Motordeckel aus Plastik ist. Der ganze Motor ist ein Metallklotz, aber der Deckel aus Blaschdik.





Viele Grüße Bernd. :prost:











48

Sonntag, 23. September 2018, 10:58

Hallo alle zusammen. :wink:

Heute werde ich die Ausgaben zeigen, die während der "Auszeit" aufgelaufen sind. Sie sind mittlerweile verbaut und ich zeige den aktuellen Bauzustand. Es sind die Nummern 26 bis 30.

Viele Grüße Bernd. :pc: :Kaffee:





















49

Samstag, 29. September 2018, 13:42

Hallo zusammen. :wink:

Gestern kam eine weitere Ausgabe vom H. In der aktuellen Ausgabe 31 war ein kleiner Auspufftopf enthalten, der mich vergrellt werden ließ. Dies ist ein Beispiel, wie man aus einer Serie,
die mit 100 Ausgaben locker fertig geworden wäre, so in die Länge zieht, um die Sammelfreunde und Modellbauer auszunehmen. Aber nee, es müssen 120 sein. Das sind über 200,- Euro mehr,
als im normal Fall. Eine riesengroße Frechheit sowas. Klar, braucht man nicht mitzumachen. Aber wo bekommt man sonst so ein großes Modell her. Ärgerlich ist das trotzdem. Bin gespannt,
wie es bei den kommenden Fahrzeugen aussieht. Ob es nochmal ein Fahrzeug mit 100 Ausgaben geben wird? :cracy:

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:







50

Samstag, 29. September 2018, 15:28

Ich glaube es nicht. Solange es genug Bekloppte wie uns gibt, die es stillschweigend und resignierend hinnehmen derart ausgebeutet zu werden, solange werden sie diese Geschäftsidee weiter führen.
Ich ärgere mich schon seit langer Zeit über den Samba Bulli, bei dem wochenlang nur Pipifax hintereinander geliefert wurde.

Ich habe den Entschluss gefasst meine Modelle noch fertig zu bauen, werde aber definitiv kein weiteres Abo mehr abschließen. Da warte ich bis ich mein Wunschmodell als Komplettsatz n der Bucht zu einem akzeptablen Preis schie0ßen kann (wie meinen Käfer Cabrio), oder ich lasse es.
Gibt genug andere schöne Dinge zu bauen.

keramh

Moderator

Beiträge: 10 865

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

51

Samstag, 29. September 2018, 16:58

moin,

mich ärgern diese Machenschaft auch enorm aber was soll man machen wenn man das Modell will.
Gerade aktuell beim L1113 Ausgabe 36, 2 kurze Gummischläuche und 3 kleine Plastikteile, das ist ein eindeutiger Beweiß wie die Abos gestreckt werden.



Diese Lieferungen bringen keinem was Verpackung, Heft und Lieferung kosten definitv mehr als der Inhalt.
'Ich empfinde es als "sauerei" aberr das nutzen die Herstellerr halt aus.
Wenn Sie den Markt nicht verlieren wollen sollten die anbieter ganz stark umdenken, lange mach isch das auch nicht mehr mit.

Beiträge: 213

Realname: Ulrich Lindemann

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

52

Samstag, 29. September 2018, 22:18

Hallo Marek, :wink:


Ärgere mich auch, der Inhalt ist keine 10 Pfennige wert.
Demnächst kommt noch so ne Nummer, nur ein Tankstutzen.
Aus den 150 Heften könnte man locker 100 machen.


Das ist auch mein letztes Abo Modell. ;(


Aber ich hätte die " Wellblechgarage " auch gerne gebaut...! ?(

Gruß Uli. :party:

53

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 22:12

Hallo zusammen. :wink:

Heute kamen die 32 und 33 des H ins Haus. In der 32 waren zwei Streben, die zwischen dem Rad und dem Motorblock befestigt wurden. Diese beiden Streben
haben mich fast in den Wahnsinn getrieben. Ich war kurz davor, das Modell gegen die Wand zu klatschen. Nur der Gedanke an die bisherigen Kosten haben
mich davon abgehalten. Aber ich war echt kurz davor.
Falls ihn einer von Euch bauen sollte, die 32 hats in sich!!! In der 33 waren die ersten großen Rahmenteile enthalten.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaff :kaffee:









54

Samstag, 13. Oktober 2018, 15:47

Hallo zusammen. :wink:

Bei meiner Hasskappe, die ich Mittwoch wegen der zwei Streben hatte, hatte ich ganz vergessen, Bilder von der 33 zu machen. In der 33 war eine große
Längstrebe / Rahmenträger und einen kleinen Querträger enthalten. Die 34 brachte heute die zweite Hälfte der Träger mit sich.
Mit vier Schrauben die Bauteile untereinander befestigt. Im Moment weiß ich bei dem Gebilde nicht, was vorne oder hinten ist. Werden wir demnächst erfahren.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:







Beiträge: 617

Realname: Markus

Wohnort: Oldenburger Münsterland

  • Nachricht senden

55

Montag, 15. Oktober 2018, 08:21

Jeweils rechts ist vorne.
Edit:
Angebaut wird der Rahmen so wie im ersten Bild, also nach oben offen.
Im Bau:

Star Wars Millenium Falcon 1:43 (DeAgostini) 95% | DeLorean 1:8 (Eaglemoss) 65% | Samba Bulli 1:8 (Altaya) 31%

56

Freitag, 26. Oktober 2018, 17:30

Hallo zusammen. :wink:

Heute kam die aktuelle 35 an. In ihr waren zwei weitere Teile des Rahmens enthalten. Dauerte keine fünf Minuten, dann war die Sache erledigt.

Viele Grüße Bernd. :prost:









57

Freitag, 2. November 2018, 16:00

Hallo zusammen. :wink:

Mit dem Bulli kam auch wieder eine neue Nummer des H ins Haus. Die 36. In ihr waren zwei Querstreben enthalten, die flugs verarbeitet wurden. Das wars schon wieder.

Viele Grüße Bernd. :party:







58

Mittwoch, 14. November 2018, 15:53

Hallo zusammen. :wink:

Gestern waren gleich zwei Ausgaben des H dabei. Die 37 und 38. In beiden waren Teile des Rahmens enthalten, sowie die erste Radaufhängung hinten.
In diesen Ausgaben wurde der Rahmen am vorderen Teil mit dem Motorblock verbunden.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:









Werbung