Sie sind nicht angemeldet.

31

Freitag, 26. Oktober 2018, 09:23

Moin Oliver,

Saubere Arbeit bis hier her und ich weiß selber, wie Aufwendig solche Zeichnungen sind. Bin wirklich gespannt wie sich das zusammen bauen lässt.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »Predator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 570

Realname: Oliver

Wohnort: Münsterland/ Havixbeck

  • Nachricht senden

32

Freitag, 26. Oktober 2018, 10:54

Machst Du auch so verrückte Sachen Bernd? :D



Das Modell wird, wie immer von mir, kein Teilemonster und einfach zubauen sein.


Da muß ich mich mal selber zitieren, alles geschrieben am Anfang als ich noch nicht wusste was da auf mich zu kommt :rolleyes:

Die Wörter "kein Teilemonster" werden rigoros gestrichen weil es ist schon ein Teilemonster :abhau:
"Wenn es blutet, können wir es töten." :!!

33

Freitag, 26. Oktober 2018, 11:03

Ja Oliver, aber in Plastik, brauchst dir nur den Kenworth an zuschauen, an dem ich gerade arbeite. Aber meine Gedanken gehen hier bei dir, dahin ob man deine Zeichnungen auch in 1:25 umsetzen könnte, denn so ein Großdiesel, wäre schon eine schöne Beladung, für einen Schwertransport.
Aber gut, das ist Zukunftsmusik und sind nur Gedankenspiele. :) :D
Und zum „das wird kein Teilemonster“, von solchen Gedanken habe ich mich schon lange verabschiedet, denn eins führt zum Anderen und ruckzuck, ist es genau das: EIN Teilemonster. :grins:


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »Predator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 570

Realname: Oliver

Wohnort: Münsterland/ Havixbeck

  • Nachricht senden

34

Freitag, 26. Oktober 2018, 13:43

Ahh gut, jetzt habe ich es gesehen.
Du machst Dir ja eine heiden Arbeit mit dem LKW.
Das ist Modellbau wie ich Ihn liebe :hand:

Ist wirklich so eins ums andere ergibt einen haufen Teile :D
"Wenn es blutet, können wir es töten." :!!

35

Sonntag, 28. Oktober 2018, 07:46

Moin Oliver,

Ich mache so was, weil ich Spaß daran habe, ich denke mal genauso wie bei dir. Aber ein Frage beschäftigt mich da noch, baust du auch schon Teile zusammen, oder wartest du da bis du alles gezeichnet hast?


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »Predator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 570

Realname: Oliver

Wohnort: Münsterland/ Havixbeck

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 28. Oktober 2018, 10:29

Moin Bernd,
erst wenn ich alle Teile habe wird gebaut.
Meine Vorgehensweise ist so:

1. das komplette Modell zeichen

2. alle Teile im Kopf zusammen kleben

3. einige Teile verändern oder ergänzen

4. Klebelaschen anzeichen

5. drucken, ausschneiden und kleben sprich das Modell bauen :D
"Wenn es blutet, können wir es töten." :!!

37

Montag, 29. Oktober 2018, 07:56

Moin Oliver,

Eine sehr strukturierte Vorgehensweise, das gefällt mir, da kann es ja nur gut werden. :ok: Das geht bei mir leider nicht immer, da ich oft erst dann etwas Zeichnen kann, wenn Teile fertig sind, wegen den Maßen usw. Einfacher ist da ein kompletter selbst Bau, wie bei der Kippmulde vom Mack, weil man da alles vorher schon fertig bearbeiten kann.
Gut, dann mach mal weiter, ich werde dir weiterhin genüsslich zu schauen. :)


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »Predator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 570

Realname: Oliver

Wohnort: Münsterland/ Havixbeck

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 4. November 2018, 18:04

Dein Wunsch wird erfüllt Bernd :wink:
"Wenn es blutet, können wir es töten." :!!

Werbung