Sie sind nicht angemeldet.

  • »Modellbau jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Realname: Jürgen

Wohnort: Oberösterreich, Bezirk Vöcklabruck

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. November 2015, 17:54

Studio27 McLaren MP4/2 Maßstab 1:20

Hallo liebe Kollegen

Bin gerade mit meinem "Studio27 McLaren MP4/2" im Maßstab 1:20 fertig geworden

Das
Original wurde in der Formel1 Saison 1984 von Alain Prost und Niki
Lauda gefahren. Mit dem TAG Porsche Turbo Motor gewannen die Piloten 12
von 16 Rennen (Prost 7, Lauda 5) und Niki Lauda wurde zum dritten mal
(mit einem halben Punkt Vorsprung auf Prost) Weltmeister

Der Bausatz ist leider alles andere als einfach und gut zu bauen.
So war die Bodenfreiheit nach der Rädermontage bei ca. 1,5-1,8cm und alle Heckflügelelemente hatten verschiedene längen
Da
der Beemax/Aoshima leider erst heuer gekommen ist und ich dieses Modell
schon 2007 gekauft habe, blieb mir nur der Kampf damit übrig

Lackiert wurde alles mit Tamiya TS Farben aus der Dose.

Ich hoffe er gefällt euch einigermaßen

schöne Grüße
Jürgen




















2

Montag, 2. November 2015, 18:42

Hallo Jürgen,
ganz feines Modell

Freundliche Grüße
Peter :wink:

Beiträge: 317

Realname: Michael Sandmann

Wohnort: bei Osnabrück

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. November 2015, 21:10

Ein schönes Stück. Ich mag die F1 Wagen dieser Zeit. Breit, laut und Flügel wie Baggerschaufeln.
Schade eigentlich, dass Tamiya die Turbo-Ära der 80er fast komplett ausgelassen hat.

Gruss, Michael

4

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 18:28

....eigentlich hätte so ein schönes Modell mehr Anerkennung verdient :) :) :)

Freundliche Grüße
Peter

5

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 06:29

Wunderschönes Modell.
Der Beemax Bausatz ist zwar leichter zu bauen, aber deiner ist halt für gute Modellbauer, die sich einiges Zutrauen.
Echt toll gelungen.
No pain, no gain :D
Best regards
Peter

  • »Modellbau jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Realname: Jürgen

Wohnort: Oberösterreich, Bezirk Vöcklabruck

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Oktober 2018, 14:20

Hallo zusammen

Kurze Info, dieses Fahrzeug und diverse andere Modelle von mir könnt ihr dieses Wochenende bei der Modellbau Messe in Ried im Innkreis (Oberösterreich) life sehen :ok:

Nähre Informationen unter "messe-ried.at" :thumbsup:

LG, Jürgen

Ähnliche Themen

Werbung