Sie sind nicht angemeldet.

31

Mittwoch, 25. Juli 2018, 22:05

Hallo,
naja, wenn die Bauanleitung für die 323 beiliegt, dann wird sie es wohl auch sein sollen.
Außerdem sind auch Bruchspuren an den Spritzlingen zu erkennen - hier habe ich wohl einfach Pech gehabt.
Aber naja, ich habe ja in meiner Kiste ausreichend Modelle erstanden, die für eine lange Zeit reichen.
Den letzten Bausatz habe ich ganz vergessen - den konnte ich selbst idenifizieren, lediglich der Hersteller wäre noch interessant.

Und er ist auch vollständig was die Bauteile angeht.
Hier iss er: eine Noratlas 2501


Somit habe ich in meiner Kiste 13 Flugzeugebausätze und auch noch einen Panzer

auf einmal erstanden -mal sehen, wie lange ich damit basteln kann.
Danke für eure Hilfe bei der Identifizierung der Bausätze.
:ahoi: :ahoi: :ahoi: :ahoi:

Im Bau:Le Glorieux 1:150

auf Werft (in Wartestellung) die Preussen 1:150

hubifreak

Moderator

Beiträge: 1 199

Realname: Florian

Wohnort: Aurich

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 26. Juli 2018, 14:54

Ich würde ganz stark auf Heller tippen :)
Pull Pitch, Life is short!

33

Donnerstag, 26. Juli 2018, 20:38

Hallo,

ja, ist von Dunkler. Ach nee, Heller war der Name... ;)

Guckst Du hier: klick. Diese Wortmeldung (Post Nr. 2) fand ich übrigens :abhau: .
Liebe Grüße von nochsonBastler.

"Das erinnert mich an den Mann, der sich splitternackt auszog und in einen Kaktus sprang."
"Warum hat er das getan?"
"Er hielt das damals für eine blendende Idee!"

("Die glorreichen Sieben", Mirisch/Alpha, 1960)

34

Donnerstag, 26. Juli 2018, 22:18

jau, das ist die Noratlas von Heller.
Glaube die war in 72 und ist recht rar meine ich.

Werbung