Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:12 Kawasaki Z 1000 Police

1

Montag, 16. Juli 2018, 14:41

Kawasaki Z 1000 Police

Hi Leute,

das Wetter passt, also schnell ein paar Bilder abgelichtet. Modell steht diesmal die Kawasaki Z 1000 von Aoshima im Maßstab 1/12, die im Film Terminator 2 Tag der Abrechnung von 1991 ihren Auftritt hatte (war 91 im Kino und als Jugentlicher absolut faziniert von den damals unglaublich wirkenden Effekten.....wie die Zeit doch vergeht.....). James Cameron :ok: :ok: :ok:

Das Bike wurde dort vom bösartigen Widersacher T1000 gesteuert, Z1000....T1000 passt ja. :ok:

Zudem muss ich sagen, das der Bau recht problematisch verlaufen ist, was weniger an der Qualität, sondern vielmehr an der Komplexität des Bausatzes liegt. Meiner Meinung nach ist das Teil selbst für erfahrene Modellbauer eine recht harte Nuss.

Spaß hats trotzdem gemacht, viel Spaß mit den BIldern.

























Bis dahin..... :wink:


Ignoranz ist wunderbar......bis man selbst Hilfe braucht......... ;)

2

Montag, 16. Juli 2018, 19:51

Grias Di Fabian,
sehr, sehr schöne 1000er, schöner Lack, schönes Chrom schön in den Details.
LG
Norbert
PS: Eine kleine Bitte hab ich an Dich. Das Ölsichtfenster am Kupplungsdeckel bitte dünkler machen, im Motorblock brennt kein Licht :thumbsup:.

3

Dienstag, 17. Juli 2018, 20:34

Hallo Fabian,
ein rundum gelungenes Modell-sowohl von der sauberen Bauausführung als auch der Lackierung.Die Decals haben ja eine tolle Druckschärfe.Was mir sehr gut gefällt ist die Optik der Bremsscheiben,wie hast du das so genial hingekriegt?
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

4

Dienstag, 17. Juli 2018, 21:30

Stahlblech Rudi, Stahlblech. Ausgeschnitten, auf Maß "gedreht", abgeschliffen etc. Mir tun quasi heute noch die Fingerkuppen weh, sind ja 3 Stück an der Maschine.

Mir gefallen grundsätzlich diese Plastikbremsscheiben aus den Bike-Bausätzen nicht, wie soll man die denn so lackieren, das sie echt aussehen :nixweis: .

Die Decals sind zwar sehr gut gedruckt, aber unflexibel und vertragen dazu absolut keinen Weichmacher :bang: . Der Tank war ne üble Nummer, auch wenns jetzt nicht mehr danach aussieht.
Bis dahin..... :wink:


Ignoranz ist wunderbar......bis man selbst Hilfe braucht......... ;)

5

Mittwoch, 18. Juli 2018, 22:14

Klasse Arbeit, schön ins Bild gesetzt - großes Kompliment dafür.
Beste Grüße vom Plastinator

Beiträge: 445

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. Juli 2018, 17:31

:wink: Moin Fabian !
Bin gerade über die Fotos Deiner Kawa gestolpert,fantastische Arbeit , besonders in 1:12 ! :respekt:
1A-Lackierung , ein dezentes Wash am Motor , tolle Bilder. Bin absolut begeistert. Die 1000er Kawas waren ja gewissermaßen die Nachfolger der V7-Police-Guzzis und von daher auch für mich ein schönes Stück Geschichte im Bereich der US-Police-Bikes .
Grüße vonne sonnenverbrannten Küste , Burkhard

Werbung