Sie sind nicht angemeldet.

31

Montag, 23. April 2018, 20:26

Aha, da hab ich ja noch ein wenig mehr Arbeit vor mir.

Ok,dann werde ich das mal so versuchen.

Als nächstes bin ich dabei, die Äzteile im Cockpit einzubauen.

Mal schauen, wie lange ich noch fräsen muss, bis das

Instrumentenboard passt. Ein paar äussere Kleinteile

sind bereits verbaut. Fotos gibt's noch

Grüße
:ahoi: :ahoi: :ahoi: :ahoi:

Im Bau:Le Glorieux 1:150

auf Werft (in Wartestellung) die Preussen 1:150

32

Heute, 21:22

Guten Abend,

heute, wie versprochen, ein paar Bilder des akt. Standes.

Die Äzteile des Cockpits sind drin, außerdem noch ein paar Teile am Rumpf und am Fahrwerk verbaut.

Und den Propeller habe ich auch fertig.












Eine (blöde) Frage hab ich an euch. Ich verwende hier zum ersten mal die Aqua Color Farben von Revell.

Die "Farben" farblos matt und glänzend - kann ich die als Klarlack nehmen oder sind das "Farben".

Und, kann man das Garn der Verspannungen mit überlackieren oder sollte ich das lieber lassen?

Schönen Abned

Christian
:ahoi: :ahoi: :ahoi: :ahoi:

Im Bau:Le Glorieux 1:150

auf Werft (in Wartestellung) die Preussen 1:150

Werbung