Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 2. April 2018, 13:05

Peterbilt 352 Pacemaker Towtruck / Wrecker

Servus Modellbauer,

Nun haben die Bedingungen endlich mal für die Galeriebilder gepasst. Wer noch Interesse am Baubericht hat, kann diesen >HIER< nachlesen.

Nun aber die Bilder vom Pete:










































Der Pete und ich bedanken und verneigen uns vor euch, für das angucken und hoffen das der Pete euch immer noch gefällt.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

2

Dienstag, 3. April 2018, 07:52

Hi Bernd, :pc:

wie im Baubericht erwähnt gefällt er mir wirklich ausgesprochen gut dein Wreecker - obwohl es ein Ami ist :abhau:

Die Verschmutzung ist dir echt gut gelungen genau wie die Lackierung. Die restlichen Details wissen auch zu überzeugen :ok:
Gruß Robert :wink:

3

Dienstag, 3. April 2018, 15:25

Hallo Bernd!

Sehr schön geworden dein Maultier!! :ok:

Schade dass unsere Ami´s immer so wenig Anerkennung hier erfahren. :(

..was dich hoffentlich nicht vom Bau weiterer Amikisten abhält.
Servus

Klaus

Beiträge: 830

Realname: Siegfried Szep

Wohnort: A-3580 Horn

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. April 2018, 09:39

Hallo Bernd, tja, auch in der freien Wildbahn macht er eine gute Figur, da kommt die Verschmutzung noch besser rüber, wenn ich der Chef wäre würde ich den Fahrer entlassen, wegen Vernachlässigung der Fahrzeugpflege :grins: :grins: mfg, Siggi :wink:

5

Mittwoch, 4. April 2018, 18:54

Servus Bernd,

das ist wirklich ein Prachtstück geworden, unter Sonnenlicht sieht er aus wie Original :thumbsup:

Hast du auch etwas geschrottetes zum daranhängen?

Grüße

Rocky

6

Donnerstag, 5. April 2018, 08:11

Moin zusammen,

Vielen herzlichen Dank für eure Kommentare und das Lob zum Laster, darüber freue ich mich immer sehr. :hand: :five:

Nun ja Robert, du baust Europäer und ich halt Amis, was mich aber auch nicht daran hindert, bei einem gut gemachten Modell, meinen Senf dazu zu geben. :D

Klar doch, Klaus, baue ich auch weiterhin „Amikisten“ siehst du ja am Mack. :grins:

Aber Siggi, warum denn gleich entlassen, der ist doch gerade erst auf den Hof zurück gekommen und steht als erstes die Technik an und dann die Pflege. :lol:

Etwas schrotiges zum Anhängen, ja schon, aber es ist ja doch mehr ein Bergefahrzeug, als ein Abschlepper. Auch bräuchte es dafür ein kleines Dio und in diesem Maßstab nimmt das schnell größere Ausmaße an, für das mir dann doch der Platz fehlt. :( ;(



LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

7

Montag, 9. April 2018, 09:30

Wooooow das ist wieder ein fantastischer Wrecker geworden.
Detailreich(wie immer :ok: ) klassische Farben und etwas abgenutzt,so passt das Bernd!!! ;)
Alles was denkbar ist lässt sich als modell umsetzen.:wink:

Werbung