Sie sind nicht angemeldet.

Fertig: 55er Ford

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 666

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

151

Donnerstag, 20. April 2017, 20:13

Hi Eugen,

freut mich natürlich, das er gefällt. Nur ist das Candy-Grün. Das glänzt noch unglaublich mehr als das metallic. Einfach eine geile Farbe.

Hab mir jetzt noch mal ein anderes Candy bestellt. Mal sehen, wie das dann aussieht. ;)
Gruß
Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“

--Albert Einstein--

Beiträge: 565

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

152

Donnerstag, 20. April 2017, 21:24

Länger nicht hier reingesehen, sorry. Der ist ja richtig fein geworden, Respekt! Wenn ich noch einen kleinen konstruktiven Vorschlag machen darf: auf den Trittflächen außen das gleiche Holz wie auf der Ladefläche, das wäre m.E. das i-Tüpfelchen. Man will die Trittbretter ja auch nicht beim ersten bestimmungsgemäßen Gebrauch verkratzen, oder? Sonst aber: furchtbares Vorbild, aber superschönes Modell, meine Gratulation -- und danke, daß Du den Baubericht zuende geführt hast!

Liebe Grüße, Ermel.

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 666

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

153

Freitag, 21. April 2017, 09:48

Hallo Ermel,

erstmal Danke für die Blumen. :thumbsup: Ja, der rote gefällt mir auch nicht so sehr, war eigentlich auch nur als Anschauung für die Lackierung gedacht.

Danke auch für den Vorschlag für die Trittbretter, aber ich wüsste nicht mal ansatzweise, wie ich das jetzt noch bewerkstelligen könnte. :nixweis:
Der Pickup ist ja fertig. Nur die Zulassung fehlt noch.
Gruß
Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“

--Albert Einstein--

154

Freitag, 21. April 2017, 11:13

Moin Marcel,

Holz für die Trittstufen, finde ich auch eine gute Idee, dazu fallen mir ganz spontan, zwei Möglichkeiten ein die jetzt noch zu machen.
Einmal wäre es, sich beim benachbarten Schreiner, Furnierholz zu besorgen, bekommt man evtl. auch schon in einem ähnlichen Farbton und ein Abfallstück für ganz kleines Geld, oder weniger.
Das Andere wäre, sich dafür zwei Decals selber herzustellen mit einem Grafikprogramm, so kann man auch gleich die Holzmaserung mit machen, dann ausdrucken, mit Klarlack sichern und anbringen.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 666

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

155

Freitag, 21. April 2017, 13:15

Hallo,

das mit den Decals ist eine gute Idee. Leider kann ich zwar mit 3D-Programmen umgehen, aber nicht mit Grafikprogrammen. Habe zwar Corel und Photoshop hier, aber bin dafür zu blöd.

Aber mal eine andere Sache, wer könnte sich ein Modell des VW Scirocco GT2 vorstellen? Evtl. hab ich da was kreiert. ;)
Gruß
Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“

--Albert Einstein--

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 666

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

156

Freitag, 21. April 2017, 13:32

Also erst habe ich noch Bilder vom Ford für euch.





Und meine erste selbst in 3D erstellte und gedruckte Karo.




Was meint ihr? Es ist zwar viel Nacharbeit erforderlich, aber sollte ich dazu einen BB machen?
Gruß
Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“

--Albert Einstein--

157

Freitag, 21. April 2017, 15:03

JA, JA, JA, JA, JA...UNBEDINGT 8o :sabber: Als alter Scirocco-Freak bitte ich auf Knien darum :D hab nämlich selbst noch 3 1er im Lager ;)
Sieht aber nach ner Schleiforgie aus, mein Beileid im Vorraus ;(

Dein Pick-up übrigens ist allererste Sahne geworden, ein richtiges Prachtstück. Hab Deinen BB ja öfters verfolgt...Hut ab :respekt:

Ich gelobe auch Besserung...wenn´s für den Scirocco einen Bericht gibt, geb ich auch öfters meinen Senf dazu...versprochen ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Beiträge: 141

Realname: Ralf

Wohnort: Limburg a. d. Lahn

  • Nachricht senden

158

Freitag, 21. April 2017, 15:56

Hey Marcel,
also Dein Ford ist echt erste Sahne geworden :respekt: :respekt: Farbe, Bau und Präsentation in Deiner Werkstatt echt super klasse.
Wir hatten ja schon des Öfteren über die Candyfarben gesprochen, ich mag diese Farben sehr und habe das ja auch bei meinem Mustang vor ( wenn ich denn endlich mal wieder an´s weiter bauen kommen :bang: :bang: )

Ich habe da auch echt bammel davor gehabt , genau so wie Du mit dem Alcad Chrome. Es zeigt sich wieder einmal mehr dass man sich einfach daran trauen muss. Deine Verarbeitung mit der Candy Farbe Hut ab.

Also weiter so bin echt beeindruckt. Außerdem interessiert mich welche Candy Farbe Dein neues Vorhaben der Scirocco bekommen wird :ok: :D :lol:
Viele Grüße



:ahoi: Wendelin

Im Bau:
Victory 1:84
Shelby GT 500 1:12

Fertig: Tamiya Toyota Hilux 1:10

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 666

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

159

Freitag, 21. April 2017, 16:47

Außerdem interessiert mich welche Candy Farbe Dein neues Vorhaben der Scirocco bekommen wird

Hallo Wendelin,
der Scirocco wird sicher kein Candy bekommen, da es das Modell von meinem Realen wird. Den habe ich leider vor 13 Jahren verkaufen müssen. (Familie und so) Und da es kein Modell davon gibt, dachte ich, ich Bau mir selber einen.
Aber leider muss der noch warten, weil ich noch nicht weiß, wie ich das PLA am besten bearbeiten kann und ich auf einen Bausatz vom Golf 1 sparen muss. Darauf basiert die gedruckte Karo, die übrigens maßstabsgetreu in 1:24 ist.
Mir wurde gesagt, ich sollte diese Karo abformen, es wäre leichter. Aber davon habe ich null Ahnung.
Gruß
Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“

--Albert Einstein--

160

Freitag, 21. April 2017, 16:57

In meiner Grabbelkiste fliegt noch ein Golf2 rum. Wenn der Dir helfen sollte wegen Bodengruppe, Achsen etc würde ich ihn Dir für Dein Projekt überlassen.
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 666

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

161

Freitag, 21. April 2017, 19:21

In meiner Grabbelkiste fliegt noch ein Golf2 rum. Wenn der Dir helfen sollte wegen Bodengruppe, Achsen etc würde ich ihn Dir für Dein Projekt überlassen.

Vielen Dank dafür, ich muss nur noch mal überlegen, ob oder was vom Golf 2 passen könnte. Der Unterboden passt schonmal nicht.....
Gruß
Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“

--Albert Einstein--

Beiträge: 565

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

162

Samstag, 22. April 2017, 09:46

Danke auch für den Vorschlag für die Trittbretter, aber ich wüsste nicht mal ansatzweise, wie ich das jetzt noch bewerkstelligen könnte.

Ich würde es mit dünnergeschliffenem Ladeflächenholz probieren. Dazu einen Bogen nicht zu feines Schleifpapier auf einer ebenen Fläche fixieren, das Holzbrettchen drauflegen, Zeigefinger drauf und mit nicht zuviel Druck und nicht zuwenig Geduld hin- und herbewegen. Wenn's ungleichmäßig wird, Finger auf die dickere Seite und weitermachen. Mit genug Geduld wird das dünner als Furnier, so daß es im Modell nicht mehr auffallen dürfte, daß es eigentlich vor der Tür liegt. Nach außen hin dann noch mit Metall einfassen, so wie die Ladeflächenbretter auch, und fertig!

Versuch macht kluch -- Du brauchst es ja erst anzukleben, wenn es wirklich gut aussieht, und mußt nicht das Finish Deines Modells riskieren. So würde ich es jedenfalls probieren ...

Liebe Grüße, Ermel. Und, ach ja, Scirocco-2-Baubericht! Bitte, gerne, danke! Bin dabei! :love:

163

Mittwoch, 26. April 2017, 17:51

Hallo Marcel,

ein Zweier Scirocco, das ist cool!
Bin auch dabei, wenn es soweit ist.

Gruß :wink:
Eugen S.

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 666

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

164

Mittwoch, 26. April 2017, 20:42

Hallo Marcel,

ein Zweier Scirocco, das ist cool!
Bin auch dabei, wenn es soweit ist.

Gruß :wink:
Eugen S.

Freut mich, das ihr dabei sein werdet. Muss aber die Karo noch etwas sauberer gedruckt bekommen, dann mach ich mit dem BB los. Evtl. muss ich mir die eben professionell drucken/sintern lassen. Die Kleinteile kann ich ja dann wieder alleine drucken.
Aber gebaut wird er auf alle Fälle. :ok: Nur wann, weiß ich noch nicht.
Gruß
Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“

--Albert Einstein--

Werbung