Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:48 Me 109 E Trop von Eduard

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. April 2017, 20:24

Me 109 E Trop von Eduard

Hey Leute :wink:

heute kann ich Euch mein neuestes Werk präsentieren :rolleyes:

Hab mir von Eduard die 109 Trop in 1:48 ausgesucht. Gebaut ooB, lediglich Masking-Tap für die Kanzel dazugekauft.
Der Bau verlief ziemlich glatt, Eduard-typisch. Lackiert mit Farben von Revell und Vallejo und zum Schluss einer Schicht Mattlack.

Nun aber die Bilder:



















Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 252

Realname: Johannes

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. April 2017, 15:42

Hallo Flo!

Schöne 109er, vor allem die Lackierung sieht sehr stimmig aus :thumbsup:

Aber kann es sein, dass bei der Vorderkante des linke Flügels eine Naht aufgegangen ist? Oder täuscht das?

Ansonsten wie gesagt ein stimmiger Vogel :)


Lg
Johannes
Meine Galerie:
Vindicator Accurate Miniatures 1/48
Skyrocket Minicraft 1/48
Dauntless Eduard 1/48



_____________________
Liebe Grüße
Johannes

Beiträge: 1 260

Realname: Hans Juergen

Wohnort: Bitburg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. April 2017, 21:09

wieder eine sehr schöne Arbeit :ok:,

Das mit der Naht wurde ja schon gesagt. Das läßt sich heilen , indem Du sehr vorsichtig oben und unten kantenbündig mit Tesa Sensitive abklebst und dann etwas UHU Plast einbringst. Dann klammern , evtl ausquellenden Kleber abwischen und Klebeband am Schluß nach dem Trocknen wieder entfernen. Eine weitere Idee wäre, die Abgasfahnen mit Pigmenten oder Pastellkreidestaub nachzubilden, bisher überzeugt es mich nicht. ;)

Beiträge: 605

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. April 2017, 11:12

Hallo Florian,

einfach WOW deine Messerschmitt!! :prost: :love:
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 112

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. April 2017, 13:53

Hey Leute :wink:

Danke für Euer Interesse :five:

@Johannes:

Den Spalt am Flügel werde ich noch kleben.

@Hans-Juergen:

ich versuche mich mal an trockener Kreide, bisher habe ich die immer mit Wasser vermischt.

@ Daniel:

Danke :five:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Werbung