Sie sind nicht angemeldet.

  • »gullidriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 516

Realname: Nico

Wohnort: Thüringen / Bad Lobenstein

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Dezember 2016, 10:46

Dreichachsanhänger für Anhängerzug aus den nordischen Ländern

Hallo Leute

Ich habe vor schonmal im vorraus für mein nächstes Projekt Ideen bzw Abmessungen herrauszusuchen .

Vielleicht kann mir da jemand helfen .






Mein Plan ist vorerst NUR der Anhänger .

Nur weiß ich nicht wie lang die dinger sind bzw wie hoch ,
ich geh mal von 4m aus aber gibs die auch in 4,50m???

Kann mir da wer helfen ???

Grüße nico

2

Mittwoch, 22. Februar 2017, 12:20

Hi Nico!

Ich war mal so frei und habe einfach mal den Hersteller dieser Anhänger angeschrieben.

Bin auf die Antwort gespannt und gebe dir dann sofort Bescheid.

Servus

Klaus

3

Mittwoch, 22. Februar 2017, 13:14

...schon habe ich den Plan (mit Maßen und Fotos)

Schick mir mal per PN deine E-Mailadresse. Dann leite ich dir die Mail weiter.

Servus

Klaus

4

Mittwoch, 22. Februar 2017, 16:13

Ist echt ein interessantes Konzept, habe ich so noch nie gesehen.
Aber macht ja auch irgendwie Sinn, wenn vorne das Kühlaggregat sitzt mit seinem Gewicht eine zusätzliche Achse zu haben.
Sind dann beide Achsen gelenkt, also wie ein Dolly bei einem GigaLiner, oder?

Wie heißt denn der Hersteller?

5

Mittwoch, 22. Februar 2017, 16:28

Hallo Jurij,

der kommt von "Bussbygg" - einem norwegischen Hersteller. Die beiden Vorderachsen sind wie auf einem Dolly und damit gelenkt.

Wenn Nico nichts dagegen hat, kann ich ja hier vielleicht den Plan (eher Skizze) den mir Bussbygg geschickt hat einstellen?

Servus

Klaus

  • »gullidriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 516

Realname: Nico

Wohnort: Thüringen / Bad Lobenstein

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Februar 2017, 11:14

klaro mache

ist ja hier ein forum für jedermann ;)

  • »gullidriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 516

Realname: Nico

Wohnort: Thüringen / Bad Lobenstein

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. Februar 2017, 11:54


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Werbung