Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. Dezember 2016, 12:22

'69 Chevy Nova COPO - Sleeper

nicht ganz fehlerfrei der Lack
ich dachte ich hätte alle Trennnähte und unebenheiten
beseitigt , nach dem Grundieren und schleifen sah das top aus
das Gold machte 2-3 Stellen dennoch wieder sichtbar ;(

naja






habe leider keine Bilder vom Interieur gemacht
Teppich habe ich durch Fiskosebeflockung dargestellt






4 Schichten Klarlack, Schleifen, Polieren und Wachs ... der Glanz kommt auf den Fotos nicht so ganz zur Geltung




die meisten Kabel u. Schläuche sind gezogener Gußast oder gezogener Q-Tip



wenn die Sonne mal wieder scheint, gibt es schönere Outdoor-Bilder
Gruss
Axel

2

Dienstag, 20. Dezember 2016, 13:55

Hm, der Lack scheint "schwierig" zu sein. Was nicht heißt, dass er nicht gut aussieht - auch der Klarlack hat einen schönen Glanz.
Am allerbesten gefallen mir aber der super Motorraum und die Abgasanlage. Richtig gute Alterung, sieht sehr überzeugend aus! :ok:
Gruß
Thomas

Zuletzt fertiggestellt:
De Tomaso Pantera GTS
Jaguar XJ-S V12
Corvette Roadster 1962

3

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:03

Also ich muss echt sagen der schaut gut aus !


Toll auf die Details geachtet, die Farbe ist auch der Hammer :ok:
"Lebe jeden Tag als wäre es dein Letzter"
In Arbeit: Dodge Ram VTS Pickup,Tamiya Rally Mechaniker Set, Ferrari SA Aberta

4

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:38

Ein Super Chevy!
Der Lack in Kombination mit den schwarzen Felgen und den Red-Lines sieht toll aus.
Auch sehr schöne Arbeit im Motorraum, mir gefällt der Nova :ok:
Zur Zeit auf dem Tisch: 1958 Tunderbird
Alle meine Modelle gibts hier: Koellefornia Kustoms

Customs are rolling works of art, and their builders are the artists
Alan Mayes

5

Dienstag, 20. Dezember 2016, 21:28

Hallo Axel

Sieht doch gut aus, der Chevy. Redlines, Goldlack und schön gealterter Motorraum. Auch untenrum 1a
Lack glänzt schön.

Liebe Grüsse

Peter

Beiträge: 242

Realname: Juergen Amberg

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 13:16

Super schön gebaut,... tolle Details.
Gold ist echt schwierig zu lackieren.
Motor gefällt mir besonders gut. Klasse Verkabelung :ok:
Gruß Jürgen


www.dragstueck.de

ET 13,5sec 1/4mile

7

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 18:04

danke euch

hier noch ein Paar Bilder mit Vitamin D
















Gruss
Axel

8

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 19:56

Sieht sehr gut aus, vornehmes Understatement in gold!
Mess with the best - lose like the rest!

9

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 20:51

Hallo

Sieht toll aus,der kleine Chevy.

Die Farbkombi Gold und Schwarz steht dem Wagen ausgezeichnet.

Und die Outdoorbilder sind Klasse :ok:

Gruß Michael

10

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 21:14

Sehr sehr geile Nova. Farbe und Radreifenkombi herrlich böse. Und die Fotos sind wieder klasse. Erinnert mich etwas an Oldstyle seine Modelle, der hier leider nicht mehr aktiv ist ;( .

Großer Modellbau :ok:
Bis dahin..... :wink:


Ignoranz ist wunderbar......bis man selbst Hilfe braucht......... ;)

11

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 22:18

Gute Arbeit Axel.
Der Chevy weiß zu gefallen und die Fotos sind top :ok: ...

Gruß Maik

Beiträge: 2 009

Realname: Henrik

Wohnort: Laichingen, auf der Alb

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 09:15

Hi Axel

Ein richtig geiles Gerät... :tanz:

Die Farbe, die Stahlfelgen und der used look im Motorraum sehen spitze aus.

Rundum ein klasse Modell und bildtechnisch sehr gut in Szene gesetzt.

Gruß Henrik

13

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 16:48

Hallo und vielen Dank für die Komplimente ^^
Gruss
Axel

14

Freitag, 23. Dezember 2016, 12:30

Sehr schicke Optik.
Gute Alterung und die Stahlfelgen sind sehr stimmig.

Aber für nen Sleeper fast schon wieder zu auffällig... :D
Mopar or no car!

15

Dienstag, 27. Dezember 2016, 13:53

Hallo Axel

Ein heisses Eisen, gefällt mir sehr :)
Die Aussenaufnahmen sind der Hammer, besonders das Bild mit der Sonne als Gegenlicht :)

Die Verkabelung, ja der ganze Motorraum sind einsame spitze :ok:
Die Alterung ist mir zum Teil etwas zu heftig :)
Aber das ist natürlich Geschmacksache.

Ich habe beim Betrachten der Bilder immer das Gefühl, dass er vorne zu hoch liegt!?
Kann das sein, oder täuscht es aufgrund der Perspektive?

Seeehr schönes Modell, Gratuliere :prost:

Dani

Beiträge: 222

Realname: Stefan

Wohnort: Rottenmann (AUT)

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 10:55

Die Fotos im freien sind echt der Hammer! :ok:
Da tut man sich schwer das Modell von einem echten Auto zu unterscheiden!

Eine frage stellt sich mir jedoch; Warum eigentlich Sleeper?

MFG Stefan

17

Freitag, 30. Dezember 2016, 22:59



Eine frage stellt sich mir jedoch; Warum eigentlich Sleeper?


So werden Fahrzeuge genannt, die von außen eher unscheinbar wirken. Eher wie ne lahme Ente oder ne Familienkutsche.

Und es doch faustdick unter der Haube haben.
Mopar or no car!

Beiträge: 88

Realname: Sven

Wohnort: Flughafen München

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 1. Januar 2017, 14:38

Moin Axel,
sehr schön anzuschauen.
Besonders die Fotos gefallen mir.
Der Lack scheint mir wie bei vielen Metallic-Tönen schwierig, das Ergebnis gefällt mir aber sehr gut.
Auch der Motorraum sieht fein aus.
Einzig die Auswurfmarken in der Haube sind mir aufgefallen.

Gruß Sven

19

Mittwoch, 4. Januar 2017, 12:24

Das Auto ist richtig gut geworden. So eine Qualität werde ich nie hinbekommen :bang:

Der Motorraum :respekt:

Liebe grüße aus dem Ruhrgebiet

20

Mittwoch, 4. Januar 2017, 19:55

Hi Axel,

tolles Auto, super gebaut und klasse Fotos.
Mir gefällt die Rad-Reifen Kombination und die Farbgebung richtig gut.

Grüße

Marcus

21

Donnerstag, 5. Januar 2017, 20:11

geiles Teil :ok:

der Lack ist ein Traum, ich kann echt keine Mängel erkennen...der schaut einfach nur fett aus

ich könnte mir zu dem Lack aber auch richtig fette Felgen/Reifen vorstellen - ist aber nur meine Meinung und soll deine Arbeit in keinster Weise mindern :respekt:

22

Dienstag, 10. Januar 2017, 14:07

vielen Dank :wink:
Gruss
Axel

Ähnliche Themen

Werbung