Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 30. Oktober 2015, 10:37

Airfix Red Arrows 1:72

Moin

Zu nächst einmal alle hier gezeigten Modelle werden von mir für Freunde gebaut. Diese kreuzen in der Anleitung die gewünschte Version und Bauvarianten an. Wenn nix weiter gewünscht ist wird zu 99% aus der Kiste heraus gebaut.

Jetzt zum Modell....





Der hier gezeigte Bausatz ist von Airfix (A02005). Das Cockpit besitzt wenig Details und lässt für Verfeinerungen und auf motzen viel Spielraum. An sich ist der Bausatz sehr gut gegossen und es sind viele Details erkennbar. Außerdem sind im Bausatz noch zwei Figuren enthalten, diese müssen allerdings noch zusammen gebaut werden.





Wie wahrscheinlich jeder hier fing ich damit an das Cockpit erst zu lackieren und dann zusammen zu bauen. An das Cockpit wird auch das Bugrad geklebt....











In der Trocknung´s Phase habe ich mit Revell Aqua 76 die Cockpit innen Wände lackiert....





Zwischen drin wurden von mir dann noch die Flügel zusammen gebaut und die Luftansaugschächte ebenfalls lackiert und danach zusammen gebaut....

















Dann wurde der Rumpf von mir zusammen gebaut und natürlich durfte auch eine ordentliche Ladung Gewichte nicht fehlen....











Luftansaugschächte wurden angebaut und die Flügel mit dem Rumpf verheiratet....




















Dann wurde das letzte Teil verbaut und der Rumpf ist im Rohbau fertig....








Bis demnächst.....
Aktuelle Arbeiten:

Kawasaki Ninja
Bell UH-1D
Hermann Marwede

www.THW-Hannover.de
http://www.ff-stoecken.de/

Beiträge: 1 363

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. November 2015, 10:42

Hallo Janeway :wink:

geht ja ganz schön flott bei Dir... :D
Bin mal auf die Außenlackierung gespannt, welche Farbe (Marke und Farbton) nimmst Du bei der Mühle her? Oder mischt Du Dir was zusammen?

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

3

Mittwoch, 4. November 2015, 19:21

Tach Janeway,

hübsches Modell und gute Arbeit bis jetzt. :thumbup:

Was ist denn bei diesem Modell das eine Prozent, was nicht aus der Box kommt? :nixweis:
Liebe Grüße von nochsonBastler.

"Das erinnert mich an den Mann, der sich splitternackt auszog und in einen Kaktus sprang."
"Warum hat er das getan?"
"Er hielt das damals für eine blendende Idee!"

("Die glorreichen Sieben", Mirisch/Alpha, 1960)

4

Dienstag, 15. März 2016, 19:58

Moin,

habe den Bau des Flugzeugs abgebrochen.
Aktuelle Arbeiten:

Kawasaki Ninja
Bell UH-1D
Hermann Marwede

www.THW-Hannover.de
http://www.ff-stoecken.de/

5

Dienstag, 15. März 2016, 20:40

habe den Bau des Flugzeugs abgebrochen.

Nanu, warum denn, wenn man fragen darf? :doof:
Liebe Grüße von nochsonBastler.

"Das erinnert mich an den Mann, der sich splitternackt auszog und in einen Kaktus sprang."
"Warum hat er das getan?"
"Er hielt das damals für eine blendende Idee!"

("Die glorreichen Sieben", Mirisch/Alpha, 1960)

Werbung