Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

muellerk

unregistriert

61

Dienstag, 9. Februar 2016, 20:10

Hallo Bob
Den Schalldämpfer würde ich so lassen der sieht Klasse aus ! :thumbsup:
Das was Heiko da über den Revellschwarz/Grundieren sagt kann ich bestätigen habe es letztens ausprobiert ,übrigens Danke für den Tipp Heiko !

Gruß Karlheinz

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

62

Freitag, 12. Februar 2016, 19:38

:wink: Moin !

Sieht sehr gut aus was Du hier präsentierst. :ok:
Von der Farbe her gefällt mir die Abgasanlage gut ,das ganze wirkt sehr realistisch.Würde von der Farbgebung nichts mehr ändern.
Was mich ein wenig irritiert ist der Übergang von den Krümmern zum Zwischenrohr .Diese Stelle sieht ein wenig - wie soll ich sagen - zugeschnürt aus .
Ist das so Original ? Soll kein Meckern sein ,aber mir fiel das auf - nicht daß Deiner Kawa nachher 10 -15 PS fehlen :grins: .

Grüße ,Burkhard

63

Montag, 14. März 2016, 21:18

Hallo zsammen,

meine Güte, schon wieder über einen Monat her dass ich hier zuletzt was präsentiert habe. Zuerst mal vielen Dank für die rege Beteiligung.
Ich werde den Schalldämpfer wohl so lassen.

Burkhard: Diese Einschnürung gehört wohl so. Ich denke,dass liegt daran, dass hinter dem Sammler das Rohr doppelwandig ist. Daher auch
die auffälligen Längsnähte.

Nun zum aktuellen Fortschritt:
Ich hab entschieden, dass die Maschine zwar relativ nah an der Serie bleiben soll, aber ein paar glaubwürdige kleine Modifikationen dürfen schon
sein. Also Dinge, die ein Kawa-Besitzer für moderates Geld austauschen kann, um sein Moped etwas hübscher und sportlicher zu machen.

Zuerst habe ich mir den Kettenschutz hergenommen, der beim Serienmodell tourensportlich lang ausfällt (Wie ihr wisst, ist die Vorsilbe "touren-"
ist beiMotorrädern gleichbedeutend mit "un-" )

Kettenschutz original:



Kettenschutz bearbeitet:



Und mit Carbon dekoriert:



Das Carbon stammt von Scale Motorsport, nennt sich "Plain Weave Pattern", und soll für 1/24 geeignet sein. Irgendwie kommt es mir aber selbst für 1/12
zu grob vor. Keine Ahnung ob sich Scale Motorsport da beim Etikettieren vertan hat, oder ob das so sein soll. Vor allem der Unterschied zum "Twill Weave
Pattern" (das ist das schräg geflochtene Muster) ist extrem, aber dazu kommen wir noch.

Unter "kleine Modifikationen" zähle ich auch das Austauschen des Ram-Air Ansaug-"Rüssels" gegen ein leichtgewichtiges Faser-Exemplar. Das sieht jetzt so aus:





Das hat ja soweit ganz gut geklappt. Für meine ersten Carbon-Arbeiten bin ich ganz zufrieden.

Aber ich habe es nicht bei dem ersten "Carbonisierungs"-Erfolg belassen, sondern gleich weiter gemacht. Mit den Gehäusen für die Rückspiegel:



Hier kam das bereits erwähnte "Twill Weave" zum Einsatz. Angeblich sind beide für 1/24 gemacht, aber der Unterschied ist wie Tag und Nacht. Twill Weave
macht sich in 1/12 richtig gut. Mit bloßen Auge sieht man es kaum, aber umso größer ist der Aha-Effekt, wenn man dann genauer hinschaut. So will ich das :)





Wie man sieht, ist es nicht ganz faltenfrei, aber das stört in Echt weit weniger als unter dem Makro.

Vom Stiel mal abgesehen, besteht der Carbon Bezug aus einem umlaufenden Stück. Dieses Foto habe ich während der Arbeit gemacht:


Das letzte Foto sollte mir als Notizzettel dienen, damit ich dann nicht mit dem nassen Decal dasitze und erst noch überlegen muss, wie rum es nun dran gehört.


Das sieht jetzt nach wenig aus, aber die Carbon-Decals machen eine ganze Menge Arbeit.
Zur Belohnung gönne ich mir erstmal eine leckere japanische Nudelsuppe.



Bis dann,
Bob

64

Montag, 14. März 2016, 22:29

Spitze Fortschritt!

Du bist mit deinen ersten Carbon arbeiten zufrieden?
Hee?? Hast du mal meine gesehen :D Deine SIND PERFEKT! Und dann auch noch die Spiegel - also noch mehr Biegung hat wohl kein Teil :ok:

Ciao
Patrick
DUCATI FAHRER SIND HÖRBARER

Beiträge: 2 523

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 15. März 2016, 07:36

finde ich extrem gut gelungen, bravo :ok:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 15. März 2016, 19:41

:wink: Moin ,Bob !

Sieht richtig gut aus bei Dir ; deine Carbonsachen können sich echt sehen lassen . :ok:

Noch besser finde ich Deine Japan-Suppe ; genau das Richtige für die Guzzi ... :grins:

Grüße ,Burkhard

h@mmerhand

unregistriert

67

Dienstag, 15. März 2016, 19:48

Hi Bob,

Die Carbonarbeiten sehen ganz gut aus, das braucht ein wenig Übung und den Rest macht der Klarlack. Das Du das son draufgezirkelt hast, Hut ab. Ich mach das lieber gleich aus mehreren Stücken, Falten tragen mehr auf als eine mögliche Überlappung. Das Karo Carbon hab ich auch, aber eigentlich sieht das merkwürdig aus. Mal sehen, wo ich das mal verwende, bei Kleinteilen ist das o.K. . Auf das Finish bin ich schon gespannt.

Grüße vom Sachsenring

HH

68

Dienstag, 15. März 2016, 22:23

Hallo zusammen,

und Danke für die Kommentare & Komplimente.

Heiko, ich denke du machst das schon richtig mit mehreren Stücken. Werde ich beim nächsten mal wohl auch
machen. Ich war nur einfach neugiereig, ob es auch so geht. Jetzt weiß ich dass es geht, aber nicht 100%ig
faltenfrei.

Gruß, Bob

muellerk

unregistriert

69

Mittwoch, 16. März 2016, 12:32

Bob sehr schöne Carbonarbeiten und ich find eine Gute Idee :ok: um deine Kawa ein wenig aufzuhübschen .

Gruß Karlheinz

Werbung