Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Spoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Realname: Michael

Wohnort: Wien-Krems

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. August 2015, 13:43

Abrams M1A1 mit Minenpflug

Vor einigen Wochen viel mir ein Trumpeter 5 in 1 Abrams Kit in die Arme. Um nicht mal 25€ konnte ich einfach nicht widerstehen.
Nach langem überlegen wurde es die M1A1 Version mit Minenpflug.

Ich wollte ein Modell daraus machen welches so richtig "used" rüber kommt, so wie sie eben tatsächlich auch unterwegs gewesen sind.
Was dabei raus kam seht ihr hier unten :)





Zur Zeit dürften viele Bilder in Beiträgen von mir Down sein. An einer wiederherstellung wird gearbeitet!

Sommerprojekt : RC Tonnenleger 1:35

Fertig geworden : Abrams M1A1 Trumpeter 1:35

2

Dienstag, 18. August 2015, 17:31

OK, schöne Original-Fotos :ok: wann kommen die vom Modell? ?( ;) :thumbsup: :hand:
mfG :wink:
Roland :thumbup:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

3

Dienstag, 18. August 2015, 22:01

Dein Modell gefällt mir sehr gut. Das nehm ich mir zum Vorbild für meinen M1. Welche Farbe hast du als Grundton für das Sandgelb gewählt?
Lernen durch Mißerfolg!

Mein Erstling in der Galerie: F4U-1A

  • »Spoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Realname: Michael

Wohnort: Wien-Krems

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. August 2015, 22:18

Danke Roland ;)


Ich habe einen relativ hellen Grundton genommen. Ich schau dir morgen nach welcher es genau gewesen ist.


Freut mich das er euch gefällt :)
Zur Zeit dürften viele Bilder in Beiträgen von mir Down sein. An einer wiederherstellung wird gearbeitet!

Sommerprojekt : RC Tonnenleger 1:35

Fertig geworden : Abrams M1A1 Trumpeter 1:35

  • »Spoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Realname: Michael

Wohnort: Wien-Krems

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. August 2015, 18:41

Die erste von links war meine Grundfarbe (Mr.Hobby 313 ).






Zur Zeit dürften viele Bilder in Beiträgen von mir Down sein. An einer wiederherstellung wird gearbeitet!

Sommerprojekt : RC Tonnenleger 1:35

Fertig geworden : Abrams M1A1 Trumpeter 1:35

6

Mittwoch, 19. August 2015, 19:23

Danke Dir. Die Lackierung und Verwitterung sehen echt stark aus!
Lernen durch Mißerfolg!

Mein Erstling in der Galerie: F4U-1A

  • »Spoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Realname: Michael

Wohnort: Wien-Krems

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. August 2015, 22:17

Ein wenig preshading , ein wenig Ölfarbe, ein wenig washing und fertig war der used look. :D

Wenn ich das Foto noch finde poste ich meine inspiration zu diesem Modell :idee:
Zur Zeit dürften viele Bilder in Beiträgen von mir Down sein. An einer wiederherstellung wird gearbeitet!

Sommerprojekt : RC Tonnenleger 1:35

Fertig geworden : Abrams M1A1 Trumpeter 1:35

Beiträge: 8 624

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. August 2015, 07:49

Geil. Modell, Bilder. Geil!

Bernd G

unregistriert

9

Donnerstag, 20. August 2015, 11:42

Hallo,erst mal möchte ich sagen dass ich selbst nicht DER Modellbauer bin.
Das hält mich aber nicht davon ab auf manches hinzuweisen. :D

Also,das Modell gefällt mir. :ok:

Anhand der Verwitterungen gehe ich nun mal davon aus der Abrams ist schon geraume Zeit im Einsatz.
Dürfte ein Marine´s M1 zu sein und genau da liegt die Kruck´s.

Die Eisenkisten des Marine Corps sind einigermassen in Schuss.
Nur zu Beginn von Anlandungs-Aktionen sind die M1 mit dem Schnorchelsystem ausgerüstet.
Oft bleibt die "Grundkiste" am Auspuff erhalten aber das Rohr nach oben wird nach der Anlandung entfernt,ebenso die beiden seitlichen Rohre.

Ich finde es immer schade wenn solche Modelle dann leider an solchen Kleinigkeiten kränkeln.
Lasse mich aber gerne berichtigen.

Gruss Bernd

10

Donnerstag, 20. August 2015, 11:46

Ich finde das Teil granate, auch wenn es vielleicht nicht historisch/technisch korrekt ist. Für mich muss ein Modell in erster Linie stimmig sein und das ist deins auf alle Fälle. Voll knorke :ok:

Gruß
Gregor
Nukular, das Wort heißt Nukular.

  • »Spoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Realname: Michael

Wohnort: Wien-Krems

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 20. August 2015, 13:35

Vielen Dank Bernd für deine Worte!! :ok:

Da ich nicht so der Fachmann bin was Militaria betrifft freue ich mich über so ein Feedback extrem! Auf Fotos fand ich immer nur den hinten Ansatz ohne die Verlängerung wie du auch schon geschrieben hast.
Da die Rohre nicht verklebt sind ist das entfernen keinerlei Problem.
Das Abgasrohr kann einfach gekürzt werden. sieht dann vielleicht nicht mehr so exotisch aus aber dafür sicher stimmiger.


Also immer her mit deiner Kritik :ok:


Danke Ted :ok:
Zur Zeit dürften viele Bilder in Beiträgen von mir Down sein. An einer wiederherstellung wird gearbeitet!

Sommerprojekt : RC Tonnenleger 1:35

Fertig geworden : Abrams M1A1 Trumpeter 1:35

12

Donnerstag, 20. August 2015, 15:08

Das der Bock schon stark mitgenommen aussieht, aber noch immer den kompletten Tiefwatsatz gerüstet hat, ist für mich nicht automatisch wiedersprüchlich. Er wurde angelandet, war im Einsatz, kam zurück aufs Schiff und wurde 10min vor den Fotos ein zweites Mal angelandet. Und zwischen den Einsätzen hatten die Ledernacken besseres zu tun, als den Panzer im Bauch des Landungsschiffes sandzustrahlen und neu zu lackieren. Ich find das ganze soweit OK.
Mein M1 wird auch einer des USMC und er bekommt zumindest die "Grundkiste". Die Schnorchel hänge ich vielleicht hinten an den Staukorb.
Lernen durch Mißerfolg!

Mein Erstling in der Galerie: F4U-1A

  • »Spoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Realname: Michael

Wohnort: Wien-Krems

  • Nachricht senden

13

Freitag, 21. August 2015, 08:30



Der sieht noch schlimmer aus als der meinige ^^
Zur Zeit dürften viele Bilder in Beiträgen von mir Down sein. An einer wiederherstellung wird gearbeitet!

Sommerprojekt : RC Tonnenleger 1:35

Fertig geworden : Abrams M1A1 Trumpeter 1:35

  • »Spoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Realname: Michael

Wohnort: Wien-Krems

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 23. August 2015, 14:28

Jetzt sollte das Bild zu sehen sein ;)
Zur Zeit dürften viele Bilder in Beiträgen von mir Down sein. An einer wiederherstellung wird gearbeitet!

Sommerprojekt : RC Tonnenleger 1:35

Fertig geworden : Abrams M1A1 Trumpeter 1:35

15

Mittwoch, 26. August 2015, 19:09

:(
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

16

Donnerstag, 3. September 2015, 02:53

Die Bilder und auch das Modell selber sind :thumbsup:

Musste bei den Fotos wirklich 2 mal hinsehen ob es sich um ein Modell handelt.

Grüsse Mattes

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Abrams, Golf, Irak, M1A1, usa

Werbung