Sie sind nicht angemeldet.

  • »Willie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 926

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. März 2015, 19:18

Owner's Manuals für Dodge Fahrzeuge

Hallo Modellbauer,

im Rahmen meiner Internetrecherche für eine Dodge Viper habe ich die Möglichkeit entdeckt, sich kostenlos die Owner's Manuals der Fahrzeuge von Dodge als pdf herunterzuladen.
Es werden zwar nur die Modelljahre 2004 -2015 angeboten, aber vielleicht sucht jemand etwas aus diesem Bereich.
Dass es nur in englisch ist, sollte auch nicht stören. Man ist ja schon dankbar für Alles, was man überhaupt bekommen kann.

Da ich noch nicht weiß, wann endlich der konkrete Baubeginn ist und ob es einen BB gibt, muss ich die Info schon mal vorab loswerden.

Link: http://www.dodge.com/en/owners/manuals/

Gruß Willie
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

Scratchbau beleuchtete Bühne mit Euro-Truss Traversen in 1:25

In Bearbeitung:
VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

Fertige Projekte im Portfolio!

Beiträge: 80

Realname: Norbert

Wohnort: Nahe Aachen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Mai 2015, 21:59

Mit Verlaub sag ich was zu Deiner Signatur, Willie:

Es gibt keine dummen Fragen, sondern nur dumme Leute, die nicht fragen. ;)

Norbert
Im Bau:
-japanische Me 109 E-3, Academy 1:72
-das Sonja-Projekt: Revell Peterbilt Canadian Hauler 1:25, Italieri Bugatti Coupé Nápoleon 1:24, Matchbox/amt Pabst-Trailer 1:25 (Umbau zu Wohnanhänger mit Garage für Bugatti)

zurückgestellt:
-einige, da ich Militärlackierungen üben muß!

Kirk zu Spock: "Schlagen Sie sich das aus dem Kopf."
Spock zu Kirk: "Ich sehe keinen Grund zur Selbstverstümmelung, Captain."

  • »Willie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 926

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Mai 2015, 22:33

Hallo Norbert,

zunächst ist mir eigentlich nicht so recht klar, was ein Kommentar zu meiner Signatur in dieser Rubrik zu suchen hat. ?(

Aber ich werde dir dennoch antworten:

Nicht zu fragen mit dumm gleichzusetzen ist ein schwerer Fehler in der Beurteilung anderer Menschen!

Ich habe lange Jahre im Usersupport gearbeitet.
Und mir sind immer wieder Leute begegnet, die einfach nicht mehr gefragt haben, genau weil sie zuviele dumme Antworten erhalten haben.
Ob es an mangelndem Selbstbewusstsein lag, sich durch die dummen Anworten nicht abspeisen zu lassen, oder sich irgendwann einfach Resignation eingestellt hat, ist von Mensch zu Mensch verschieden.
Dumm waren diese Menschen sicher nicht, nur dankbar, wenn sich endlich mal jemand ihrer Frage angenommen und eine vernünftige Antwort geliefert hat.

Und genau aus diesem Grund lautet meine Signatur so und nicht anders.
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

Scratchbau beleuchtete Bühne mit Euro-Truss Traversen in 1:25

In Bearbeitung:
VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

Fertige Projekte im Portfolio!

Werbung