Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 7. September 2014, 17:59

Vergleich KITT von Joyride vs Knight 2000 von Hot Wheels in 1/18

Hallo zusammen,

ich hatte ja schon mal angedroht einen KITT Vergleich zwischen dem Joyride Knight2000 und dem Hot Wheels Elite Knight 2000 hier zu posten. (Beide in 1/18 )
Also dann: Los gehts ;)
Hier mal die beiden Kontrahenten in der Übersicht:
Sehen erstmal auf den ersten Blick ziemlich gleich aus ;)

Beiden mal unter die Haube geguckt: links der Joyride, rechts der Hot Wheels KITT

Gut zu erkennen die beiden unterschiedlichen Antriebsmethoden: links klassisch ein V8 , rechts die Gasturbine von Knight Industries

weiter gehts mit der Front: links Joyride, rechts Hot Wheels

Unterschiedlich angebrachte Türen, man beachte den Schwenkradius: links klassisch aber nicht korrekt, rechts beim Hot Wheels sehr realistisch


Rädervergleich ;) : links Joyride, rechts (ach ihr wisst bestimmt schon :lol: )

Heckpartie: Kennzeichen, Kofferraum etc
bisl Staub ist inklu :rolleyes:

Kommen wir zum Cockpit, wo Michael Knight schaltet und waltet ...
rechts diesmal der Joyride KITT , links der "verbesserte" Hot Wheels Knight 2000

und schlußendlich beide mal in der Gesamtübersicht. Ich finde hier die unterschiedlichen Proportionen bemerkenswert. Beide stehen mit der Spitze vorne auf gleicher Höhe:


Das wars erstmal von mir :wink:

viele Grüße
Ralf
Hang on Kid, we´re going over ...

Zur Zeit in Arbeit: The Fall Guy Stunt Truck

weissnix

unregistriert

2

Mittwoch, 10. September 2014, 13:50

tja, wie so oft, braucht man beide, um einen anständigen draus zu machen...

3

Donnerstag, 14. Mai 2015, 12:18

Ich habe die Modelle auch beide.
Die Hot Wheels Variante gefällt mir deutlich besser als die von Joyride.
Insgesamt ist das Mattel Modell wesentlich hochwertiger und besser detailliert.
Klar, man könnte da auch noch vieles verbessern aber ich möchte es so lassen wie es ist.
Die Joyride Knight Rider Modelle haben inzwischen schon Sammlerwert und erzielen bei ebay
zum Teil enorme Preise.
Denke das Elite Modell wird in ein paar Jahren ähnlichen Kultstatus haben.

Werbung