Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

571

Sonntag, 11. Mai 2014, 20:28

Aufgrund familiären Zuwachses zum Jahresende :tanz: bekommt mein Arbeitszimmer nun einen anderen Zweck.

Kein Grund aber, das Hobby an den Nagel zu hängen. Heute habe ich meine neue Errungenschaft abgeholt und aufgebaut:




Das Ding ist ein Traum!
Neun große Schubladen mit erstaunlich viel Stauraum, dazu einige kleine Schubladen und viel Platz auf der Arbeitsfläche.
Der abschließbare Rollladen ist das i-Tüpfelchen ;)

Der Sekretär bietet echt enorm Platz. Ich hab zwei Schubladen voll mit Acrylfarben, zwei mit Figuren, zwei voll mit Basingmaterial, eine dient als Pinselnachschublager, zwei sind noch frei, Werkzeug findet alles in den kleinen Schubladen auf der Arbeitsfläche Platz. Oh Mann.

Airbrush, Fräsgeräte und anderes Großwerkzeug kommt in den befensterten Kellerraum. Da stört sich keiner an Staub und Lösungsmitteln.

Nachwuchs kann kommen. :thumbsup:

572

Sonntag, 11. Mai 2014, 20:42

Hallo Rene,

das ist ja ein cooles Teil! :ok: Und herzlichen Glückwunsch zum Familiennachwuchs in Warteschleife!

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

573

Montag, 12. Mai 2014, 08:56

Danke dir :)

Gruß, René

574

Montag, 12. Mai 2014, 10:43

Hallo zusammen,
nachdem wir umgezogen sind, habe ich kein Büro mehr, also auch kein Bastelzimmer.
Als ich vor kurzem wieder mit dem Modellbau angefangen habe, musste der Tisch im Esszimmer herhalten. Ihr könnt euch vorstellen, dass das nicht so unbedingt auf Gegenliebe getroffen ist.
Also musste ich mir was einfallen lassen.
Gedacht, getan, Esszimmer umgestellt und in Marke Eigenbau einen Arbeitsplatz zusammengezimmert.
Ergebnis:






Es ist schnuckelig gemütlich und ich habe alles drumrum (bis auf die Modellkartons im Keller).

Gruß
Detlef

575

Dienstag, 15. Juli 2014, 22:06

..und wie schnell da wieder alles ....zu...gestellt ....ist....

Hallo zusammen,

wollte das ja 2011 gleich posten, nachdem er fertig war und ordentlich aussah.:pfeif:Aber so gibts auf die Schnelle eine vorher / nachher Betrachtung der letzten 3 Jahre.;)
So fing alles an:


Nach der "Kernsanierung" boden- und wandmässig war Fussboden angesagt und dann einräumen


Strom gibt es über die aufgesetzte Steckdosenleiste, die gleichzeitig dieTeleskoparmlampen aufnehmen werden.


Das mit dem Strom und so sieht man hier ja ganz deutlich 3 Jahre und etliche Projekte später :pfeif::nixweis::lol:


und warum soll es auf meiner Tochters Seite besser aussehen?:pfeif::will:

Keep basteling :wink:
Gruß Andreas

Beiträge: 976

Realname: Thomas Sauer

Wohnort: 63695 Glauberg

  • Nachricht senden

576

Mittwoch, 16. Juli 2014, 01:14

Hi Andreas,

das organisierte Chaos gefällt mir !!!
Thomas

Aktuell im Bau:

Luxuscamper
Fiat 124 Sport Coupe
Das bin ich:
Portfoliobilder

577

Sonntag, 31. August 2014, 14:20

mal ein Blick in die neue Werft

als erstes mußte ein neuer Fußboden verlegt werden. Hatte über ne Raumdiagonale von 4,5 m nen Höhenunterschied von 10 cm









:ok: Gruß Heiko :ok:
Im Bau: Black Pearl im Ms 1:60
im Bau: Schubschiff als RC Einstieg
in Arbeit: Ulsteins XBow

Hütet euch vor Sturm und Wind und Ossi's, die in Rage sind.

Beiträge: 315

Realname: Rene Kalkhorst

Wohnort: Greifswald

  • Nachricht senden

578

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 17:15

Hallo.Mein kleiner Bastelbereich in der Küche.Überschaubar aber ausreichend...Gruß Rene.
www.Streichholzbasteleien.de


579

Sonntag, 21. Dezember 2014, 20:26

Hallo zusammen,

nach mehr als einem Jahr fast ununterbrocher Renovierungsarbeit an unserem Haus konnte ich vor ein paar Wochen meinen Arbeitsraum endlich herrichten. Nicht besonders groß aber um Autos in 1:25 zu bauen ist es mehr als ausreichend:

Viele Grüße,
Andreas

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 363

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

580

Mittwoch, 24. Dezember 2014, 20:05

Hallo liebe Bastelgemeinde. :wink:

Da meine Modelle in letzter Zeit doch immer größer geworden sind, mußte mein Arbeitsplatz auch mal ein wenig angepaßt werden. :pfeif:
Deshalb habe ich mich nach langer Zeit, endlich mal dazu durch gerungen diesen umzubauen.

Zuerst mal ein paar Bilder von dem alten, mit noch offenen Schrank in dem der PC steht.
Die Regale sind allerdings teilweise schon leer geräumt.






Der Neuaufbau hat bereits begonnen.


Diese Perspektive werde ich so schnell nicht wiedersehen. :(




Und so sieht es im Moment aus.






Einiges ist noch zu machen, auch möchte ich mir noch ein paar Türen anfertigen, damit das übliche Chaos beim Modellbau nicht gleich zu sehen ist. :abhau:

Wenn alles fertig ist, dann werde ich davon wieder Berichten.

Allen noch ein paar schöne Weihnachtstage.

Gruß Micha.

Beiträge: 864

Realname: Danny

Wohnort: Neustadt/Orla Thüringen

  • Nachricht senden

581

Donnerstag, 1. Januar 2015, 12:55

Werk 2

Frohes Neues!!!

Nachdem ich nun schon vor 8 Monaten umgezogen bin, wird auch nun mein Bastelkeller langsam fertig. Eigentlich muß ich "nur" noch die Steckdosen anschließen, einräumen und mir was für die Airbrushkabine einfallen lassen. Ich möchte euch mal den Aktuellen Stand zeigen und hoffe dass ich bald wie loslegen kann.



Wie gesagt, muß ich noch alles einräumen, nur weiß ich noch nicht was wohin, soll ja auch praktisch sein.
Grüße Danny

Wie Mutti, stets sagte... Hätteste Tauben als Hobby... würdest du auch voller Freude im Dreck stehen!


3D-Druck - was ist möglich

Modellbauer in Ostthüringen

582

Donnerstag, 1. Januar 2015, 13:04

Hallo Danny

Etwas eng, oder täuscht der Eindruck :S .

Grüße - Bernd

Beiträge: 864

Realname: Danny

Wohnort: Neustadt/Orla Thüringen

  • Nachricht senden

583

Donnerstag, 1. Januar 2015, 13:07

Ja, ist etwas eng. Aber man sitzt ja eh. Dafür hab ichs schön warm, da der Kellerraum keine Außenwand hat.
Grüße Danny

Wie Mutti, stets sagte... Hätteste Tauben als Hobby... würdest du auch voller Freude im Dreck stehen!


3D-Druck - was ist möglich

Modellbauer in Ostthüringen

Beiträge: 1 406

Realname: Patrick

Wohnort: Sandersdorf-Brehna

  • Nachricht senden

584

Sonntag, 8. März 2015, 17:39

Hallo zusammen, :wink:

Ich habe es mal geschafft meine Keller wieder aufzuräumen und so konnte ich auch gleich mal ein paar Bilder von meinem Arbeitsbereich machen.

Hier zu sehen meine Lackierkabine.




Mein Kompressor den ich seid letztem Jahr habe.




Und hier der Arbeitsbereich.







Hier noch ein Blech was ich mir von einem Kumpel anfertigen lassen habe. Dieses will ich nutzen wenn ich mal wieder ein Airbrushbild machen will.







Das wars auch wieder von mir für heute.

es grüßt Patrick :wink:
Aktuell im Bau: HLF 20/16 Beleuchtet u. Mercedes Benz
Auf der Warteliste: Simba 8x8, TLF 16/25

Beiträge: 8 872

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

585

Montag, 9. März 2015, 23:43

Sodele.
Nach unserem Umzug hat sich nun auch mein Bastelzimmer etwas gebessert - es wird langsam. Ich habe nun "nur" noch ca. 12qm zur Vefügung, die Vitrinen mit den gebauten Modellen stehen im Vorraum/Waschküche...
Die letzten, gröbsten Arbeiten habe ich dieses WoE abgeschlossen (Strom gelegt, Möbelrückwände verbaut und eingeräumt).
Ein Blick hinein auf die Bastelecke...

...links eine Vitrine mit nur Dioramen drin.
Mein neuer (geschenkt bekommener, Echtholz-)Basteltisch im Einzelnen:

Ich habe ihn mit einer Mehrfachsteckdose hinter dem Fußbrett versehen, wo alle Geräte eingesteckt sind. Funzt via Funkdosen - wie alles im Raum. Sehr praktisch und ohne Gefummel an den Dosen :abhau: .
Übrigens siehts auf meinem Tisch immer so aus. Ich räume jeden Abend zusammen...machte ich schon immer... :D ...nix mit "Genie begherrscht das Chaos" ;)
Unter dem Tisch...

...ist links alles zum "scratchen" auf die Schnelle, rechts Dremel, BMF-Gedöns, was zu schreiben, Foto, Fernbedienung für Mucke.
Unten hab ich noch zwei vordere Dosen für Schleppi und Handy, um da mal schnell ran zu kommen.
Links daneben seht alles zum brushen Griffbereit.
Ein Blick über meine linke Schulter...

...sind meine aktiven Baustellen. Nur hier und sonst nichts mehr. Nicht zuviele Gleichzeitig (was bestens funktioniert), einer nach dem anderen- und der nächste Kandidat für die Werkbank in Wartestellung. :D

Quasi einmal um 180° gedreht - meine selbst gebaute Regalwand ^^

Lager meiner kompletten Bausätze, Kramboxen, Styrene und Bastelzeug, Ordner mit Bauanleitungen und Decals sowie Platz für die größeren Dioramen.
In den Stapelkartons sind fertiger Modelle zur Restaiuration oder die, die nicht in die Virtrinen passen...
Feinschliff wie normale Türen fürs lager, Glastüren und Zwischenböden nebst ordentlicher Gestaltung mit den Dioramen fehlen noch.

586

Dienstag, 10. März 2015, 07:30

Hallo Dominik,

Du hast ein sehr schönes Bastel-, Lager- und Präsentationszimmer! So lässt sich doch arbeiten :ok:

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

587

Dienstag, 10. März 2015, 08:42

Respekt Dominik, schön ordentlich den Arbeitszimmer :ok:
Und bei der Anzahl an Bausätzen, die du noch machen möchtest, wird sicherlich so schnell keine Langeweile aufkommen :D

Beiträge: 8 872

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

588

Dienstag, 10. März 2015, 10:30

Dankeschön ^^ . Wie gesagt, es wird langsam.
Wenn ich weiter "normal" baue und vorausgesetzt es kommen keine Modellbausätze dazu ( :huh: ...ja klar... :abhau: ...keine mehr dazu...), dann wäre ich in 11 Jahren durch. Das wäre ja noch weit vor meiner Rente 8|

589

Freitag, 27. März 2015, 16:47

Mein neues Domicil

Moin Kollegen ,

Soo nachdem wir und 2014 entschlossen habe ein Haus zu kaufen
( ausschlaggebend war der Keller :abhau: ) bin ich jetzt fast soweit
das mann sich wieder dem Hobby widmen kann .....

Before : nachdem ich schon ein paar Arbeiten gemacht habe







After : Hier geht es in den Keller


Der Vorraum




42 qm Man Cave :
Nachdem ich : die Decke verkleidet habe , Gestrichen ,
Teppich gelegt , Elektrik gelegt ,Vitrinen aufgestellt habe
und meine Regale wieder eingeräumt habe












Und mein Arbeitsplatz













Zu 98% fertig und jetzt kann es wieder losgehen ....

Schönen Gruß
Tobi

Beiträge: 1 406

Realname: Patrick

Wohnort: Sandersdorf-Brehna

  • Nachricht senden

590

Freitag, 27. März 2015, 16:58

Hallo Tobi,


Dein Arbeitsbereich schaut wirklich Top aus :ok:


Soviel Platz habe ich in meinem Keller nicht zum Basteln. Man könnte bei dir auch fast sagen es schaut aus wie in einem Modellbauladen, wo man in den Regalen stöbern kann und sich dann einfach einen Bausatz nimmt und mit diesem zum
Bastelplatz geht. :lol: :lol:


Dann wünsche ich dir auf jeden Fall viel Spaß beim Basteln.


es grüßt Patrick ;wink:
Aktuell im Bau: HLF 20/16 Beleuchtet u. Mercedes Benz
Auf der Warteliste: Simba 8x8, TLF 16/25

591

Sonntag, 29. März 2015, 08:49

Hallo Tobi,

starke Man Cave! Danke für die Bilder, damit konnte ich meiner Frau ganz leicht beweisen, dass ich noch lange nicht verrückt bin :lol:

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

Beiträge: 315

Realname: Rene Kalkhorst

Wohnort: Greifswald

  • Nachricht senden

592

Sonntag, 29. März 2015, 09:21

Das ist doch mal n Hobbyraum.Mehr geht nicht.Gruß Rene.
www.Streichholzbasteleien.de

593

Montag, 30. März 2015, 20:26

WOW!!!
Hast du nen Modellbauladen aufgekauft??? Voll Geil!
8o 8o 8o
....Ich auch ne Hobby-Wohnung haben will..... ;(

weissnix

unregistriert

594

Dienstag, 31. März 2015, 00:26

...so siehts bei mir aus, wenn ich halbwegs aufgeräumt habe - sprich vor dem nächsten chaos...





ähnlichkeiten mit noch lebenden modellen sind rein zufällig...

595

Donnerstag, 9. April 2015, 15:39

Und so siehts bei mir momentan im Keller aus:



Hinter mir ist ein Teil der Modelle:


Rechts wird lackiert und ganz links geht mein Lager weiter:


Momentane Baustelle:


Gruß
Gregor
Nukular, das Wort heißt Nukular.

Beiträge: 32

Realname: Toivo

Wohnort: Ostercappeln

  • Nachricht senden

596

Donnerstag, 9. April 2015, 18:29

Jawoll ! Feine Pinselstriche bei lauschigen Klängen von Canibal Corpse und Obituary !!!!! So is richtig !!!! :ok: :ok: :ok:

TOIVO

597

Donnerstag, 9. April 2015, 21:58

Zu was anderem kann man doch garnicht basteln :D Bei so einem Käse wie Helene Fischer :cursing: würde nur Murks entstehen :lol:
Nukular, das Wort heißt Nukular.

598

Donnerstag, 21. Mai 2015, 14:06

Hi @ All,

da ich die Tage mit meinem Bastelzimmer umgezogen bin, wollte ich euch die Bilder nicht vorenthalten. Ein neuer Basteltisch fand seinen Platz im Bastelzimmer, wie auch die Basätze wurden ordentlich in ein Regal eingeräumt!

Aber seht selbst:














Ok, das war`s zum größten Teil, die nächsten Tage werde ich mich noch ein wenig wohliger einrichten, aber bis dahin,

LG Tobi :wink:

599

Donnerstag, 21. Mai 2015, 17:31

Hey Tobi

klein aber fein. Schön das der Tiger auch seinen Platz gefunden hatt.

600

Donnerstag, 21. Mai 2015, 18:04

Danke Stefan. dass dir mein kleines aber bescheidenes Bastelzimmer gefällt! Ja, der Panzer hat oben Platz gefunden, weil er nicht ins Regal passt... :cracy:

LG Tobi :wink:

Verwendete Tags

Präsentieren

Werbung