Sie sind nicht angemeldet.

Bernd G

unregistriert

1

Freitag, 20. März 2015, 16:31

Volvo VN als Road Train

Hallo,kaum hier und schon die erste Frage.

Ich habe mir einen Bausatz eines Volvo VN bestellt und würde diesen gerne als Australia Road Train bauen.
Da die VN eigentlich,soweit ich weis,nur in USA laufen wäre meine erste Frage:
Wurden die evtl. auch nach Australien exportiert?* wurde inzwischen geklärt...gab es*

Und wenn ja.....wurden die dann auf Rechtslenker umgebaut?

und wenn wieder ja....wo finde ich Bilder vom Armaturenbrett?

Auf jeden Fall erst mal Danke für Antworten.

Gruss Bernd

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. März 2015, 17:16

Hey
Ich hab mal gehört das es so eine "Suchmaschine" gibt (ganz neu).
Ich glaub irgendwas mit G?
Genau Google soll das heißen.
Wenn man da Suchbegriffe eingibt "Volvo VN Roadtrain" findet die Berichte und sogar Bilder.
Tya Sachen gibt's.......
Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

Bernd G

unregistriert

3

Freitag, 20. März 2015, 17:31

lieber Chri......
ich antworte mal auf die gleiche Weise.

Wer lesen kann ist im Vorteil....wenn Du richtig gelesen hättest,hättest Du gelesen dass sich die Frage nach
der Möglichkeit erledigt hat.

*wurde inzwischen geklärt.....gab es* ist der genaue Text.

ergo bleiben die Fragen nach dem evtl. Umbau auf Rechtslenker und Bild vom Armaturenbrett...

Da finde ich nichts in der Suchmaschine.

Im übrigen....schön dass es auch hier Klugscheisser gibt.

Gruss Bernd

P.S. eigentlich hab ich schon die Schnauze voll.Wegen so einem Scheiss bin ich nach vielen Jahren aus einem anderen Forum weg.
Was ist dabei in einem höflichen Ton neuen Mitgliedern zu helfen?? Nix!!

4

Freitag, 20. März 2015, 17:54

Hallo Bernd.

Ich hab im Netz mal geschaut und hab auch nix gesehen zu den Thema.


Gruß Björn

PS: Es gibt auch viele Nette hier im Forum :D

Bernd G

unregistriert

5

Freitag, 20. März 2015, 18:02

Hallo Björn,
Danke für die nette Antwort.

Aber ehrlich gesagt...ich bin nächste Woche 52 Jahre alt und nach alldem was ich hinter mir habe gibt es Dinge die ich mir
nicht geben muss.

Habe bereits um Accountlöschung gebeten.

Für mich hat sich das Thema hier erledigt.

Gruss Bernd

6

Freitag, 20. März 2015, 18:33

Hallo Bernd

Denk einfach Sch**ß drauf und Spülung gedrückt, runner un wech :huh: . Hinweise auf die Verwendung von Suchmaschinen kommen immer mal wieder vor, genau wie man auch hier die Suche benutzen kann um was zu finden. Dabei sollte doch jeden klar sein das für den geneigten Modellbauer die erste Tat ist um an Vorbildmaterial zu kommen. Ich würde wegen einen abwegigen Kommentar nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, es gibt hier durchaus auch andre Gesellen :) .

Grüße, Bernd

7

Freitag, 20. März 2015, 19:00

Hallo Bernd....
Lass dich von solch dumme Kommentare nicht entmutigen...
Hab eben mal gesucht...leider kann man schlecht auf den Bildern was erkennen....Aber is das nicht vielleicht auch so wie bei den Autos, wenn die rechtslenker sind, sind die Wischerblätter oder die kompletten nich auch andersrum :nixweis:
Vielleicht erkennt man das ja denn an den Wischern....
Schöne grüße Alex :wink:

8

Freitag, 20. März 2015, 19:02

Hab die Bilder vergessen.... :roll:


beim zweiten, der is auf jedenfall links.... :wink:

Bernd G

unregistriert

9

Freitag, 20. März 2015, 19:28

Klar...die Wischer....Danke.
Den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen :-)

Der Sprit-Train dürfte ein NH sein....der wurde als Rechtslenker geliefert.
Allerdings wird der auf mancher Seite als VN bezeichnet.Was eigentlich nicht stimmt wenn man die Scheinwerfer/Kotflügel vorn anschaut.
Kann allerdings sein das ich mich diesbez. irre

Gruss Bernd

10

Freitag, 20. März 2015, 19:41

Ich leider auch nich so die Ahnung, VN oder NH, wusste ich nich mal :D
Aber mit den Wischern fiel mir noch ein...
Willst du denn auch mit 2oder 3 Trailernbauen ??
Dann wird das ja ein Mörder langes Teil.... :grins:
Vielleicht schaust du nochmal bei YouTube, vielleicht erkennst du da ja noch bissl mehr
Viel spass beim bauen, und mach ein Baubericht, das wird bestimmt interessant. ...
Schöne grüße Alex :wink:

11

Freitag, 20. März 2015, 20:20

Google suche auf 'volvo truck interior rh drive' bringt schon einige bilder. Und wie ich das so sehe ist dan das armaturenbrett spiegelbildlich.
Und der BP truck ist ein rh drive truck.

Manchmal sint auch die richtige Stichwörtern ein suche :D
"das licht am ende des tunnels kan auch einen Muppet mit eine taschenlampe sein' :D

Bernd G

unregistriert

12

Freitag, 20. März 2015, 21:48

So,den VN als Australischen Road Train gibt es wohl nicht.

Dann wird meiner wohl eine "Sonderanfertigung" werden.
Mal seh´n was sich machen lässt.

Danke für Eure Antworten...mit 1 Ausnahme :-)


Gruss Bernd

13

Freitag, 20. März 2015, 22:26

Hallo Bernd

In Australien werden ja einige VN angeboten, zum Beispiel der untere in Post 8 von Alex. Es könnte ja gut sein das der als Roadtrain lief, von daher finde ich das einem entsprechenden Bau nichts im Weg steht :) .

Grüße, Bernd

Bernd G

unregistriert

14

Freitag, 20. März 2015, 23:32

Leider "Nein"....der silberne VN wird von einem Händler in Kanada angeboten

Ich habe kein Bild auf dem ein VN in Australien fährt.
Das sind alles NH.
In USA und Kanada gibt es auch Road Trains.

Ich wollte aber speziell einen Aussie bauen.
Na ja,habe ein Bild mit einem Kanadier der 2 Tankauflieger zieht.
Vielleicht wird es ja der.

Gruss Bernd

15

Freitag, 20. März 2015, 23:39

Is doch eigentlich egal oder? Hauptsache es macht spass :D
"das licht am ende des tunnels kan auch einen Muppet mit eine taschenlampe sein' :D

Bernd G

unregistriert

16

Freitag, 20. März 2015, 23:48

Jepp...ich bin grundsätzlich frei von "100%"-genau. :D
Aber einigermassen sollte es schon passen :wink:
Ich werde mein bestes geben.

Gruss Bernd

17

Samstag, 21. März 2015, 07:22

Oha, ich geb's zu das ich den Text dazu nicht gelesen habe da mein englisch sehr bescheiden ist :rot: . Dennoch steht einem Aussie-VN nichts im Wege, da hat eben jemand einen VN selbst importiert, das haben auch schon andere bei Scania so durchgeführt wie sich vor einiger Zeit bei einer entsprechenden Recherche heraus gestellt hatte. Gibt nur noch keine Bilder vom VN ;)

Ich habe gerade mal bei www.volvotrucks.com bei Australien nachgesehen, und da sind die Langnasen nicht im Lieferprogramm verzeichnet, vielleicht weil man sich werksseitig davor sträubt den VN auf Rechtslenkung umzurüsten :nixweis: .

Generell muss man bei einem PKW oder LKW aber auch nicht alles 100% nach Vorbild bauen, da kann man ruhig eigene Vorstellungen einbringen :) .

Oder vielleicht die Lokalität ändern und einen Roadtrail aus US-Land oder Canada bauen wo der VN häufiger anzutreffen zu sein scheint :S .

Grüße, Bernd

Bernd G

unregistriert

18

Samstag, 21. März 2015, 08:29

Der VN scheint so ein Thema zu sein :abhau:

Der NH war die Exportversion der Langnasen.
Dadurch wohl als Links- und Rechtslenker gebaut. :smilie:

Wird dann wohl ein Kanadier werden,mag dieses andere Land nicht besonders :D

Erst mal werde ich noch warten bis der Bausatz hier eintrudelt und dann mal anfangen.

Dadurch dass ich noch lange nach Bilder gesucht habe,wird der einige Änderungen bekommen. :thumbsup:


Gruss Bernd

19

Samstag, 21. März 2015, 10:01

Moin Bernd....
Bau dir doch dein eigenes Unternehmen in Australien auf, also als Modell, und du hast dir halt ein normalen Volvo VN importiert. :grins:
Bin trotzdem gespannt, ob Australien oder Canada.... :ok:
Schöne grüße Alex :wink:

20

Samstag, 21. März 2015, 10:02

Liegt wohl auch daran das der NH die FH-Kabine mit Haube sparzieren fährt, und den FH wird ja auch ab Werk in Ländern angeboten wo das Steuer auf der falschen Seite montiert ist, das sehen die Leute in den betreffenden Ländern natürlich genau umgekehrt :huh: . Einen VN müsste man daher kostenaufwändig umbauen lassen da er nicht ab Werk für Rechtslenker-Länder gebaut wird, aber wer ein Fan davon ist investiert das Geld gern :) .

Aber genug spekuliert, viel Spaß beim Bau des Canadiers :smilie: .

Grüße, Bernd

Bernd G

unregistriert

21

Montag, 23. März 2015, 18:35

So,den VN als Road Train kann ich mal gepflegt vergessen :abhau:

Der hat Alu-Rahmen und so wie ich das verstehe nur bis knapp 58 Tonnen zulässig.
Aussie´s haben ja meist verstärkte Rahmen und Federung....

Nun denn. :thumbsup:


Dann halt doch nen Kannadier :wink:

Bernd

22

Montag, 23. März 2015, 18:44

Alu ? Echt ? Dann eben kein Aussie, sondern ein Canadier :) . Das hat aber auch gewisse Vorteile, dann musst du nicht aufwändig auf Rechtslenkung umbauen ;) .

Viel Spaß beim Bau des Nordlicht-Roadtrains :) .

Grüße, Bernd

Bernd G

unregistriert

23

Montag, 23. März 2015, 18:59

Quelle: Wikipedia

Zitat: Der VN unterscheidet sich von den klassischen amerikanischen großen Lkw durch eine aerodynamische Form mit schlankem Kühlergrill und abgerundeten dreiteiligen Stoßfängern. Das Fahrerhaus und der Fahrzeugrahmen werden aus Aluminium gefertigt um das Eigengewicht leicht zu halten."

Zitat: maximal können Sattelzüge bis zu 56,7 Tonnen Gesamtgewicht genutzt werden."

Suuupi wenn sich Pläne in´s Nichts auflösen :abhau: :abhau: :abhau: :abhau:


Bernd

yewbacca

unregistriert

24

Dienstag, 24. März 2015, 14:57

Hallo Bernd,

du wirfst die Flinte zu früh und schnell ins Korn... schau mal hier:




Die Bilder wurden August 2011 zwischen Calgary-Edmonton und Calgary-Regina aufgenommen...

Also: hau rein :smilie: :smilie:

Bernd G

unregistriert

25

Dienstag, 24. März 2015, 15:32

Hallo Martin,Danke für die Bilder.

Ich meinte auch eher den "Australia Road-Train"Plan den ich vergessen kann.

Hab ein Bild eines Kanadischen Sprit-Bombers gefunden.

Denke so einer in der Art wird es.
Nun fange ich aber erst mal mit der Zugmaschine dafür an...sobald der Bausatz da ist.

Gruss Bernd

Beiträge: 3 361

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 24. März 2015, 19:31

Hi Bernd.

Also dieser hier hat ja allem Anschein nach keinen Alurahmen.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!


Bernd G

unregistriert

27

Dienstag, 24. März 2015, 20:30

Ich habe jetzt einfach mal bei Volvo Trucks Deutschland nachgefragt.
Mal sehen was die sagen.

Gruss Bernd

Werbung