Sie sind nicht angemeldet.

dagmar bumper

Moderator

  • »dagmar bumper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. März 2015, 22:23

1961 Oldsmobile F-85 Station Wagon NYC Taxi

Howdy Modelers :wink: ,

der Radstand beträgt am Original 112 in., was 2.845 mm entspricht. Am Modell wären es also 113,8 mm. Tatsächlich sind es aber nur 112 mm.
Die Gesamtlänge ist am Original 188,2 in. = 4.780 mm. Somit müsste das Modell also 191,2 mm lang sein. Es sind aber nur mickrige 185 mm. Auch scheint das Modell ziemlich flach zu sein. Wie auch immer, der Olds wirkt in der Tat mickrig. Ist aber nicht zu ändern, außer mit erheblichem Aufwand.

Dennoch ist er fertig. Mir gefällt er und ich habe erreicht, was ich wollte. Ein selbstgestaltetes Taxi in der Vitrine. Den Motor habe ich nicht gebaut. Im Original hatte der F-85 einen V-8 mit 3.524 ccm und 155 PS. Gebaut wurden vom Station Wagon 5-Sitzer ( Body Style # 61-3035 ) 6.677 stk.

Zur Bausatzvorstellung > > > H I E R < < <
Zum Baubericht > > > H I E R < < <

Was ich als Erfahrung mitnehme: das ich die Sicken beim nächsten Modell wieder schwärzen und nicht nur abdunkeln werde





































Matze

2

Montag, 9. März 2015, 02:15

Moin Matze

Gefällt mir sehr, das kleine Taxi :love: . Du wolltest ihn ja OOB bauen und das ist dir gut gelungen, da hat du das beste rausgeholt was möglich war, Gratulation :) .

Grüße, Bernd

3

Montag, 9. März 2015, 07:57

Hallo Matze

Du hast das beste aus dem Bausatz herausgeholt. Rundum top :ok: Für mich sind die Abweichungen gegenüber dem Original nicht so extrem sichtbar. Ein echte Schmuckstück für deine selbstgeebauten Vitrinen :ok:

Liebe Grüsse

Peter

4

Montag, 9. März 2015, 08:16

Super Taxi. Gefällt mir sehr gut.
MfG Lukas :wink: :wink: :wink:

5

Montag, 9. März 2015, 08:27

Hallo Matze,

Dein Taxi gefällt mir sehr gut, saubere Arbeit! :ok: Ich finde die Sicken so sehr gut, man sieht sie, aber sie sind nicht zu dominant.

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

6

Montag, 9. März 2015, 10:16

Sehr schöner Touristenschlepper. Sieht toll aus.

Die Kennzeichen hast Du nach Vorlage gemacht? Die Farbe ist für den Zeitraum zumindest korrekt.
Mopar or no car!

7

Montag, 9. März 2015, 11:33

ich seh' Gelb 8)


das Modell ist voll und ganz nach meinem Geschmack
und absolut einwandfrei gebaut
geil!

nur die Bilder
da hättest du, als Kontrast ruhig ein anders farbigen oder grauen Fotokarton nehmen können :hey:
und leider saufen die dunklen Bereiche im Bild total ins schwarze ab, so das man keine Details mehr sieht

ändert aber nichts am grossartigen Modell :thumbsup:
Gruss
Axel

Beiträge: 8 649

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. März 2015, 12:28

Gut sieht es aus :ok: :ok: :ok:

Die Sicken finde ich so vollkommen in Ordnung - gefallen mir!

9

Montag, 9. März 2015, 13:22

Hi Matze!

Das Taxi ist absolut gelungen. Zumindest auf den Bildern finde ich die Proportionen weder zu flach noch zu kurz.

Sehr schön! :ok:

LG Björn

DominiksBruder

unregistriert

10

Montag, 9. März 2015, 14:20

Cool 8) Sicken sind schön.

11

Montag, 9. März 2015, 19:07

Alles in Allem ein rundum geglückter Bau. Die Form passt, ebenso die Farbe und die Details. Sehr schön!
Liebe Grüße, Erich

12

Montag, 9. März 2015, 20:36

Wunderschöner Olds Wagon und wie immer von dir perfekt umgesetzt. Einzig die Scheinwerfer hätte ich aufgebohrt und Gläser eingesetzt ;) . Aber ist ein alter Bausatz und so geht das wohl in Ordnung,
Bis dahin..... :wink:


Ignoranz ist wunderbar......bis man selbst Hilfe braucht......... ;)

Beiträge: 247

Realname: Juergen Amberg

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

13

Montag, 9. März 2015, 20:40

Sauber, ist schön geworden. Taxi ist mal was anderes :respekt:
Gruß Jürgen


www.dragstueck.de

ET 13,5sec 1/4mile

dagmar bumper

Moderator

  • »dagmar bumper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 671

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

14

Montag, 9. März 2015, 22:43

Howdy Modelers :wink: ,


zuerst mal ganz herzlichen Dank für eure netten Kommentare.

nur die Bilder
da hättest du, als Kontrast ruhig ein anders farbigen oder grauen Fotokarton nehmen können :hey:
und leider saufen die dunklen Bereiche im Bild total ins schwarze ab, so das man keine Details mehr sieht

Da hast du recht. Ich habe hier ganz hellgrauen Tonkarton genommen. Ich werde mir dunkleren besorgen und beim nächsten Modell ein bißchen rumprobieren.

Die Kennzeichen hast Du nach Vorlage gemacht? Die Farbe ist für den Zeitraum zumindest korrekt.

Das Kennzeichen ist eine Vorlage aus den 80ern. Ich hatte nichts anderes, wo "Taxi" draufstand. Ob die Kennzeichen in den 50ties, bzw. beginnenden 60ties auch schon so ausgesehen haben, kann ich leider nicht sagen.

Einzig die Scheinwerfer hätte ich aufgebohrt und Gläser eingesetzt ;)

Das hatte ich vor, hatte jedoch keine passenden. Scheinwerfergläser im Durchmesser kleiner zu machen, ohne sie zu zerkratzen, bzw. zu zerstören, hab ich nicht hinbekommen.

Im Vergleich zu allen anderen Modellen in den Vitrinen, die ausnahmslos in 1:25 sind, wirkt der Olds trotz 1:24 total mickrig. Aber darüber kann ich hinwegsehen, wollte ich doch unbedingt ein NYC Taxi in der Vitrine haben.

Danke nochmal euch allen.

So long

Matze

15

Montag, 9. März 2015, 23:37

Hallo

Schicker Kombi.Sieht super aus. :ok:

Die Sicken könnten von mir aus noch etwas heller sein.

Gruß Michael

16

Freitag, 13. März 2015, 13:08

Hallo Matze,

das ist mal eine ausgefallene Idee :ok: gut umgesetzt und schön anzusehen.

Gruß Jan

Beiträge: 3 438

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

17

Freitag, 13. März 2015, 18:05

Howdy Matze! :wink:

Toll ist er geworden! :ok: Ich würde, ohne zu zögern, einsteigen... ;)

Gruß, Heiko.

Beiträge: 100

Realname: Kay Jan

Wohnort: Winterthur (CH)

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 18. März 2015, 04:58

Super Umsetzung! Eine richtige Inspiration für Kreatives gestalten , customizing. Gefällt mir sehr der Oldie!! Schöne Sache... :)
Kunst, Geduld, Geschicklichkeit, Vorstellungskraft

Beiträge: 450

Realname: Michael

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 18. März 2015, 16:56

Schick, schicker, noch schicker. Echt Klasse geworden. Meiner bescheidenen Meinung nach sieht der ganz und gar nicht mickrig aus. :ok:

Und ob er jetzt genau dem Original entspricht, ob das Schild erst in den 80ern benutzt wurde. Was soll's? Das sind doch Dinge, die nicht wirklich wichtig sind.

Grüße, Micha

Werbung