Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 2. Februar 2015, 13:00

Diorama Figuren in 1:72

Hallo .
Wer hat Erfahrung mit 1:72 Figuren für WW 2 . Hab Revell sowie Italeri sind aber nicht schön gegossen . Vielen Dank im voraus . Jürgen

2

Montag, 2. Februar 2015, 16:57

also, wenn du mit Revell und Italeri nicht zufrieden bist werden dir die Airfix auch nicht liegen :S ;( schon mal was von diesen gehört? :nixweis:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

3

Montag, 2. Februar 2015, 21:17

Hallo Jürgen,

ich bin neulich auf die Figuren von Zvezda (http://www.modellbau-universe.de/zvezda.htm ) gestoßen und war sehr angenehm überrascht. Superpassgenaue, gratfreie Einzelteile zum Zusammenstecken/-kleben. Leider ist das Angebot in der Breite recht begrenzt, es hängt daher davon ab, welche Figuren Du suchst.

Ich selbst habe Figuren der deutschen Infanterie und russische Soldaten in Wintertarnung und bin für meine Dioramen, z.B. (Maßstab 1:76 T34 im Winter (Relaunch)) absolut zufrieden.

Beste Grüße

Bernd

Beiträge: 186

Realname: Michael

Wohnort: Heilbronner Gegend

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Februar 2015, 21:38

http://www.plasticsoldierreview.com/Index.aspx
Auf dieser Seite findest Du Beschreibungen wirklich aller gängigen Figuren in 1/72 - auch Verweise auf sogenannte Re-Boxes, also Wiederauflagen anderer Hersteller....
Für mich ist wichtig, dass der Kunststoff der Figuren härter ist und sich somit die Grate entfernen lassen - in letzter Zeit nehme ich daher gerne Preiser-Figuren - hartes Plastik, mehrere Teile und alles an Gerödel ist einzeln - Helm, Mütze, Schirmmütze und und und

Aber Achtung - beim Bearbeiten nicht heftig ein- oder ausatmen :abhau:

Preiser-Figuren sind aber nicht immer in ausreichender Menge am Markt vorhanden - wobei dieses Jahr einige Wiederauflagen und auch neue Figuren angekündigt wurden -schauen wir mal!

Es gibt natürlich auch CMK Resin-Figuren - aber 3 Stück 10 - 12 EUR und meistens spezielle Themen sind schon heiß im Preis.

Die Zvezda 'Art of Taktik' Figuren sind auch gut - harter Kunststoff und wenige Figuren in der Packung - ausreichend für ein Dio, bleiben nachher nicht x Packungen im Fundus übrig...

LG - Michael

5

Montag, 2. Februar 2015, 21:55

Danke

Vielen Dank für die Tips werd jetzt mal ein paar Bestellungen aufgeben . Meine Figuren hatten grosse Gußfehler unter den Armen waren komplett ausgefüllt hab versucht das wegzuschnitzen war aber nicht sehr erfolgreich dabei . Danke für eure Antworten Grüße Jürgen :five:

Werbung