Sie sind nicht angemeldet.

  • »Toivo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Realname: Toivo

Wohnort: Ostercappeln

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. November 2014, 11:52

Ford Capri Jägermeister 1/12

Hallo Zusammen

Hier die Bilder vom Jägermeister Capri im Maßstab 1/12 . Grundlage war der Resinbody vom Christian . :ok: :ok: :ok: Ich bin vor dem Hintergrund das es mein erstes richtiges Auto ist sehr zufrieden damit !!!

Ich hoffe er gefällt









2

Sonntag, 30. November 2014, 12:16

Auf den ersten Blick schaut er gut aus. Lackierung und Decals sind top :ok: Aaaaber: Türgriffe?? Scheibenwischer?? Spiegel??, wo sind die?

  • »Toivo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Realname: Toivo

Wohnort: Ostercappeln

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. November 2014, 12:33

Huhu

Ja , die sind noch nich da :)

Habe ich im Baubericht erwähnt , folgen in Bälde ..................

4

Sonntag, 30. November 2014, 12:41

Alles klar, habe da nie reingeschaut. :pfeif: Ein kleines Detail ist mir noch aufgefallen: das runde Decal auf dem Heck hättest Du einschneiden können, damit es in die Sicke "fällt". Beim nächsten mal, ok? ;) aber sonst isser top!

Beiträge: 429

Realname: Uwe

Wohnort: 68804 Altlussheim

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. November 2014, 20:03

Was ist denn mit der Front und Heckscheibe ? Ist die von hinten draufgeklebt ?

Gruß

Uwe
klick mich : Der Volkwein Wahnsinn

aktuelles Projekt : Ford Capri Turbo in 1:12

  • »Toivo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Realname: Toivo

Wohnort: Ostercappeln

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. November 2014, 21:14

Moin Uwe

Die Heckscheibe ist dahintergeklebt , die Frontscheibe etwas eingelassen . Habe beim heraustrennen der Scheiben versäumt einen entsprechenden Rand zum auflegen stehen zu lassen .
Wie gesagt , es ist mein erstes großes Auto und vor allem das erste mal das ich bei einem Bausatz so viele Teile selber erstellen musste . Ich bin mit meinem Ergebnis deswegen mehr als zufrieden . Der Capri macht sich im Wohnzimmer wirklich wunderbar :ok:

Wie weit bist du denn mit deinem Capri ?

Liebe Grüße

TOIVO

7

Montag, 1. Dezember 2014, 15:08

Servus,

also für Dein erste Auto hast wirklich super arbeit geliefert. Wie lange hast daran insgesamt gebaut????

Gruß Jürgen

8

Montag, 1. Dezember 2014, 19:33

Glückwunsch Toivo,den Capri hast du ja in Rekordgeschwindigkeit gebaut.

Das Jägermeister Design ist wirklich eine Augenweide.Steht dem Capri gut finde ich. :ok: :ok:
Allerdings gefallen mir die Scheiben nicht so recht.Ich weiß das es sehr schwierig ist die Scheiben einzupassen,hätte sich aber am ende gelohnt.

Beim BMW hast du es einfacher,hoffe ich.Habe meine selbst noch nicht eingebaut.

Schön einen meiner Resinklötze mal fertig zu sehen.

schönen gruss
Christian


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

9

Dienstag, 2. Dezember 2014, 13:43

Hallo Toivo,

für dein erstes richtiges Auto und dann noch gleich in 1/12
aus Christians qualitativ gutem Basismodell ein solches Modell zu zaubern,
da hast du meinen vollen :respekt: . Und Jägermeister-Design kommt immer gut

Die auffälligsten Dinge die man vielleicht hätte anders machen können oder noch ergänzen könnte:

Die bereits angesprochenen Scheiben; dann rechts und links am Heckflügel der Übergang zum Kofferraumdeckel, hier müssten die
beiden Streben etwas tiefer sitzen; evtl. noch den Auspuff ergänzen; ggf. noch eine Abdeckung für die Frontscheinwerfer;
das Fordlogo vorne evtl. etwas größer darstellen ( hier weiß ich nicht ob das so schon vorgegeben war ), Türgriffe und Scheibenwischer wurden
ja schon angesprochen. Was mir allerdings gar nicht gefallen will ist die Materialstärke des Überrollkäfig.

Bitte nicht falsch verstehen, aber vielleicht hilft es dir ja bei deinem nächsten Projekt.

Zitat von einem Forumsmitglied: "Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut."

Gruß Boris :wink:


  • »Toivo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Realname: Toivo

Wohnort: Ostercappeln

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. Dezember 2014, 16:33

Hallo Boris

Ich verstehe es sicher nicht falsch . Ich habe mich in diesem Forum angemeldet um mir Tips , Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu holen . Und so ist es nur gut wenn erfahrene Modellbauer mir entsprechende Ratschläge geben um in Zukunft meine Fähigkeiten und den Blick fürs Wesentliche zu verbessern .
Das nächste Projekt , also Christians M1 wird sicher besser da ich für mich bei dem Capri schon eine Menge gelernt habe . Und wie heißt es so schön (in leicht abgewandelter Form) , "Jeder fängt bei großen Autos mal klein an !" :abhau:

Die fehlenden Kleinteile werde ich noch ergänzen und der Käfig kommt auch nochmal neu . Und nach den Feiertagen gehts dann an den BMW ........................

Liebe Grüße

TOIVO

weissnix

unregistriert

11

Dienstag, 2. Dezember 2014, 19:20

sehr schön gemacht, nächstes mal die scheiben knapper ausschneiden und weiter außen befestigen, dann sehen sie nicht so "eingefallen" aus... oder überhaupt außen die "scheibengummis" vertiefen und darauf von aussen die scheiben auflegen...

12

Samstag, 6. Dezember 2014, 13:53

Top geworden, gratulierte!
Liebe Grüße, Erich

Werbung