Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 27. Februar 2014, 21:05

Harley-Davidson, Fat Boy, Tamiya, 1:6

Hier die Bilder meiner fertigen Fat Boy Lo aus dem entsprechenden Baubericht . Im Candy Orange des Jahrgangs 2013 ist sie das derzeitige Highlight in meiner Vitrine.












Chrome won´t bring you home

Aktuell: Harley Davidson Fat Boy Lo Baubericht / Galerie

2

Donnerstag, 27. Februar 2014, 21:53

:sabber: Wahnsinn, habe gerade den Baubericht gesehen. Absolut tolle arbeit. Super Lack, jetzt will ich auch ein Motorrad bauen. Sind alle Tamiya 1/6er mit vielen schrauben?

Grüss dich :wink:

3

Donnerstag, 27. Februar 2014, 23:19

Hallo Uli;
Klasse Bike das Du da in so kurzer Zeti gezaubert hast.
Baubericht und der Lack First Class!! :respekt:

Wenn doch die kleinen Geschwister in 1;12 doch auch so problemlos zu bauen wären. :roll:

Gruß Lutz
Life is to short, to build bad Bikes

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Februar 2014, 11:26

Super Klasse ist die Maschine geworden =) Ich freue mich schon wenn ich nächste Woche meine Harley bekomme und loslegen kann =) Dann kommen mit der Zeit (im Laufe des Jahres) hoffentlich alle meiner ca. 10 Tamiya 1:6 Motorräder in den fertigen Zustand.. hoffe die sehen dann nur Ansatzweise so super aus wie deine Harley =) meinen tiefsten :respekt: :dafür:
Tom
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

5

Samstag, 1. März 2014, 10:58

Hallo Uli,
eine hervorragende Arbeit die du hier abgeliefert hast und dazu noch in einem herrlichen Farbkleid.Wenngleich hier sicher mancheiner dem in meinen Augen alles andere als schönen Trend erliegen würde sie in mattschwarz :roll: zu lacken.Eigentlich ist für mich ja alles was nach dem Shovelhead kam zu sehr japanlike weichgespült , aber hier ist doch alles sehr stimmig.Muss ich mich wohl irgendwann mal mit abfinden das es ein leben nach dem Shovel gibt.
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

6

Samstag, 1. März 2014, 14:44

Hallo Uli,

wenn man es nicht besser wüsste könnte man glatt meinen du hast hier Werbefotos von H-D eingestellt.
Super Arbeit, tolles Modell und eine passende Farbgebung. :ok: :respekt:


Gruß Boris :wink:

7

Samstag, 1. März 2014, 21:32

Allen hier vielen Dank für die lobenden Worte.


@Martin: Die Tamiya Bausätze der älteren Generation haben zwar auch einige Schrauben, aber die sind durchweg 2mm Kreuzschlitz verschiedener Länge, also recht unpassend zum Maßstab. Bei der Fat Boy Lo sind etliche Schrauben dabei, die speziell für diesen Bausatz gefertigt sind, sowie viele 1,2mm und aufwärts Kreuzschlitzschrauben, die nicht immer die ideale Lösung sind.

@Lutz: Wahrscheinlich baue ich deshalb so gern in 1/6, weil es problemloser ist. Vor allem beim Customizen ist es erheblich einfacher Teile selbst zu fertigen, aber da hast Du die Latte in 1/12 ja schon seeehr hoch gelegt. Aber Tamiya hat bei den 1/6ern auch dafür gesorgt, dass alles einfach und relativ schnell geht. Der große Vorteil der 1/12 liegt einfach in dem größeren Angebot an Zubehörteilen.

Grüße
Uli
Chrome won´t bring you home

Aktuell: Harley Davidson Fat Boy Lo Baubericht / Galerie

8

Sonntag, 2. März 2014, 06:17

Hallo Ulrich!

Seeeehr geiles Gerät !! Super Arbeit.

LG Björn

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 2. März 2014, 17:13

Mein lieber Herr Gesangsverein,

nicht nur der Derbysieger kommt dieses Wochenede aus Bremen (Gruß an alle Werder-Fans ;) ) auch dieses Schmuckstück kommt von der Weser rangerauscht.

Hut ab Uli, ich bin fast sprachlos vor Staunen, auf jeden Fall aber ist meine Aussprache gerade richtig feucht, wegen der ganzen :sabber: hier, puhh.

Ich hebe hier nix raus, außer Lack und Rippchen und Details und überhaupt....

Im Sinne der heutigen Nacht in L.A. sage ich mal: Im Umschlag des "Best 1:6 Motorcycle-Kit" steht Dein Name.

Chapeau!

OscarGruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

10

Sonntag, 2. März 2014, 20:07

Hallo Andreas,
danke für das dicke Lob. Da strahle ich doch wie Oscar (auch wegen Deinem humorigen Text) :)


Und dass Werder im Duell Not gegen Elend gestern gewonnen hat ist auch klasse, sonst hätten wir hier die Stadt schwarz anstreichen können und ich die Fat Boy gleich mit....

Lange-Nacht-Gruß

Uli

Chrome won´t bring you home

Aktuell: Harley Davidson Fat Boy Lo Baubericht / Galerie

11

Montag, 3. März 2014, 11:28

Lieber Uli,

auch an dieser Stelle noch ein ganz besonderes Lob für Deine Leistung. Sie ist Dir hervorragend gelungen und
Du hast sie auch -so, wie es Deine exzellente Arbeit auch verdient - perfekt ins Bild gesetzt: Das macht wirklich
"Lust auf mehr"!
Beste Grüße vom Plastinator

12

Montag, 3. März 2014, 21:49

Hallo,
Sehr schön anzuschauen dein Modell.
In diesem Riesen Massstab sehr sauber gebaut. Ohne erkennbare Mängel. :ok:

13

Montag, 3. März 2014, 22:02

Hallo Marcel,

schön, dass der Meister der Moto-GP in 1/12 (so zumindest mein Eindruck, wenn ich Deine Arbeiten sehe) hier in den großen Maßstab reinschaut und zufrieden ist ;)


@Peter: Bei den Fotos hast Du ja die Latte hoch gelegt und es macht auch mir einfach mehr Spaß ein gut präsentiertes Modell anzusehen.
Chrome won´t bring you home

Aktuell: Harley Davidson Fat Boy Lo Baubericht / Galerie

Werbung