Sie sind nicht angemeldet.

  • »Major« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

61

Freitag, 5. Oktober 2012, 18:57

Hi Frank,

Nein ich will sie gut unter Glas setzten so das sie aussieht wie ein normales Standmodell und dan lediglich die beleuchtung per Funk An-/Ausschalten

Gruß, Patrick

Beiträge: 1 692

Realname: Stefan

Wohnort: Schiffweiler

  • Nachricht senden

62

Freitag, 5. Oktober 2012, 19:09

Danke Stef könntest du mir sagen wie weit der starre Ruderservo vom Heckspiegel entfernt ist. :thumbsup:

Hi

Ich weiß zwar nicht warum das wichtig ist, aber bis zum Dehpunkt des Servos sind es 16cm.
Und 13 cm bis Anfang des Servos.

lg
Stef

"Nur lächeln und winken, Männer."

63

Freitag, 5. Oktober 2012, 19:09

Hi Patrick,
du weißt schon, dass man den Empfänger auch ein- und ausschalten muss, oder?

Ich kann dir aber eine Möglichkeit zeigen, wie es "unsichtbar" geht... ;)

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

  • »Major« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

64

Samstag, 6. Oktober 2012, 20:32

Hi

Danke Stef brauchte die Angabe um den Lürrsenservo später nachrüsten zu können.

Ok Frank was ist dein Vorschlag das mit dem Sender hab ich voll vergessen.

Dank und Grüße Patrick

P.S. bin schon ganz heiß FC-16 und Wellen für Mitte nächste Woche angekündigt.

65

Sonntag, 7. Oktober 2012, 12:57

Hi Patrick,
je nachdem, wie viel Beleuchtung du an´s Standmodell bauen willst,
gibt es die Möglichkeit sehr sehr dünne Kupferlackdrähte zu verwenden.
Einmal dünn dunkelgrau matt lackiert sind die weniger sichtbar als ein Haar... ;)
Oder du baust den Anschluß in die Aufnahme des Rumpfes am Sockel ein.
Dann einen Anschluß für ein Steckernetzteil und einen Schalter an der Rückseite des Vitrinensockels.
So sollte alles unsichtbar für den Betrachter sein.

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

  • »Major« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

66

Montag, 8. Oktober 2012, 18:27

Danke Frank, :ok:

Hoffe ich kann bald Fortschritte vermelden.

Gruß Patrick :wink:

  • »Major« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

67

Samstag, 27. Oktober 2012, 13:47

Hi,

beim Boot hat sich einiges getan. die Detailierung der Geschütze ist vorrangeschritten dank des Big-Ed-Satzes und die Besatzung ist auch schon da. Sobald die Schrauben und die Wellen da sind kann ich endlich die restlichen Bauteile Bestellen.

meine Mannen...



... und nun Trommelwirbel...



... Meine Funke eine Robbe-Futaba FC-16

lg, Patrick

  • »Major« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 28. März 2013, 18:11

Hallo an alle fleisigen Mitleser. Leider kann ich noch nichts neues vermelden da meine Stevenrohre und die Schrauben bisher noch nicht eingetroffen sind, hoffe ich kann bald neues vermelden.

Tschü Patrick :wink:

  • »Major« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

69

Samstag, 22. Juni 2013, 01:18

Hallo nach langer abwesenheit kann ich neues ermelden. Die Stevenrohre sind eingebaut habe dazu die wellenböcke etwas umgebaut so dass ich die Stevenrohre mit den Steben der Böcke verkleben konnte und habe somit den rest der Böcke entfernt.

lg, Patrick :wink:

P.s. bilder folgen noch

  • »Major« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 16. Februar 2014, 16:41

Sorry das ich solange nichts hab hören lassen aber mangels pool konnte ich dieses Jahr nicht weiterbauen. aber die Tipswaren doch sehr hilfreich und konnten beim MAN gut verwendet werden. hoffe ich kann dieses Jahr am S100 weiterbauen.

@ Frank nein die WASP wird kein RC nur Standmodell mit beleuchtung.

Danke und lg, Patrick :wink:

Werbung