Sie sind nicht angemeldet.

  • »Army66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Realname: Roger

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Februar 2013, 17:22

scheiben

Hallo Leute
Hab mal wieder ein Problem ! Werkel gerade an einem Resinmodell herrum und bin nun bei den Scheiben angekommen.Nach etlichen (gescheiterten) :cursing: versuchen mit "Blister " als Glas suche ich nach anderen möglichkeiten
Scheiben herrzustellen.Das Problem ist auch das die Scheiben leicht gewölbt sind. Nicht nur Material sondern auch das einkeben oder befestigen ist wichtig. Bitte helft mir :heul: .

2

Dienstag, 15. Oktober 2013, 16:08

Falls du mal ein Revellmodell gebaut hast,dann kann es seinn das da je nach Modell Material für Glas dabei ist.
Es gibt auch bewegliches Glas.Falls du an solches Glas kommst,kann das die Lösung für dein Problem sein.
Ich hoffe ich konnte helfen.
Eins habe ich in Mathe gelernt,geht es zu leicht ist es falsch!

Beiträge: 17

Realname: Christian

Wohnort: Grafenrheinfeld/ Bayern

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Januar 2014, 20:27

Microscale Finish Micro Crystal Clear
Micro Crystal ClearMicro Crystal ClearFalls es jemals ein Modellbauergeheimniss gab, hier ist es. Micro Kristal Klear kann so viele Sachen machen. Sie werden es nicht glauben, aber kein anderes Produkt erreicht einen so großen Unterschied im Aussehen Ihrer Modelle. Micro Kristal Klear ist eine Flüssigkeit die Sie anwenden können, um sehr realistisch aussehende kleine Fenster bis zu einer Große von ungefähr 6 mm zu bilden. Es kann auch zur Befestigung klarer Plastikteile verwendet werden Es könne klare Linsen und mit Einsatz von etwas Farbe auch getönte Linsen hergestellt werden. Ein grosser Vorteil ist, dass klare Teile auf lackierten Flächen ohne eine sichtbare Klebestelle befestigt werden können. So müssen diese Teile nicht vorher befestigt und vor dem Lackieren aufwändig maskiert werden Auch scheint dann an den Verbindungsstellen die Farbe durch, was ein sehr realistisches Aussehen bewirkt Und was die Profis am meisten mögen, es ist schnell und leicht anzuwenden und wird absolut transparent. Es ist vor dem Trocknen wasserlöslich und danach wasserfest während des Trocknens verliert es seine milchig weiße Farbe und wird klar. Dies ist nicht alles, wenn Sie eine superfeste und flexible Verbindung für Holz, Plastik, Papier oder die meisten anderen Kombinationen brauchen ist Kristal Klear die Lösung. Für das Herstellen von kleinen Fenstern tauchen Sie einen Zahnstocher in die dicke Flüssigkeit und streichen eine Linie überall auf die Ränder Halten Sie danach den Zahnstocher so flach wie möglich zur Öffnung Ziehen Sie ihn dann von der einen Seite der Öffnung bis zur anderen Seit hinüber Somit bilden Sie eine Blase, die ein sehr dünnes maßstabsgerechtes, festes und flexibles Fenster bildet Wenn Sie größere klare Teile befestigen wollen, lackieren Sie das Modell vorher, fixieren Sie dann diese Teile. indem Sie die Ränder mit Micro Kristal Klear bestreichen, positionieren und trocknen lassen30 ml Flasche
Vielleicht hilft dir das weiter:
Gruß
Christian

Werbung