Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 14. November 2013, 16:35

3-Achs zZugmaschine????

Moin Moin
Welche Möglichkeit gibt es eine Scania Zugmaschine eine weitere Hinterachse zu verpassen??
Kann mir da einer einen tipp geben??

MFG sven

Beiträge: 285

Realname: Christian Wagner

Wohnort: Oldenburg(Nds)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. November 2013, 17:51

3achser

Moin moin erst mal

Tja würde sagen fährst zum netten Scania Händler um die Ecke und fragst was das kostet! Wird sicher nicht billig!

Spaß beiseite in welchem Maßstab? 1/24 gibt's Umbausätze allerdings weiß ich nicht ob es dem auch als 6x4 gibt für Scania. Einfaxh mal bei www.kitformservice.com reinschauen und staunen. Als 6x2/4 und 6x2 gibt's den Satz sicher! Lassen sich auch Top verbauen! Allerdings muss ich gleich sagen billig isser nicht! Ansonsten schauen daa du einen Scania als bastelsxhrott bekommst Achse ausbauen den Rahme von deiner Maschine verlängern Achse drunter kleine gelenkwelle aus der von dem schrottlaster gebaut dazwischen und fertig ist der 6x4.

Gruß Christian
Man kann alle Laster fahren. Ausser SCANIA den lebt man

3

Donnerstag, 14. November 2013, 17:59

Scania 3 Achser

Hy Sven baue grade an einem dreiachser mb actros könnte dir vom fertigen Rahmen Bilder senden per e Mail oder whats ap! Gruß Rainer

Beiträge: 600

Realname: Silvio Mager

Wohnort: Pulsnitz

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. November 2013, 19:33

Hallo Sven,

schau mal hier nach... KFS
Das Kit TQ43 (Scania 6x4 Air Suspension Set) Kostet um die 35,- Euro...
Wenn du wiederum hier rein schaust, kannst du sehen, wie ich es an meinem Scania T580 eingebaut habe...
Beziehen kannst du solche Kits über Heinz Schwarz vom MODELMAKERSHOP

Viel Spaß beim stöbern... :ok:
Viele Grüße, Silvio

5

Sonntag, 17. November 2013, 13:03

Danke Jungs :)

Werbung