Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 18. Juni 2013, 17:12

UH-1C "Huey Hog" U.S.Army Vietnam

So Leute...

Nach 2 Tagen zusätzlicher Feinarbeit ist das Modell jetzt nun auch fertig. der Bausatz ist von 1977 aus dem Hause Monogramm, wurde aber vor nicht allzulanger Zeit von den Herren aus Bünde wiederaufgelegt. Bis auf die Passgenauigkeit, die wirklich zum suizidieren war, war alles perfekt.

Bei der Lackierung und Alterung hielt ich mich weitestgehend an Vorbild-Bilder, wobei meine Alterung etwas stärker ausfällt, was daran liegt dass ich (weil ich ja noch nicht so lange im Alterungsgeschäft bin) alle Methoden in allen Zügen durchprobieren will. Diesesmal gings an Alterung mit Pastell und Öl. Bin mit den Ergebnissen der Techniken sehr zufrieden. ABER, was den Mike auch sicherlich freun wird: In spätestens 3 Modellen hab ich alle Methoden durch und dann gehts ans realistische Altern, wie in echt.

Die Maschine ist eine UH-1C "Iroquios", auch besser bekannt als "Huey", in der "Hog" Konfiguration mit zwei Raketenwerfern und vier MGs, die bei der Army flog. Einsatzzeitraum dieses Hueys war 1967 in Südvietnam. Soweit ich weiß wurde das Ding hier nach einem Jahr runtergeschossen.

Zusätzlich gibt es ein kleines Vietnamdio, mit einer Rauchgranate. die beiden Piloten sitzen in der Tür, der eine macht den anderen gerade auf etwas (vllt. Charlie im Gebüsch... :nixweis: :D )aufmerksam.

Im Innenraum wurden isten, Decken und MGs im Eigenbau hinzugefügt, ebenso die Gurte und das komplette Dio.

BB und BV sind hier per Suchfunktion ja leicht zu finden ;) , das hier zu verlinken wär zwar einfacher, aber ihr hättet keinen Spaß beim Suchen! :D

Hoffe das Modell gefällt euch, wenn nicht sind Verbesserungsvorschläge aller Art (außer natürlich wegen der Alterung :pfeif: ) gerne gehört! Ein kleiner Modellbau-Lausebub braucht das!























LG, Robin
:doof:

2

Dienstag, 18. Juni 2013, 19:44

Hey!

Als kleines Überraschungs-Ei (Mist, jetzt ist es keins mehr :will: ) wird mein Modell vorraussichtlich innerhalb der nächsten Wochen (vllt. aber auch Tage :nixweis: ) auf der Modellbau-Magazin-Seite modellversium.de erscheinen!!Als kleiner Galeriebeitrag (aus Privaten Gründen mit unechtem Nachnamen :pfeif: , macht aber wohl nichts.) wird der Huey da zu sehen sein!

LG, Robin
:doof:

Beiträge: 1 569

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Juni 2013, 20:28

Hi Robin!

Also was die Alterung betrifft, habe ich mich ja schon ausgelassen. :trost:
(Stellenweise sieht das sogar richtig gut aus. Damit meine ich grob gepeilt den Bereich zwischen Schiebetür und Triebwerksabdeckung).
Dein Dio ist sehr ansprechend. Blickfang hier ist wohl die Rauchgranate! :ok:

Großes Lob an deine Spachtel-und Schleifkünste! Denn die Passgenauigkeit lässt bei diesem Kit wirklich zu wünschen übrig.
Auch die Decals sitzen perfekt!
Gut einige Details fehlen am Heli bzw. wurden nicht ganz ausgearbeitet.
Hier und da ist auch noch etwas Grat usw., aber in relation zu der Zeit die du dafür benötigt hast, Hut ab und meinen
allerhöchsten Respekt dafür.

Zu den Figuren:
Der Copilot auf der Kufe, ist dir sehr gut gelungen. Könnte als Latino durchgehen! :D Carlos Chanchez oder so!
Aber der "Maximalpikmentierte" ist mir dann doch zu schwarz. (Ich hoffe er hat nur Ruß abbekommen).

Ansonsten ist das Gesamtpacket doch ganz gut geworden.
Weiter so, Robin! :ok:

MfG Mike

4

Dienstag, 18. Juni 2013, 20:43

Hi Mike! :wink:

Schön wenn dir der Huey gefällt! Zum Thema Alterung, naja, hab ich ja schon zu geschrieben :trost: .

Er ist dir zuuu schwarz?!? ;( Also war das doch nichts mit unserem Zeichen der deutschen Toleranz! :will:

LG, Robin
:doof:

5

Dienstag, 18. Juni 2013, 20:51

Hallo Robin,

Dein kleines Vietnam-Diorama ist sehr schön geworden, gefällt mir sehr gut! Dann bin ich ja mal auf die nächsten drei Verschmutzungsobjekte gespannt!

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

Beiträge: 788

Realname: Christoph

Wohnort: Emmerting (OBB)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Juni 2013, 08:42

Hallo Robin,

also mir gefällt dein Dio auch ganz gut. Ein paar Kleinigkeiten wie Mike schon gesagt hat könnte man noch verbessern, aber so sieht`s auch toll aus.
Zu dem Dunkelhäutigen finde ich allerdings, das du da lieber nen Hellhäutigen daraus gemacht hättest. Denn schaut man sich Afrikaner an (ich möchte jetzt nicht rassistisch klingen), haben diese doch eher eine breitere Nase und dickere Lippen. Hier wäre es dann wohl besser gewesen einen sogenannten "Caracter-Head" zu bestellen.
Aber das ist nebensächlich,da ja der Huey die Hauptrolle spielt.
MfG Chris

7

Mittwoch, 19. Juni 2013, 11:39

Moin Robin !

Die Mühle macht echt einen wirklich verhunzten Eindruck.
Mir gefällt diese extrem Alterung. Ob nun passend oder nicht, kommt das Preshading in meinen Augen richtig gut rüber.
Passend zu dem Gesamteindruck !
Was mir aufgefallen sind die "Kanten/Haken" am Triebwerksauslass. Aber die sind immer wirklich extrem doof glatt zu bekommen.

Die Dioplatte wirkt für mich auch stimmig zu dem Modell.

Nicht ganz so passen finde ich die Figuren. Wie Chris schon schrieb, sind die Proportionen des Gesichtes nicht stimmig für einen Farbigen. Außerdem erscheint mir das Gesich viel zu dunkel. Sieht eher wie ein Kohlearbeiter aus ;)
Ebenso fallen die Grate extrem an den Figuren auf.
An den Armen und Hosen sind fallen die doch mächtig auf, was den Eindruck gleich schmälert.

Ich persönlich ziehe meinen Hut vor Figurenbauern, selber verwende ich aber eigentlich keine (vlt. mal eien Piloten im Cockpit), da meiner Meinung nach die Figuren sofort das Gesamtblid verzerren, wenn dieses nicht ebenso gut gebaut werden (können), wie das Modell selber.
Aber das muss jeder selber wissen und wie es immer gesagt wird: Dem Erbauer muss es gefallen.

Gruß, Thorsten

8

Dienstag, 30. Juli 2013, 17:04

Hallo!

Da ist er: http://www.modellversium.de/galerie/1-hu…hog-revell.html :ok:

Danke nochmal an das Modellversiumteam für die tolle Bearbeitung!

Grüße an euch anderen aus dem Urlaub mit mordsschlechter Internetverbindung. :wink: :party:

LG, Robin
:doof:

Werbung