Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 31. Dezember 2012, 09:38

RC- Lamis Banterer

Damit die RC-ler das Flagschiff nicht aus den Augen verlieren, es gibt Neues von Lamis Banterer.

http://modelshipworld.com/phpBB2/viewtop…p=336548#336548

Enjoy, Daniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

2

Montag, 31. Dezember 2012, 11:41

Hi Daniel,
danke für den Hinweis!
Das ist echt abenteuerlich, was man in der Größe alles machen kann.
Obwohl ich den Aufwand für eine Steuerung über laufendes Gut scheuen würde,
wäre das eine Herausforderung.
Allerdings ist das in meiner Größe nicht machbar.
Zu sehen, wie er es aufbaut ist aber echt ein Genuß.

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

3

Montag, 31. Dezember 2012, 11:50

@Frank, Grösse ändern! Das finde ich so bemerkenswert! Das Modell ist ein RC-Schiff, und dazu musste man keine Details verändern! Und das möchte ich auch so machen! Keine Details aus RC-Gründen weglassen. So macht RC Spass!
lg
hms

4

Montag, 31. Dezember 2012, 13:06

@ Hamilton:
Hallo mein Lieber, es gibt dabei nur ein Problem.
Wenn ich das Ganze in meiner Größe baue, aber die Größe auf seine ändere, dann kann ich ihn auch gleich kopieren.
Außerdem kannst du nicht alles wie beim Original bauen.
Da wurden ständig Leinen geändert, anderswo hin versetzt, Segel geändert, etc. etc.
Wenn du eine Wende oder Halse fährst, dann müsstest du das Schiff aus dem Wasser nehmen und alles erst umsetzen,
dann wieder in der anderen Richtung losfahren lassen...
Das ist dann aber kein "Steuern eines RC-Schiffes" mehr.
Dazu gehören Manöver, Ausrichtung der Segel, perfektes Navigieren, etc...
Also geht das nicht, mit dem "auch so machen".
Außerdem hat Lami sehr viel verändert, es fällt nur nicht auf!
Und das ist die Kunst am RC-Modellbau.
Es sieht erst mal aus wie das Original, bewegt sich sogar ähnlich und ist auch noch zu steuern.
Ich hoffe, dass nachher bei seiner Banterer auch alles funktioniert.
So eine Steuerung ist sehr sehr störanfällig.

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

5

Montag, 31. Dezember 2012, 19:05

Ich bin mal gesegelt, ich gebe zu dass beim genaueren Überlegen dass nicht möglich ist als Modell 100% nachzubauen. Hast schon recht, nur so wie Lami das macht wirkt es irgendwie fast original. Genauso wie Lami bauen ist ja nur Kopie, das ist nicht sehr einfallsreich, aber in seiner Art, einfach nen richtig grossen Massstab, dann Details rein, in Fülle, schön genau. dann kann man auch weiter weg segeln ohne dass das Modell unsichtbar wird. Ausserdem ist bemerkenswert dass er damit fast wie mit einem echten Schiff umgeht. Bei dem Zweimaster sind auf dem einen Bild manche Segel gerefft, richtig perfekt gerefft und auf dem anderen Bild sind die Rahen weiter oben und die Segel sind gesetzt, und sowas ist faszinierend weil man mit der Takelage unheimlich viel machen kann.
lg
hms

6

Montag, 31. Dezember 2012, 23:16

ah endlich baut der junge mal weiter!
dachte das schiff wäre verschollen und würde nie weiter gehen :)
so kann man sich irren.

nun die Segelmaschine sieht interessant aus, aufwändig und imposant
ob sie anfällig ist, kann ich nicht sagen, aber es scheint er weiß was er tut...

in der größe der banterer ein schiff als klasse modell zu bauen ist sicher gut möglich, sieht man ja auf der seite, das schiff ist genial!
als RC schiff kenne ich keines was mehr details bietet oder originaler ist als dieses.

in kleiner sowas zu bauen in der optik und dennoch seetauglich, das wäre mal mein ziel, aber da bin ich weit von entfernt :(
aber da man ein ziel hat, ist der weg bereit und ich versuche es!
Viele Grüße :ahoi:
markus
(der Captain)

7

Dienstag, 1. Januar 2013, 19:00

In der Optik ist es sehr interessant, dafür dass es von 1807(?) hat es einen Farbanstrich der zum Teil zu modern und zum Teil zu alt wirkt. *Okayokayichhörjaschonauf*

8

Samstag, 20. Juli 2013, 20:18

Hat jemand von euch einen aktuellen Link? Der oben genannte ist tot und wenn ich auf deren Seite gehe und nach "Banterer" suche, finde ich nur einen BB Teil 2, in dem die Bilder nicht angezeigt werden :(

9

Sonntag, 21. Juli 2013, 01:04

Ja, das ist schade.
Habe ich auch gemerkt:-(
Man muss glaube ich sich in modelshipworld anmelden.
lg
hms

10

Sonntag, 21. Juli 2013, 01:09

Ich war da kurz mal drinn (ich hab micht dran errinert dass ich da auch einen Account habe) und alle Fotos waren weg. Mein LieblingsRC, mein Traum ist weg...
lg
hms

Werbung