Sie sind nicht angemeldet.

  • »MadDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 786

Realname: Robert

Wohnort: Wittmund / Ostfriesland / Nordseeküste

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Dezember 2012, 18:30

1:48 F-4E Phantom II "30th Anniversary"

Bausatzvorstellung: F-4E Phantom II "30th Anniversary"





Modell: 1:48 F-4E Phantom II "30th Anniversary"
Hersteller: Hasegawa
Modellnr.: PT8:3200
Masstab: 1:48
Teile:
Spritzlinge: 9, 2 davon Klar
Preis: ca 30,-- bis 35,-- Euro
Herstellungsjahr: k.a.
Verfügbarkeit: zu bekommen
Besonderheiten: Ein Spritzling mit einer durchgehenden Kanzel liegt separat bei






























Fazit: dies wird mein erster Bausatz aus dem Hause Hasegawa. Ich baue gern die Phantom, weil es einer der schönsten militärischen Flugzeuge ist und ich die "Dinger" hier täglich über mir fliegen sehe, ( und mein Schwiedervater 12 Jahre beim Richthofengeschwader an der Phantom seinen Dienst versah^^).
Schön ist das eine große Kanzel beigefügt wurde, für jemanden der den Flieger im Flug darstellen möchte und nicht mit geöffneten Kanzeldächern auf dem Rollfeld.

Ein Zettel mit Korreturanweisung lag ebenfalls bei.
Die Decals sehen gut aus, bin gespannt wie die sich verarbeiten lassen.

BB,Rob

Zum Baubericht: Wird vermutlich folgen.... (wenn gewünscht^^)

Zur Bildergalerie: Wird folgen....

Beiträge: 698

Realname: Peter

Wohnort: Dunstkreis Hamburg

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 10:02

Ahoi Rob,

Danke für die Vorstellung.

Das schönste an den Bausätzen von Hasegawa sind nicht nur die schönen Details, sondern die sehr schönen Figuren die dort fasst immer dabei liegen. Der Bausatz ist bestimmt sein Geld wert.

Gruß,
Peter
LG,
Peter


Baustelle: USS Arizona BB-39 1/200

Werbung