Sie sind nicht angemeldet.

hubifreak

Moderator

  • »hubifreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 210

Realname: Florian

Wohnort: Aurich

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. November 2012, 18:03

AEROPLAST PZL SW-4 "Puszczyk"

Bausatzvorstellung: PZL SW-4 "Puszczyk"




Modell: PZL SW-4 "Puszczyk"
Hersteller: Aeroplast
Modellnr.: 90033
Masstab: 1/48
Teile: 98 graue und 10 klare Teile
Spritzlinge: ein grauer und ein klarer
Preis: ca. 15€
Herstellungsjahr: 2012
Verfügbarkeit: in gut sortierten Modellbaufachgeschäften
Besonderheiten: erstes Modell dieses Hubschraubers in diesem Maßstab.


Der Spritzling mit allen Teilen:


Details:

Lüftungsgitter und versenkte, sowie erhabene Gravuren


Instrumentenbrett


Dachkonsole


Rotorkopf


Die Sitze mit angegossenen Gurten

Die Klarsichtteile:

Schlieren sind hier ein Fremdwort




Details der angegossenen Türinnenverkleidungen, sehr schön gemacht

Die Decals:

wie auch bei der zivilen Version, bzw. dem anderen Bausatz sind die Decals auch hier ein wenig mit Versatz gedruckt

Die Bauanleitung:



Typisch, die Lackierung findet sich farblich auf der Kartonrückseite:



Fazit: Ein sehr interessanter Hubschrauber in einem schön hergestellten
Plastikbausatz, der in dieser Version sicherlich ins Auge fällt.
Teilweiese wirkt die Bauanleitung etwas unübersichtlich, was jedoch nur
auf dem ersten Blick so scheint. Die Gußqualität der beiden Spritzlinge
ist hervorragend, sowie auch die Detaillierung. Man kann es OOB bauen,
oder aber auch sehr viel draus machen, gerade auch mit dem diesen Jahres
erschienenen Ätzteilsatz.



Zum Baubericht: Wird folgen....

Zur Bildergalerie: Wird folgen....
Pull Pitch, Life is short!

Beiträge: 3 369

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. November 2012, 15:41

Hi Flo.

Danke für die Vorstellung, der Kit sieht ja vielversprechend aus, hoffe wir sehen einen Baubericht.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!


Ähnliche Themen

Werbung