Sie sind nicht angemeldet.

  • »OllyS.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Realname: Oliver Schwartz

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Juni 2012, 14:20

Neoplan N138/4 Jumbocruiser

Der Neoplan N138/4 Jumbocruiser ist ein für mich ganz besonderes Fahrzeug. Es ist der größte Doppeldecker-Gelenkbus der Welt. Insgesamt wurde nur 11 Stück gebaut, wovon noch ca. acht aktiv unterwegs sind. Entweder als Wohnmobil in den Staaten, als rollendes Hotel (Car-O-Tel) oder als rollendes Jugendheim bei der Dresdner Treberhilfe (treben = sich herumtreiben) unterwegs. Der Bus steht, wenn er nicht gerade unterwegs ist, am Busbetriebshof Gruna der DVB. Als ich am Samstag den Fototermin wahrnahm, war der "Jumbo" (so wird er vom Verein genannt) auf der "Bunten Republik Neustadt" (ein großes Stadtteilfest) unterwegs gewesen.

Hier ein paar Bilder:






Der offenliegende 12V-Motor unter dem Gelenkdrehkranz zum Nachläufer.


Hier das Datenblatt an einem der Fenster

Mehr hier -> Oldtimer -> Neoplan N138/4 Jumbocruiser

2

Montag, 18. Juni 2012, 17:51

Hallo Olly,

im Technikmuseum Speyer steht auch noch so einer, der wurde allerdings damals umgebaut. Es ist der ehemalige Bus der KELLY family. Der hat im hinteren Teil, Schlafkabinen eingebaut. Ich war vor ca. 1 Monat dort, damals konnte man leider nicht hinein gehen, es waren nur die Türen geöffnet. Aber vielleicht kann man demnächst mal hinein, Speyer ist ja Gott sei dank bei mir gleich um die Ecke.

Gruß Jonas :wink:
Gruß Jonas :wink:


Mercedes Benz SK :ok:

3

Montag, 18. Juni 2012, 18:22

Also hier noch eine kleine Ergänzung von den Elf gebauten Exemplaren sind noch neun im Dienst. Einer der beiden welche nicht mehr im Dienst sind ist in Essen abgebrannt. Der andere hatte in den 90zigern einen schweren unfall und wurde verschrottet.

Gruß Jonas
Gruß Jonas :wink:


Mercedes Benz SK :ok:

  • »OllyS.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Realname: Oliver Schwartz

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. Juni 2012, 20:12

Das habe ich erst beim zweitenmal lesen der Jumbocruiser-Liste gesehen, das die Kelly-Family einen Jumbocruiser im Dienst hatte. Ich dachte, das sie nur diesen alten Londoner Doppeldecker hatten. Wäre super, wenn Du mal ein Bild machen könntest.

Zitat

neoplandomi / busforum-sh.de

Nr.1
Der Prototyp wurde 1975 für Globus Reisen (Köln) gebaut. Dieser Bus existiert heute als Wohnmobil beim allseits bekannten Omnibushandel Röttgen.

Zwischen 1976 und 1986 wurden dann insgesamt zehn Jumbocruiser mit Mittelmotor und Antrieb im Vorderwagen gebaut. Im Jahre 1991 kam noch ein Jumbocruiser in Schubgelenkbus-Ausführung hinzu:

Nr.2
Baujahr 1976 - TRD-Reisen (Dortmund)
vermutlich noch existent als Tourneebus (ex Tourbus der Kelly-Family)

Nr.3
Baujahr 1976 - Hallo-Reisen (Essen)
existiert noch bei Seger (Münnerstadt)

Nr.4
Baujahr 1977 - Mundstock (Peine)
existiert als rollende Sozialeinrichtung in Dresden

1976 kommissioniert für Mommeyer, Hannover, aber abbestellt
1976 Kommission übernommen von Werner, Gifhorn, aber abbestellt
1977 EZ nach Umlackierung bei Mundstock, Peine
1979 an Vestischen Reisedienst, Haltern verkauft, umlackiert.
1981 Vestischer RD fährt damit jetzt für Tjaereborg, umlackiert auf gelb.
1983 Verkauf an Nordisk Bus Touristik, Flensburg - gelb
1984 Verkauf an Röttgen, Stadtsteinach - gelb
1984 Verkauf an Ziegler, Marbach a. N. - gelb
1988 Verkauf an Hadersdorfer, Moosburg+Freising, umlackiert.
1996 Verkauf an Treberhilfe Dresden e.V.; Umbau zur rollenden Sozialeinrichtung (Jugendheim), umlackiert

Nr.5
Baujahr 1977 - TRD-Reisen (Dortmund)
existiert im U-Boot Museum (Peenemünde)

Nr.6
Baujahr 1977 - Car-O-Tel (Hotelbus)
existiert als Wohmobil in Florida

Nr.7
Baujahr 1978 - Hallo-Reisen (Essen)
Brandschaden und verschrottet

Nr.8
Baujahr 1982 - Sola-Ruten (Norwegen)
Nach Brückkollision in Schweden abgebrochen

Nr.9
Baujahr 1983 - Tokoro (Japan)
existiert als KOM in Japan

Nr.10
Baujahr 1986 - TRD-Reisen (Dortmund)
existiert als leer geräumtes und nicht ausgebautes Fahrzeug

Nr.11
Baujahr 1991 - BEST (Belgien)
existiert als Tourneebus derzeit in Deutschland

Mir wurde von der Treberhilfe gesagt, das acht aktiv sein sollen. Aber diese Zahlen können sich täglich ändern. :D

5

Montag, 18. Juni 2012, 22:09

Moin olly,

ich hab hier auch ma ne Liste gefunden und der Hammer dabei ist, dass der seger bus dort abgebildet ist. Aber im Museum steht eindeutig der Kelly bus, es steht so auch auf dem Datenblatt im Museum. Die Aufnahme vom Seger Bus muss wohl beim oldtimerbustreffen in Speyer gemacht worden sein. Es ist schon eine sensation zwei Jumbocruiser in speyer gehabt zu haben. Du kannst hier den Bus vor der 747-230 Schleswig Holstein sehen. Also auf der Seite ist auch unten angegeben,dass es nur noch zwei Jubocruiser im Original zustand gibt.
http://www.konrad-auwaerter.de/auwaerter…_seger/bus.html
Gruß Jonas :wink:


Mercedes Benz SK :ok:

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 349

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. Juni 2012, 22:50

Hallo Olly. :wink:

Das ist ja mal Interessantes Fahrzeug, daß Du uns da zeigst.
Ich hoffe das wir bald von dir einen Baubericht davon sehen werden. :pfeif:

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

Ähnliche Themen

Werbung