Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. April 2012, 17:55

Mustang Station Wagon

Tach zusammen!

Habe hier in der "Classic Remise" einen originellen Mustang Kombi aufgetan - habe so ein Teil noch nie vorher gesehen. Hier mal die Bilder:









LG Björn

p.s. mehr zum Auto kann ich euch leider nicht sagen, Infotafeln gibt es da nicht...

Beiträge: 2 786

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. April 2012, 18:02

Oh man, der ist ja mal fett 8)

Normalerweise mag ich die Mustangs aus dieser Zeit nicht ganz so sehr, aber dieser sieht von hinten richtig geil aus :ok: :ok:
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

Beiträge: 412

Realname: Maximilian

Wohnort: Osthofen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. April 2012, 18:09

8o 8o Also man kann mich schon als Mustang-Fanat bezeichnen, aber dieses Auto habe ich noch nie gesehen. Ich glaube kaum, dass es den ab Werk so gab. Sonst hätte es davon sicherlich ein paar mehr davon gegeben. Ich vermute mal, dass da jemand viel Spaß und Zeit hatte, einen Mustang zu zersägen und ne Kombi-Karosse draufzusetzen.

Danke fürs einstellen! :ok:
Gruß Max

Meine Homepage

Beiträge: 2 786

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. April 2012, 18:11

Das wäre doch mal ein Fall für Chrom und Flammen...

Schreib sie doch mal an und schick die Bilder, vielleicht wissen sie mehr drüber und machen vielleicht sogar nen Artikel.
Ansonsten auch das Street Magazine.
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

Beiträge: 3 438

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. April 2012, 19:31

Och nöö! Ich finde auch viele Karosserieumbauten klasse bis genial, aber das Teil geht in meinen Augen mal gar nicht! Genauso wenig wie die Farbe. :(

Gruß, Heiko.

Beiträge: 8 665

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. April 2012, 19:41

Hi,

wenn man ein bischen googelt, kann man schon mal was über den Mustang Sport Wagon - nicht Station Wagon - erfahren. ;)

Es gab ihn definitiv - sogar älter wie die Basis hier gezeigt. 1965 baute Intermeccanica Zwei ProtoTypen, Ford selbst hatte erst 1966 einen Shooting Break genannten im "Bestand" als Studie.
Der gezeigte ist nicht der Entwurf von Intermeccanica. Ist ja auch die 67er Basis.

Klick mal >hier< für den abgebildeten.

Hier gibts das Original: >hier< , >hier noch andere< , >hier< aus Car&Driver von 1967 , >hier< noch ein ganz toller Nachbau nach Original Unterlagen mit Infos und Video dazu. ;)

also Chrom und Flammen oder Street etc. brauch man da nicht unbedingt bemühen... :pfeif:

Beiträge: 2 786

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. April 2012, 19:54

Ach Dominik, wenn ich dich nicht hätte :lieb:
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

8

Freitag, 20. April 2012, 14:52

Hi,wenn man ein bischen googelt, kann man schon mal was über den Mustang Sport Wagon - nicht Station Wagon - erfahren. Es gab ihn definitiv - sogar älter wie die Basis hier gezeigt. 1965 baute Intermeccanica Zwei ProtoTypen, Ford selbst hatte erst 1966 einen Shooting Break genannten im "Bestand" als Studie.Der gezeigte ist nicht der Entwurf von Intermeccanica. Ist ja auch die 67er Basis.Klick mal >hier< für den abgebildeten.Hier gibts das Original: >hier< , >hier noch andere< , >hier< aus Car&Driver von 1967 , >hier< noch ein ganz toller Nachbau nach Original Unterlagen mit Infos und Video dazu. also Chrom und Flammen oder Street etc. brauch man da nicht unbedingt bemühen...


Da hat der Dominik aber fleißig gegoogelt. :ok:
Wäre mir auf Anhieb gar nicht in den Sinn gekommen...
Definitiv ist das aber ne coole Variante eines Mustang.
Und somit sollte man sehr wohl die einschlägigen Magazine damit
bemühen, denn nicht jeder US-Car-Fan ist hier im Forum vertreten?!
Im Übrigen hab ich den als kleines Bild in einer der letzten Street schonmal
gesehen.

@Elemierer: ist das im Meilenwerk in Berlin?

Gruß Patrick

9

Freitag, 20. April 2012, 16:55

...Oder Düsseldorf? ?(

Geile Karre jedenfalls! :sabber:

10

Freitag, 20. April 2012, 20:06

@ Patrick & Detroit Iron Fever:

Es ist das in Berlin :D

LG Björn

Beiträge: 2 024

Realname: Henrik

Wohnort: Laichingen, auf der Alb

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. April 2012, 22:10

Hi

Richtig geiles Teil....etwas gewöhnungsbedürftig, aber kommt verdammt gut rüber..... :ok: :ok: :ok: :ok:

12

Samstag, 21. April 2012, 00:00

Den hab ich schon vor langer Zeit mal bei ner google Suche zum Thema Mustang entdeckt... steht der da eigentlich für den musealen Zweck oder kann man das Fahrzeug auch käuflich erwerben?
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

13

Samstag, 21. April 2012, 07:30

@ marco.HH

Das ist mal so, mal so im Meilenwerk. Soweit ich das verstanden habe, kann man da als Privatmensch sein Fahrzeug ein- / ausstellen, um es eben "warm & trocken" zu halten oder um Miet- bzw. Kaufinteressenten zu finden.

Am hier gezeigten Mustang war kein "Infoblatt" angebracht (wie z.B. an anderen Klassikern, die zum Verkauf standen - mein Favorit ein 72er 'Cuda in "Crazy Plum" :sabber: ), also kann ich dir leider keine weiteren Infos geben.

LG Björn

14

Samstag, 21. April 2012, 21:21

Oh ja, der Cuda... da kann man richtig ins schwärmen kommen... ^^
und dann auch noch in Crazy Plum ^^ ^^ ^^

Was sollte das gute Stück denn Kosten?
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

15

Sonntag, 22. April 2012, 06:19

Ich glaube so um 37.000 € rum - definitiv nicht in meinem Budget ;(

Aber vielleicht gewinne ich ja irgendwann mal im Lotto...

LG Björn

16

Mittwoch, 25. April 2012, 23:43

Ja, ein Lottogewinn wär super... vllt. sollte ich demnächst mal anfangen zu spielen... :D
Abhängig von der Höhe des Gewinns würd ich wahrscheinlich gleich mehrere V8 kaufen wollen... 8)
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Werbung