Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 29. Januar 2012, 07:37

T 72 Irak

Hallo Modellbaufreunde
Versuche mich gerade an einem Irak Dio.
Der ausgebrannte 72er soll mit einen M88 und M1070 Truck in Szene gesetzt werden.
Auf der rechten Seite ist der Tank ziemlich ausgebrannt. Meine Fragen sind: die Kette abgerollt oder doch aufgezogen darstellen ( deshalb ist das Triebrad auch noch nicht Lackiert worden)
und passt die Farbdarstellung des ausgebrannten Tanks.
Diverse Kleinteile werden später im Dio noch verteilt am Tank rumliegen.






Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Gruß Bernd

Beiträge: 196

Realname: Frank Zöllner

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. April 2012, 00:20

Hi Bernd,
da Deine Beschreibung ja schon ne Weile her ist und ich auch nicht weis wie bei Dir der letzte stand ist, habe hier ja keinen gesehen der auf Deine Frage geantwortet hat :whistling: :whistling: , will mal so sagen...ich geb mal einfach meinen Senf hier ab, in der Hoffnung Dir doch noch "Hilfestellung" im Kleinen geben zu können. :rot:

Zitat

Auf der rechten Seite ist der Tank ziemlich ausgebrannt. Meine Fragen
sind: die Kette abgerollt oder doch aufgezogen darstellen ( deshalb ist
das Triebrad auch noch nicht Lackiert worden)

und passt die Farbdarstellung des ausgebrannten Tanks.


Ich habe Dir unten mal einige Fotos von T-72 aus dem Irak (gegoogelt) angehängt, auf dem einen siehst Du auch einen abgeschossenen (ähnliche Beschädigungen wie bei Deinem), denke da kannst Du einige Details erkennen... ansonsten ist ja Sandfarben als Grundierung nie falsch in Wüstengegenden... :pfeif: :pfeif:

:ahoi:
Kaptai`n
Holzwurm

Derzeit im Bau:
Fregatte Berlin 1674, M 1:50, Holz / Panzer IV Ausf. H, (+passendes Dio),M 1:35, PVC / Tiger I, Berge-Kfz, M 1:35, PVC, (+passendes Dio)

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Und wenn dann mal garnig's mehr geht ---> "Steuerung - Alt - Schwamm drüwwer"

Werbung