Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 6. Juli 2011, 15:46

German Heer 1943-45

Auch im Sommer wird fleisig gearbeitet und nach einem Spaziergang in einem Forum ist mir die Figur von Pegaso in das Auge gesprungen. So gleich auch bestellt und überlegt wie man diese so richtig in Szene setzen kann ohne zu viel Details zu verlieren.

Die Drehbank angeworfen, die Greissäge gestartet, das Bastelmesser hervorgehollt und schon wurde die Idee auch schon in Real umgesetzt.

Nun hier die ersten Bilder:


2

Donnerstag, 7. Juli 2011, 08:40


die Greissäge

Was ist eine Greissäge? :cracy: - ein alte Säge oder mit der man "Alte" sägen kann :abhau: :abhau:



Bin schon auf den weiteren Werdegang gespannt.



Björn
Das (K)Leben ist vielmals zu kurz, um eine Stunde böse zu sein.

Im Bau: PT-117 1:72; Strykers gefummel in 1/144

3

Donnerstag, 7. Juli 2011, 21:16

OK Fehlerteufel eingeschlichen.... :bang: KREISSÄGE :thumbup:

4

Freitag, 8. Juli 2011, 11:07

Da der Kopf mir nicht gefallen hat, habe ich ihn durch einen Hornetkopf ersetzt:




Zum Größenvergleich:


5

Freitag, 8. Juli 2011, 12:46

Hallo Kingbingo,

da fällt mir nur eins zu ein:
Vor der Kaserne, vor dem großem Tor, steht eine Laterne und.....
Das Thema gefällt mir.
Das, was man bislang sieht, ist wie immer ein Augenschmaus. Ich bleib dran, auch wenn nicht zu jeder Änderung ein Kommentar kommen wird.

Gruß Olli
Sorry, dieser Beitrag enthält keine 1000 Smilies.

6

Sonntag, 10. Juli 2011, 02:54



Laterne und Kopfsteinpflaster simd noch zu machen wobei ich noch nicht weiß welche Farbe die Laterne haben soll?!

7

Sonntag, 10. Juli 2011, 13:17

Und H I E R geht es zur fertigen Figur

Ähnliche Themen

Werbung