Sie sind nicht angemeldet.

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 649

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. April 2011, 22:56

Open Road Camper und der Freak

Hallo geehrte Leserschaft :wink:

es ist geschafft! Mein Open Road Camper ist fertig :tanz: .
Den Baubericht könnt Ihr >hier< verfolgen. Nochmals meinen Danke für euer Interesse :five:

Ich möchte nicht lange drum herum reden - zeige Euch nun das Endergebnis

Vorhang auf!

Open Road Camper


Basis: 1972 Chevy Fleetside, 1/25, amt #6691

Aufbau: Open Road Camper, 1/25, Model King #99-21923P


Mit wenig Kommentar - viiiele Bilder und viel Spaß damit ;)


Ein Rundgang gefällig?















Der Jetski:




Und abschließend eine Gesamtansicht:


.
Wie?
.
Ihr seid noch da? :rot:
.
.
Wartet Ihr noch auf was?!? :idee:
.
.
.
Was nun? :nixweis:
.
.
Achso..... :bang: ....Ein Blick nach innen!
.
.
.
Darauf wartet Ihr....Bitteschön ^^ :

.
Nicht genug? 8|
.
.
.
Na gut: :!!



Habs ja kapiert... hier noch mehr... :motz:






Entschuldigt die Unordnung....


Das glaub ich jetzt aber nicht! :!!


DA liegt er und pennt!?! :motz:




Das wars jetzt aber!
Danke für Eure Aufmerksamkeit. Ich hoffe, Ihr habt alles gefunden.
Den Radiowecker, ein Aquarium, die Essensdose, ein Hemd, eine Klorolle, die Fernbedienung fürn Fernseher, das Leergut,... :pfeif:

Bis zum nächsten mal :wink:

:cu:

2

Dienstag, 19. April 2011, 23:17

Hallo Dominik,

da hast Du aber ein wirklich erstklassiges Diorama auf die Beine gestellt.
Deine Detailverliebtheit ist absolut unglaublich - es gibt auf jedem Quadratzentimeter etwas zu entdecken!!!

:respekt: :dafür:

MfG

Sebastian

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 353

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. April 2011, 23:19

Hallo Dominik.

Ich habe ja bereits deinen Baubericht mit Interesse verfolgt.
Den Camper hast Du sehr schön in Szene gesetzt. :respekt: :dafür:
Ich hoffe aber das Du beim verlassen des Platzes die leeren Dosen auch wegräumst. :)
Bei dem schrägen Typen glaube ich da aber weniger dran.
Den schönen Camper so Verdrecken zu lassen :du: , schade um das gute Stück.
Spaß beiseite, ich finde es ist ein sehr schönes Modell daraus geworden.

Gruß Micha.


Ab jetzt könnt ihr eure Bilder direkt in eure Beiträge einstellen. Mehr darüber erfahrt ihr hier!

4

Dienstag, 19. April 2011, 23:40

Hammerhart deine DETAILLIEBE.

Ist echt superspannend das alles zu entdecken. Der Einrichtung nach hat das Kind deiner Nachbarn jetzt nen Leeres Puppenhaus. :abhau: :abhau: :abhau:

Sauber gebastelt das ganze und wie gesagt extreme Detailliebe. WO bei vielen von uns die arbeit am Modell aushört hast du erst angefangen.

Gruß ein Schwer begeisterter Ronny

5

Mittwoch, 20. April 2011, 00:30

Nabend :wink:
Nachdem ich jetzt seit Baubeginn lediglich Konsument war, melde ich mich auch mal zu Wort.
Hammerhart die Bude und das Dio drumherum auch. :respekt:
Bin schonmal gespannt, was Du noch so an weiteren Projekten in petto hast ^^

LG
Julian

6

Mittwoch, 20. April 2011, 05:06

Einfach unbeschreiblich, da fehlen mir echt die Worte
:respekt:

Lieber Gruß
Dieter
Mann kann über alles reden - nur nicht mit jeder 8o
... einfach tief Luft holen...

Beiträge: 864

Realname: Danny

Wohnort: Neustadt/Orla Thüringen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. April 2011, 07:16

Hallo Dominik,

einfach wunderschön dein Dio, sooo viele kleine Details, ich liebe sowas. Meiner Ansicht nach, könnte der der Camper aber noch ein wenig Dreck vertragen, aber ich glaub dazu hattest du schon was im BB geschrieben :idee: .
Grüße Danny

Wie Mutti, stets sagte... Hätteste Tauben als Hobby... würdest du auch voller Freude im Dreck stehen!


3D-Druck - was ist möglich

Modellbauer in Ostthüringen

8

Mittwoch, 20. April 2011, 07:35

Hallo Dominik :wink:

Das Diorama das du hier zeigst ist einfach nur Spitze. Ich habe ja deinen BB schon gelesen :pc: Die liebe zu den vielen Details die du in deinem Diorama verbaut hast wie die Dosen und die "Unordnung"da kann man sich nicht satt sehen und man findet doch immer wieder etwas Neues auf den Bildern. :sabber: :sabber:

MfG

Der staunende Thomas :wink:
Tiere sind die besseren Menschen :)

DominiksBruder

unregistriert

9

Mittwoch, 20. April 2011, 07:40

Hammerhart die Bude und das Dio drumherum auch.
Besser kann man es nicht sagen ;)

Von dem Teil bin ich einfach begeistert. Dieser Popo voll an Kleinkram ist irrsinnig und die Bilder wieder sehr schön - das Dio sehr gut in Szene gesetzt und in die Umwelt eingefügt. Klasse! Wieviele Kleinigkeiten hast Du da verbaut? Hast Du die mal gezählt? Das müssen doch weit über 100 sein.
Mein Lieblingsstück: die Klorolle *lol*


Wo Licht ist, ist auch ein kleinbisschen Schatten:
- es scheint mir so, als ob das Bild am Fernseher unten links absteht
- der Schriftzug am Kotflügel rechts hinter dem Vorderrad sieht richtig weiß aus. Hast 'n da was nicht bepinselt?


Und mein Lieblingsbild:

10

Mittwoch, 20. April 2011, 08:14

Hallo Dominik,



HAMMER!!!! :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: Ein absolutes Sahneteil von Dio, da passt einfach alles und die viiiiiiiiiiieeeeeelen kleinen Details - WAHNSINN!!!

Ich glaub ich entdeck immer noch wieder was neues :cracy: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: , macht richtig Laune dein DIO anzusehen.



Gruß

Michi :prost:
8) Muscle-Cars never die, they only get faster :thumbup:

Beiträge: 2 185

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. April 2011, 08:25

Hey :)

Was soll ich noch viel dazu sagn 8o Einfach ein H-A-M-M-E-R Teil da passt wirklich alles und deine Details lassen einem beim Betrachten einfach nur staunen :respekt: :respekt: :respekt: :respekt:

:sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :lol:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

12

Mittwoch, 20. April 2011, 08:59

Moin du Verrückter :cracy:

Schöne Bilder zu dem Dio. Das Licht passt sehr gut zu dem Camper und die Details sind ja unzählbar. Das Aquarium kannte ich noch garnicht und auf einem Cover ist doch Danica Patrick??? Aber das Fernsehprogramm stimmt nicht ganz, da müsste doch eher x-games oder andere Sportarten laufen, der sieht nicht sa aus, als würde er cnn schauen :grins:
Mir gefällts, vieles zu entdecken. Eigentlich fehlen nur noch ein paar Eichhörnchen und etwas Laub unter den Bäumen :D

Gruß
Gregor
Nukular, das Wort heißt Nukular.

Beiträge: 218

Realname: Klaus

Wohnort: Schwelm / NRW

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 20. April 2011, 10:17

Hallo Dominik

Na das ist ja ein sehr schönes Dio, bei einmal hinschauen kanst du gar nicht alles aufnehmen :D. Und die Details. Sehr schön in Scene gesetzt.
Wie Ted schon sagt, fehlen nur noch die Eichhörnchen. :lol:


Gruß
Klaus
Meine Motivation und ich haben gerade etwas Beziehungprobleme und leben gerade getrennt !!!!

14

Mittwoch, 20. April 2011, 10:33

Klaus :hey: Das ist doch der Dominik, der Bruder vom Christian :grins:
Nukular, das Wort heißt Nukular.

Beiträge: 2 494

Realname: Johannes

Wohnort: Gastarbeiter im Bajuwarischen Königsreich

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. April 2011, 10:38

Lieber Freak und Wahnsinniger (und damit ist wohlgemerkt nicht die Schnarchnase in Deinem Motorhome gemeint, der aktuell noch mit den Nachwirkungen der zahllosen Fosters zu kämpfen hat),

trotz diverser Einträge im Baubericht verdient auch die Gallerievorstellung eine eigene Kommentierung:

"der Apfel fällt nicht weit vom Stamm" - soll heißen: Dein Freak vermag nicht wirklich die Herkunft seiner Gene zu verleugnen. Seine Leichtigkeit des Seins, die liebenswerte Mischung aus Chaos und Lebensfreude, gleichermaßen sportlich und dennoch sich den Abgründen des Konsums nicht verweigernd, mit Liebe ebenso zur Natur wie zu High-Tech-Sportgeräten. Andere schreiben dicke Romane, die nichts anderes als eine abstrakte Autobiografie sind. Der Dominik baut halt ein autobiografisches Dio. Vielleicht nicht das reale Leben widerspiegelnd - wohl aber doch zahllose Sehnsüchte und Leidenschaften.

Modellbau sollte ein wunderschönes Hobby bleiben. Vergleiche, Ranglisten oder Wettbewerbe bürgen immer die Gefahr, dass Verbissenheit die Freude am Wirken ersetzt. Deswegen will ich auch Bewertungen im Sinne von "das Beste" o. äh. vermeiden. Wessen Du Dir aber bewusst sein solltest: Dieses Werk in Verbindung mit dem begeisternden Baubericht ist für mich unter Hunderten mitverfolgter Berichte hier im Forum dasjenige, was mir die meiste Freude bereitet hat!
Ich liebe es, wenn die reine modellbauerische Fähigkeit zu einer handwerklichen Umsetzung von Kreativitität "degradiert" wird. Was Du machst ist Geschichten zu erzählen - halt modellbauerisch umgesetzt. Geschichten voller Fantasie. Nicht etwa alle Fragen sofort beantwortend, sondern vielmehr den Betrachter zum Eintritt in die Miniaturwelt einladend. Ihn fesselnd. Das Ganze dann transportiert in einer Erzählung, die an Unterhaltungswert ihresgleichen sucht.

Schlichtweg: Genial!
An dieser Stelle auch einmal ein Dankeschön für die viele Arbeit, die Du Dir machst, um uns alle hier daran teilhaben zu lassen!

Da ich ja nie etwas Positives schreiben kann ohne nicht wenigstens ein bisschen zu meckern, gibts noch 2 Wünsche:
1) Die Foto-Einbettung des Dio's in die Natur kommt traumhaft rüber! Nun wünsche ich mir aber "in Bälde" ein paar Aufnahmen mit realem Gewässer im Hintergrund. Der absolute Brüller wäre vermutlich, wenn Du mal ne Tour nach St. Moritz unternimmst und dort das Dio am Silverplaner knippst. Ein großer hochalpiner See mit schneebedeckten Gipfeln rundum... Als Low-Cost-Variiante könnte ich Dir auch zur Fotomontage ein paar Bilder von Maui (Hookipa) senden.
2) Bei den rumliegenden Bierdosen outet sich Dein Freak als Spießer. Oder er hat eine mächtig gute Kinderstube genossen. Unsereiner zerknüllt am Lagerfeuer meist aus Langeweile oder Spieltrieb die Büchsen, bevor er sie in die Ecke pfeffert.

Mach et joot,
Johannes

16

Mittwoch, 20. April 2011, 15:58

Hallöle Dominik. :wink: :wink:

Da Sage ich nur EI KARAMBAAAAA.Das sieht ja richtig Geil aus.Absolute Klasse. :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: Da möchte man ja gleich selber Urlaub machen mit dem Camper.Mich haut es glatt weg.Man weiss garnicht wo man zuerst hinschauen soll,all die WUNDERSCHÖNEN DETAILS. WOW WOW WOW.
Das war bestimmt eine schöne und schwierige Arbeit.Die sich voll gelohnt hat.Einfach der Hammer. Wenn ich einen Hut hätte,würde ich ihn glatt ziehen.
:ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :dafür:
Schöne Grüße Heiko. :party: :prost: :tanz: :tanz:
Das Reh springt hoch,das Reh springt weit,das kann es auch,denn es hat Zeit.

17

Mittwoch, 20. April 2011, 15:59

Hi Dominik,

Johannes und die Anderen haben Alles gesagt. Bleibt für mich nur noch zu sagen : GENIAL !!
Ihr seid`s ja wahnsinnig !! - Gerhard Polt

www.grandnationalstockcars.de.tl/

18

Mittwoch, 20. April 2011, 17:22

Hallo

Sieht richtig klasse aus dein Dio :respekt: :respekt:
Schöne viele kleine Details am besten ist das Aquarium :dafür:
Gruß Dominik

19

Mittwoch, 20. April 2011, 20:49

Hallo Dominik
also was soll ich noch dazu sagen,es wurde ja alles schon gesagt :D mir fällt nur mehr ein absolut BOMBE! das ganze MOdell mit dem DIO,apropo MOdell ist nicht immer ganz richtig formuliert,auf ein paar BIlder sieht es so aus als hätte da wirklich einer in der Botanik geparkt! habe mal so einen Spruch wo gelesen,der würde zu dir passen,natürlich positiv gemeint: from which planet you come ?!! :respekt: :respekt: :respekt: für die ganze Arbeit die du bis ins kleinste Detail hast einfliessen lassen
Gruß, Thomas :wink:

Modellbau, die ultimative Anti-Stresstherapie, wirkt herrlich entspannend,nervenberuhigend und macht happy :smilie:
In Planung: Neubau Castrol Tom"s Supra GT / Tamiya

20

Mittwoch, 20. April 2011, 21:00

Hallo Dominik

Gratuliere Dir zu dieser Arbeit. Einfach super. Im Bauberich konnte ich so manche Idee abkupfern.
Viele Grüsse

Peter

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 649

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 21. April 2011, 08:10

Guten Morgen werte Leser :wink:

Danke! Mir fehlen nun die Worte...mit diesem echo habe ich wahrlich nicht gerechnet...

Der Bau hat mir unheimlich viel spaß gemacht - das mit Euch zu teilen war / ist mir eine Ehre und die "Mühen" der Bauberichterstellung wert. Ich freue mich, meine nächsten Projekte mit Euch zu teilen. Wenn Ihr dabei "auch noch was lernen könnt", dann habe ich schon ein Ziel erreicht. Das ich dann so ein wirklich überwältigendes Feedback bekomme....das macht mich wirklich sprachlos und das muß ich erst mal verdauen.

Danke!

22

Donnerstag, 21. April 2011, 11:02

Mahlzeit,

Schweinerei, da pennt die "Drecksau" total hacke am helligen Tage, gibbet ja gar nicht :!! :lol: :baeh: :abhau: und mit Schuhen im Bett, Mann, Mann , Mann... :du:
Haste sehr fein in Szene gesetzt und abgelichtet, die vielen kleinen feinen Details :respekt: :dafür: , auch wenn Du nicht alle "How to'" verraten hast :!! :motz: ;) :hey:
Bin auf die nächsten "Geschichten" gespannt :) , laß uns bitte nicht zu lange warten :sabber:
:wink:
Gruß Andreas

Beiträge: 2 022

Realname: Henrik

Wohnort: Laichingen, auf der Alb

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 21. April 2011, 23:42

Hi

Zu diesem Modell muss ich hier nicht viel sagen...habe den Baubericht schon gründlich verfolgt...und finde es sehr gut, das es Menschen gibt die genauso krankhaft Detailverliebt sind wie ich.

:respekt: :dafür: :ok: :love: :verrückt: :thumbsup: 8o :tanz: ....so mehr fällt mir nicht ein...ausser... DU BIST IRRE!!!....


Ein kleines Problem hast du jetzt aber....die Steigerung beim nächsten Projekt... :baeh:

Gruß Henrik

24

Freitag, 22. April 2011, 12:16

Hallo,
ich habs ja schon im Baubericht geschrieben und kanns nur wiederholen: Wirklich Meisterklasse. Die Anzahl der hier noch beigefügten Details kann ich wahrscheinlich erst in Wochen erkennen, das Ganze ähnelt ja irgendwie auch einem Wimmelbild. (Einige Eltern wissen jetzt, was ich meine, die Anderen müssen warten)
Steigerung - Naja, man muss nicht jedesmal einen drauf legen. Es kann auch mal ein paar Entspannungsbausätze geben. Auf jeden Fall hast Du uns hier viel Freude bereitet.
Mit meinem Camper warte ich allerdings, bis deiner sich bei den Anderen etwas gesetzt hat, das ist mir sonst zuviel Druck. :grins:
Gruß
Karsten

25

Sonntag, 24. April 2011, 11:54

Hallo Dominik !!!

Na jetzt hast du dein Projekt ja nach wahnsinng vieler Detailarbeit abschließen können und ich muss sagen deine Kreativität und Detailverliebtheit ist wirklich arg !!!

Super umgesetzt das Projekt und man kann immer wieder neue Details beim Betrachten erkennen, echt GENIAL !!!

mfg Jürgen

26

Montag, 25. April 2011, 23:34

Ich habe mich in deinem BB schon ausgelassen.
Aber hier nochmal :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok:

Gruß
Stefan

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 649

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

27

Montag, 25. April 2011, 23:54

Guten Abend treue Leserschaft! :wink:

Ich habe am Wochenende meinen Eltern eine Schloßführung gegeben und beim betreten der Räumlichkeiten meiner Kreativität eben mein letztes, gebautes Werk gezeigt. Na, Kopfschütteln und dieselbe Srachlosigkeit, wie es mir durch Eure Worte des Lobes geht.

@Andreas: tschuldige, das ich nicht alles en der Entstehung gezeigt habe. Ab und zu läuft es von selbst und das knippsen geht in den Hintergrund. Das Aquarium (Idee meiner Liebsten) sollte DAS Highlight im Innenraum sein. Der "Penner" eine Ergänzung, ebenso die Bücher und der Radiowecker auf dem Regal. Nix Besonderes :smilie:

@Hendrik: DANKE! Was wäre die Welt ohne uns Verrückte? Ein Irrenhaus? :abhau:
Eine Steigerung, wie Karsten sagt, muß nicht zwingend sein. Vielleicht ;) Das entwickelt sich in der Regel ungeplant im Verlauf eines Baues - nur mit dem gesetzten Konzept vor Augen

@Karsten: Auch Dir ein Dankeschön - gilt auch für Dein Statement im BB. Danke! In einem Loch der Motivation um Energie zu tanken befinde ich mich gerade. Auf dem Wimmelbild sind ca. 170 verbaute Einzelteile :cracy: :verrückt: . die nicht zum Bausatz oder der Grundplatte gehören. Ich werde nochmals genauer nachzählen :S
Also ich freue mich auf jedenfall auf Deinen ORC! Dieser ist auch verrückter geworden, als ich gedacht habe. Wenns mal läuft...

Jürgen und Stefan: Danke Euch ebenfalls recht sackrisch für Euren Kommentar :hand:

Danke! :wink:

28

Sonntag, 1. Mai 2011, 13:52

Hallo Dominik,

WOW , hier hast du dich aber voll reingekniet :ok: .Beeindruckend was du auf so kleiner Fläche alles untergebracht hast :sabber:

eine Frage : was passiert mit den Fischen während der Fahrt?

Gruß Jan :prost:

Beiträge: 464

Realname: Danny

Wohnort: Halle (Saale), ursprünglich Arnstadt in Thüringen

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 12. Mai 2011, 18:56

Wahnsinnig! Super Details, tolle Ideen und dazu noch perfekt in Szene gesetzt - so soll das sein! :ok:

Hab den Camper auch grad in der Mache, ich werd mir wohl einiges abschauen müssen. ;) Aber bei mir wird's (leider) aufgeräumter...

MfG
Danny

30

Sonntag, 15. Mai 2011, 21:00

ja du bist wirklich ein modellbaukönig 8) da gibts nichts zu meckern!
meinen :respekt: hast du :dafür: weiter so. :sabber: :sabber: :sabber:

Ähnliche Themen

Werbung