Sie sind nicht angemeldet.

  • »Biohazard76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Realname: Malte-Oliver

Wohnort: 20359 Hamburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. November 2010, 14:16

Mein Porsche 911 GT2 von Tamiya

So das ist mein erster Beitrag. Heiße Malte-Oliver bin derzeit 34 Jahre jung und wohne auf dem wunderschönen SANKT PAULI. Der Bausatz ist ein Porsche 911 GT2 von Tamiya Rennversion Taisan, hätte ich vorher gewußt das es davon auch die Street Vesion gibt hätte ich ihn wohl doch im Renntrim gebaut. Nun Die Bilder (hoffe es klappt!)









Ich bin auf Anregungen und Kritik gespannt, bei dem Bausatz habe ich noch ohne Weichmacher gearbeitet. Hoffe das mit den Fotos war so richtig!Schönes Wochenende noch.
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. (Albert Einstein)

2

Samstag, 27. November 2010, 17:16

hi malte-oliver

erstmal willkommen. der gt2 sieht gut aus so weit man das nach den fotos beurteilen kann.
die qualität von den fotos ist nämlich nicht sehr doll, was an der skalierung von arcor liegen könnte :nixweis: . ich schieße meine immer mit max. auflösung und verkleinere sie dann mit einem der frei erhältlichen programme aus m netz und lade dann das verkleinerte foto hoch. aber ich bin sicher du wirst auch noch ne methode finden wo die bildquali besser wird.
Grüße Stephan

  • »Biohazard76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Realname: Malte-Oliver

Wohnort: 20359 Hamburg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. November 2010, 18:58

Fotos

Die fotos mache ich immer mit meinem Handy und eigentlich it der einstellung beste qualität, aber werde bei den nächsten fotos probieren das sie besser werden. danke das dir der GT2 gefällt!
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. (Albert Einstein)

Svenbanane2

unregistriert

4

Samstag, 27. November 2010, 19:29

Hallo



finde deinen Porsche auch ganz gut :ok: :ok: Nur (und das liegt nich an dir) die rosanen dinger daran finde ich ziemlich häßlich :nixweis: :nixweis:



,,hätte ich vorher gewußt das es davon auch die Street Vesion gibt hätte ich ihn wohl doch im Renntrim gebaut" äähem sry aber ich verstehe den satz nich so wirklich :nixweis: :nixweis:

habe den Beitrag editiert weil ich nich noch einen aufmachen wollte...



meines wissens nach waren die Scheinwerfer der frühen Gt2 Rennversionen nicht glasig,sondern einfach so überklebt.Denke allerdings mal das du die Streetversion darstellen wolltest.

5

Samstag, 27. November 2010, 22:01

Hallo Malte!

Bin auch noch ziemlich neu im Forum.ich baue nur Autos du auch? Dein Porsche sieht ganz nett aus

nur die Scheinwerfer sehen blind aus hast du wohl den falschen Kleber genommen.Ist die Karo überhaupt lackiert?

wieviel modelle hast Du schon gebaut?



Gruß Thomas
Gruß, Thomas :wink:

Modellbau, die ultimative Anti-Stresstherapie, wirkt herrlich entspannend,nervenberuhigend und macht happy :smilie:
In Planung: Neubau Castrol Tom"s Supra GT / Tamiya

  • »Biohazard76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Realname: Malte-Oliver

Wohnort: 20359 Hamburg

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. November 2010, 01:00

street version

es gibt denn 911 GT2 als strassenversion und als rennversion unterschied ist soweit ich sehe die strassenversion hat zwei sitze und semi slicks und die rennversion einen sitz und slicks! und ich wußte beim kauf von der GT2 version nicht das es da noch eine version gibt!

@plastikveteran ja mit den scheinwerfern steh ich immer auf kriegsfuß werde in zukunft nur noch mit klarlack kleben! ja ist schwarz glanz von tamiya drauf
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. (Albert Einstein)

7

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 09:28

Hi Malte,

eines haben wir schonmal gemeinsam:) Mein erstes Auto Modell war auch die Street Version des 993 GT2:) Also erstmal ein herzliches Willkommen hier im Forum und viel Freude.

Hab eine Frage zu deiner Lackierung... Kann es sein das du ohne Grundierung lackiert hast?! An manchen Stellen sieht es so aus als hätte sich der Lack ein wenig vom Kunststoff gelöst...

Oder ich täusche mich einfach nur und es sieht auf den Bildern so aus...

Viele Grüße

Roman
Aktuell: Corvette C6R

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 159

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 09:40

Hallo Malte,

die hier im Forum maximal erlaubte Bildergröße ist 800x800 Pixel. Deine Bilder sind aber erheblich größer.
Bitte die Bilder kurzfristig entsprechend austauschen.

Gruß Stefan
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt, deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit.

(HENRY FORD)

Kammerfeger

unregistriert

9

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 11:48

@Malte,

ist ja ganz nett geworden der Porsche. :ok:

immer weiter so ...

:wink:

PS: wie kann man als unregistrierter Benuter (Svenbanane2) hier posten? Dachte immer das geht nur wenn man registriert ist!? :nixweis:

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 353

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. Februar 2011, 14:46

Hallo Malte.

Ich habe deinen Beitrag wie gewünscht Bearbeitet.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern

  • »Biohazard76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Realname: Malte-Oliver

Wohnort: 20359 Hamburg

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Februar 2011, 00:16

danke micha echt nett herzlichen dank! ich weiß ist nicht rot und blinkt nicht! werde mich bessern! :doof:
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. (Albert Einstein)

12

Samstag, 19. März 2011, 20:21

kommt tief daher
gruß challenger

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

1:24, Porsche 911 GT2, Tamiya

Werbung