Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 4. August 2010, 16:44

Chance Vought Corsair F4U-5 (Revell)

Hallo allerseits.

Bis jetzt habe ich mir immer nur mit großem Interesse eure Modelle angesehen. Jetzt traue ich mich mal euch eins meiner Modelle vorzustellen. Und zwar ist dies die Corsair F4U-5 von Revell. Sie wurde von mir komplett ooB gebaut und war mein 2. Modell nach einer Pause von ca 25 Jahren. Habe aber wieder zu meinem Hobby zurückgefunden und bin wieder begeistert dabei. :ok: Wie die Experten unter euch sicherlich feststellen werden ist dies zwar eine Corsair die NACH dem 2. Weltkrieg eingesetzt wurde aber ich denke da sie hauptsächlich im Krieg eingesetzt wurde ist sie in diesem Forum nicht soooo falsch.

Aber nun lasse ich Bilder sprechen:


By stevie_68 at 2010-04-17


By stevie_68 at 2010-04-17


By stevie_68 at 2010-04-17


By stevie_68 at 2010-04-17

Das mit dem Silbern der Decals habe ich mittlerweile im Griff. :pfeif:

So. Dann lasst mal eure Meinungen dazu hören....... :wink:
Wenn schwimmen schlank macht, was machen Wale dann falsch.....:nixweis:

2

Mittwoch, 4. August 2010, 16:50

Hallo Maniac !
Schön gebautes Modell für 25 Jahre Pause.
Schöne wären einige Nahaufnahmen damit könnte man sehen wie Du gearbeitet hast.
Sieht nicht schlecht aus, aber für Mich hast Du zu viele Raketen und Bomben dran, aber das ist Geschmacksache.

MfG Roman aus Wien
:lol: Wegen zuviel Arbeit, zu wenig Freizeit:lol:

Beiträge: 1 357

Realname: Sven Modrzik

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. August 2010, 17:45

Servus Maniac,

also was man von weiten auf den Bildern erkennen kann, ist ,dass dein Modell sauber gebaut ist. :thumbsup:
Ein paar Nahaufnahmen wären wirklich schön :idee:
Ich persönlich kenne die Bauanleitung von Revell nur in 1/72 , aber wurde da bei dir wirklich rot für die Innenseiten der
Flügel im Klappenbereich angegeben? :verrückt: Der Blauton ist meines Erachtens auch zu hell, da die F4U5 erst ab 1947
geflogen ist, müßte das ein dunkles blau(glossy sea blue) sein, 20% Revell anthrazit und 80% Revell lufthansablau .

Nichtsdestotrotz ein schönes Modell :respekt: viele Grüße Sven :wink:
neu von mir im Wettringer : Maßstab 1:48 Mustang Mk.III Tamiya

4

Mittwoch, 4. August 2010, 22:24

Erstmal danke für die schnellen und positiven Reaktionen. Nahaufnahmen liefere ich morgen oder übermorgen nach. Irgendwelche besonderen Wünsche?? :D

@mopf: Ja, rot war als Farbe für die Innenseiten angegeben. Da ich kein Referenzmaterial gefunden habe nahm ich an das das richtig ist. Weißt du da eventuell was anderes? Wenn ja, meld dich. Bin für jede Info dankbar. Und was die Rumpffarbe angeht, die wirkt nur so hell. Aber auch da ist als Farbe Lufthansablau seidenmatt angegeben. Vom Mischen steht da nix. Aber auch da danke für die Info. Da die Decals silbern, bzw nicht richtig drauf sind weil ich Probleme mit Ihnen hatte (daher habe ich auch nur eine Seite fotografiert :D ) bin ich eh am überlegen ob ich nicht neue Decals bestelle und die dann drauf mache. Dann kann ich die Farbe auch gleich korrigieren. 8)

Gruß

Maniac
Wenn schwimmen schlank macht, was machen Wale dann falsch.....:nixweis:

Beiträge: 1 357

Realname: Sven Modrzik

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. August 2010, 04:57

Erstmal danke für die schnellen und positiven Reaktionen. Nahaufnahmen liefere ich morgen oder übermorgen nach. Irgendwelche besonderen Wünsche?? :D

@mopf: Ja, rot war als Farbe für die Innenseiten angegeben. Da ich kein Referenzmaterial gefunden habe nahm ich an das das richtig ist. Weißt du da eventuell was anderes? Wenn ja, meld dich. Bin für jede Info dankbar. Und was die Rumpffarbe angeht, die wirkt nur so hell. Aber auch da ist als Farbe Lufthansablau seidenmatt angegeben. Vom Mischen steht da nix. Aber auch da danke für die Info. Da die Decals silbern, bzw nicht richtig drauf sind weil ich Probleme mit Ihnen hatte (daher habe ich auch nur eine Seite fotografiert :D ) bin ich eh am überlegen ob ich nicht neue Decals bestelle und die dann drauf mache. Dann kann ich die Farbe auch gleich korrigieren. 8)

Gruß

Maniac
Servus Maniac,
die Flügelinnenseiten im Bereich der Klappen gehören ebenfalls blau lackiert. :verrückt:
Ich selber habe von Revell die F4U7 in 1/48 gebaut und da wurde ebenfalls kein rot angegeben.
Mich würde ein Nahaufnahme des Cockpits interessieren. :idee:

viele Grüße Sven :wink:
neu von mir im Wettringer : Maßstab 1:48 Mustang Mk.III Tamiya

6

Donnerstag, 5. August 2010, 17:07

Servus.

Habe mir gerade nochmal die Bauanleitung angesehen und muss leider sagen: wer lesen kann ist klar im Vorteil :pfeif: . Nicht die ganze "Fläche" der Innenseite wird rot angemalt sondern nur die Kanten. Da habe ich nicht genau genug hingesehen. Wird nachgebessert. Danke für den Hinweis.
Bilder vom Cockpit habe ich noch. Und zwar aus der Bauphase. Ich hoffe das ist OK.


By Stevie_68 at 2010-04-17


By stevie_68 at 2010-04-17


By stevie_68 at 2010-04-17

Habe hier noch eins vom fertigen Modell. Das Panel ist leider das Decal das bei der Maschine dabei war. Als ich die gebaut habe, war mir das noch relativ egal. Mittlerweile denke ich da anders drüber und ärgere mich das ich diese Möglichkeit gewählt habe. Aber na ja. War vielleicht nicht meine letzte Corsair. :D

By stevie_68 at 2010-04-17

Viele Grüße

Stefan
Wenn schwimmen schlank macht, was machen Wale dann falsch.....:nixweis:

7

Donnerstag, 5. August 2010, 17:16

Moin Maniac
Also ich finde sie schick, die Kleine. Ob der Innenbereich der Klappen rot muß weiß ich zwar nicht, sieht aber interessant aus. Mit dem silvern der Decals ist natürlich schade. Ein Modellbaukolege von mir hat auch einige US Navyflieger gebaut und in einem relativ hellen Blauton lackiert. Laut seiner aussage blichen die Farben auf dem pazifischen Kriegsschauplatz mit der Zeit aus.
Wie gesagt, das mit den Decals ist schade, aber ansonsten ein schöneß Modell.

Gruß, Torsten

8

Sonntag, 8. August 2010, 14:28

So.Hier jetzt ein Bild von der geänderten Corsair. Nochmal vielen Dank für den Hinweis Sven.

Habe noch ein paar Nahaufnahmen angefügt.


By stevie_68 at 2010-08-08


By stevie_68 at 2010-08-08


By stevie_68 at 2010-08-08


By stevie_68 at 2010-08-08


By stevie_68 at 2010-08-08

:wink:
Wenn schwimmen schlank macht, was machen Wale dann falsch.....:nixweis:

Ähnliche Themen

Werbung