Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 25. Juni 2010, 17:54

Shop zum Decaldrucken?

Hallo,

ich suche einen Onlineshop der mir einen Decalbogen drucken kann.
Allerdings habe ich nur die Datei als Jpeg vorliegen und keine Vectorgrafik.

Durch google bin ich auch Decalprint.de gestossen.Allerdings benötigen die eine Vectordatei.
Meine anfrage an Decaldoc hat nichts ergeben.

Kennt jemand einen Shop der mir sowas machen könnte?

Dankeschön!


Gruss
Christian


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

Beiträge: 885

Realname: Nico Schmidt

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Juni 2010, 19:27

Hallo,

was soll es denn werden, kann dir die in Vectorgraphic zeichnen. So das du sie an Decalprint schicken kannst.

Decalprint hat auch Zeichner die Sie dir zeichnen können.

Nico

3

Freitag, 25. Juni 2010, 20:38

Hallo Christian !

Decalprint.de hat einiges geändert. Die arbeiten nun mit Grafikern zusammen.

Ich hatte nur Fotos von schräg vorne für meinen Hillux und die BPol Ec 135, was laut Declaprint eigentlich nicht geht.
Der Grafiker hat absolut geniale Arbeit geleistet. Perfekte Schriftzüge/Zeichnungen.

Und es ist erschwinglich. Ich hab 12 € an den Grafiker und 4 € an Decalprint bezahlt.

Bei Bedaf kann ich dir den Grafiker nennen, welcher auch auf der Hompage von Declaprint genannt wird.

Gruß

Thorsten

4

Mittwoch, 7. Juli 2010, 17:39

Sorry das ich erst jetzt antworte.

Ich habe heute den Scan der Decals erhalten.

Da auf dem Scan einige weiße Schriftzüge auf mehr oder weniger weißem grund sind,bräuchte ich nun einen Grafiker der mir das was retten kann.

Wie heißt denn der von Decalprint den du empfehlen kannst?

Gruss
Christian


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

5

Mittwoch, 7. Juli 2010, 18:02

Moin Christian !

Ich verstehe noch nicht so ganz was du meinst.

Hast du die Vorlage von einem Grafiker bekommen, damit du dir ansehen kannst was er erstellt hat ? So war es bei. Habe vorab ein Bild erhalten, ob ich es alles ok war.

Dort waren auch Streifen und Schriftzüge vom Grafiker in regelmäßigen Abständen auf dem Papier drauf.

Hintergrund: Er macht sich die Arbeit und schickt es dir, damit du es dir ansehen kannst. Wären die Streifen nicht da, hättest du eine eigene Vorlage, um dir die Decals selbst zu drucken und er hätte das nachsehen. Alles Geschäft ;)

Deswegen wird es so "unbrauchbar" gemacht. Bei den fertigen Decals sind diese Streifen nicht.

Sollte dir das nicht ausreichen kannst du mir gerne eine PN schreiben. Will ja keinen bevorzugen oder benachteiligen



Gruß



Thorsten

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Decals

Werbung