Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:12 Kawasaki GPZ400R

1

Sonntag, 30. Mai 2010, 17:38

Kawasaki GPZ400R

Hallo Freunde der grünen Zweiräder aus Japan!

Ich brauchte nach meinem Abenteuer mit den Ätzteilen für meinen Lotus 99T mal eine Auszeit und einen einfachen OOB-Bau.

Daher habe ich mich der Kawasaki GPZ400R in 1/12 von Tamiya gewidmet. Gebaut wurde wie gesagt OOB, außer der Lackierung. Das normale weiß/rot bzw. schwarz/rot war mir zu langweilig, darum hab ich zum ersten Mal mit Autolack aus der Dose lackiert (Spirit Green Metallic von Mazda) Ich finde das steht der Kawa auch super. Dazu gab es weiße Felgen und die Endtöpfe der Auspuffanlage wurden in Alclade Chrom lackiert. Die restliche Lackierung erfolgte mittels Humbrolfarben.

Nun folgen die Bilder und danach würde ich mich über reichlch Kommentare freuen:

















Gruß Ingo

Wenn Modellbau einfach wäre, dann würde es Basteln heißen! :baeh:

2

Sonntag, 30. Mai 2010, 18:15

Schlicht und schön :ok:
Nur der Hinterreifen ist verkerhrt rum.

Gruß, Bob

Beiträge: 735

Realname: Peter Justus

Wohnort: Wilnsdorf / Siegerland

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Mai 2010, 18:29

hallo

sieht doch sauber aus, die Farbkombi steht ihr auch gut.

Was meiner Meinung nicht so toll ist (aber da kannst du nix für) ist die dicke Tachowelle, passt bei diesem Maßstab irgendwie nicht so ganz ins Bild...

Peter :ok:

4

Montag, 31. Mai 2010, 11:47

Danke euch beiden!

Der Reifen wurde natürlich sofort gedreht und ich werd mich beim Reifendienst beschweren gehen. Einmal mit Profis arbeiten! :will:
Gruß Ingo

Wenn Modellbau einfach wäre, dann würde es Basteln heißen! :baeh:

Beiträge: 1 561

Realname: Rene

Wohnort: Gornau,Sachsen

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Mai 2010, 18:04

hallo Ingo,

das ist ein feines Teil,hast Du sauber hinbekommen. :ok: :ok: :ok:
ist Dir da bissel der Lack zusammengelaufen? Sieht man aber nur in der Nahaufnahme,oder hat der Lack bissel den Untergrund angegriffen.

Aber sieht schön schlicht aus. Gefällt mir sehr gut.

Vor allem der Auspuff ist auch schön glänzend.

Gruß rene
im Bau
Mitsubishi EVO VII mit Motor und Türen zum öffnen
fertig
Mitsubishi Lancer EVO IV´97 Safari Rallye[URL=http://www.wettringer-modellbauforum.de/forum/thread.php?threadid=26941] hier

Ferrari California
`67 Ford Mustang " Eleanor"

6

Donnerstag, 3. Juni 2010, 18:29

Moin Rene,

du hast es genau erkannt. Da ist wohl doch etwas viel Klarlack draufgekommen und hat das grün etwas angelöst. Zum Glück ist der Lack trotzdem glatt geblieben.

Wie du schon selbst sagst, man sieht es nur richtig bei Nahaufnahmen.
Gruß Ingo

Wenn Modellbau einfach wäre, dann würde es Basteln heißen! :baeh:

7

Freitag, 4. Juni 2010, 18:58

hi,

sieht dochmal richtig nett aus, auf den ersten Blick eher das Orginal, als das Modell :ok: :ok: :ok: :ok:
die Farbkombi ist Gewöhnungsbedürftig aber geht,
schwarz/rot und anstatt der 400 ne 600 ***ach waren das noch zeiten***
Beim Anschauen Deiner Bilder kommen echt alte Erinnerungen wieder hoch.
Wusste nichtmal das es die auch als 400ter gab, ich dachte das kleinste ist die GPZ500R und die sieht ja ein wenig anders aus.

grüsse Marco
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg !

Verwendete Tags

1:12, Kawasaki, Motorrad, Tamiya

Werbung