Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:8 Heller Laverda SF

1

Dienstag, 19. Januar 2010, 11:59

Heller Laverda SF

Moin,

Hier eins meiner Lieblingsmodelle, man mag über Heller sagen was man will aber die Motorradmodell in 1:8 sind einfach toll. Ca 300 Teile superdetailiert, so muss man die Kühlrippen zB einzeln übereinanderlegen und die Vorbildauswahl ist auch echt Topp. Für mich die besten Kits in diesem Massstab.

Jetzt aber ein paar Bilder













Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TripleJack« (19. Januar 2010, 11:59)


keramh

Moderator

Beiträge: 10 887

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Januar 2010, 12:14

moin,

schaut soweit ganz gut aus, dieser Maßstab läßt auch viel Platz für Detailierungen.
Die Sache mit den Kühlrippen des Zylinders würde mich schon interessieren, schade das Du keinen Baubericht gemacht hast.

3

Dienstag, 19. Januar 2010, 12:23

Hallo Jack,ein schönes Mopped was du hier zeigst und was man sehen kann auch sauber gebaut.Die hab ich auch noch auf Halde liegen.
Aber sag mal.... :du: Der einleitungstext kommt mir doch persönlich sehr bekannt vor.Ich hab doch tatsächlich exakt den gleichen bei meiner Heller Japauto 950ss Boldor verwendet :lol: :baeh: ;) :wink:
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

Beiträge: 735

Realname: Peter Justus

Wohnort: Wilnsdorf / Siegerland

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Januar 2010, 12:27

sehr schön, auch die Farbe steht der Italienerin.

Sollte die und die 750SFC nicht nochmal als Neuauflage kommen?
Warte schon lange darauf, mein Bruder hat noch das Original in der Garage...

Peter

5

Mittwoch, 20. Januar 2010, 00:43

Der Einleitungstext ist doch auch gut. Den kann man immer wiederholen :D

Bei der Gelegenheit habe ich mir mal die Japauto angesehen. Auch sehr schön, bis auf den Buckel. Macht das Bike irgendwie zum Glöckner von Notre Dame. Aber das Original ist ja nun mal so.

Das Modell ist sehr schön und die Basis bei Heller ist einfach unübertroffen. Es gibt hier im Forum Künstler (Rivera,[ja ich suche noch]), die würden mit eingespeichten Rädern auch noch den letzten Rest rausholen. Das mit den Zylindern hätte Tamiya mal im großen Maßstab machen sollen, denn bei denen sind die Zylinderblöcke relativ undetailliert.

Die Laverda hätte bei den hinteren Stossdämpfern etwas mehr Wicklungen vertragen können. Die Zylinderrippen machen einen sehr unregelmäßigen Eindruck. Aber so sieht mein alter Motorblock von vor 30 Jahren auch aus. Frage mich nur, ob man die Rippen gleichmäßiger aufeinander bekommt.

Die Laverdas und auch die Honda waren auf der Messe für 2008 als Neuheit angekündigt. Ich hatte mich schon sehr auf die SFC gefreut. Als 2009 immer noch nichts auf dem Markt war, ergab meine Anfrge beim deutschen Vertrieb, dass die Modelle gecancelt sind. Sehr schade.

Für alle mit viel Geld gibt´s in der Bucht grad eine 750 er Kawa H2 Zweitakt für satte 230 Euronen Anfangsgebot. Geht jemand drüber und verdirbt die Preise??? Da wünscht man sich doch sofort Wiederauflagen.
Chrome won´t bring you home

Aktuell: Harley Davidson Fat Boy Lo Baubericht / Galerie

6

Mittwoch, 20. Januar 2010, 10:15

moin Marek,

Leider habe ich keinen Baubericht gemacht. Nach dem Bauen hab ich eurer Internetsite gefunden.
Um dir ein Antwort über den Kühlrippen zu geben. Ich habe den Kühlrippen Tamiya Aluminium gespritzt. Danach habe ich mit einem Pinsel erst ein bisschen Aluminium genommen und ein kleines bisschen schwarz gleich damit genommen und einfach mit meinem Finger die Farbe weiter verteilt. Hört sich einfach an und das ist es auch ;).
De Trommelbremse habe ich auch mit Aluminium gespritzt aber gleich nach das spritzen auch mit ein pinsel erst mit Aluminium und gleich danach mit ein bisschen schwarz gemischt. Es war mein erster Versuch es so zu machen und ich glaube dass es gut gelungen ist :D.

Und noch Hallo Rudi,

Ich hoffe du verzeihst es mir :prost: . Mein Deutsch ist recht gut aber schreiben ist eine andere Sache :wink: und dein Text war einfach auch geeignet für die Laverda :).

Und noch Hallo Mumm und bbsbase,

Ich habe selber ein Laverda Jota in die Garage :ok::. Leider gibt es die nicht in Modellbausatz (nur von Minichamps) :( . Ich hoffe auf eine Wiederauflage des Laverda SFC und manche Modellen van Protar/Italeri :roll:. Von den Laverda SF hab ich noch 2 liegen und einer mit manche Teile nicht dazu. Aber von Protar gibt es auch noch 750-er (hab ich auch noch einer von gebaut und noch 5 noch nicht gebaut liegen), Heller ist aber ohne Zweifel besser :ok:.

Gruss Jack

7

Mittwoch, 20. Januar 2010, 16:12

Hallo Jack,kein Problem ich fühle mich geehrt das ich sogar als Texter geeignet bin.Was die Kühlrippen angeht lohnt es sich auf jeden fall sie von beiden Flachseiten mit ca 400er Schmirgelpapier leicht zu schleifen.Das hab ich gerade bei meiner BMW R100S gemacht und die Mühe hat sich gelohnt.
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

8

Montag, 1. Februar 2010, 20:53

Hallo bbsbase,zum glück ist keiner so bekloppt gewesen 230€ für die Kawa H2 zu zahlen.Was den Wunsch nach Wiederauflage angeht,da könnten wegen meiner alle Hellers kommen.Dann müsste ich allerdings ne Bank überfallen um alle zu kriegen.Mein grösster Wunsch wäre ne Norton Comander :roll:.
By the way: hast du auch nen Vornamen,oder hab ich nur was überlesen? Mit Namen lässt es sich halt angenehmer plaudern
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

9

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:01

Ja die Bikes von Heller waren alle klasse und die Motorradmodellbauer wünschten sie sich als Neuauflage zurück. Aber so groß scheint unsere Gemeinde nicht zu sein, dass man das große Geschäft bei einer Neuauflage erwartet hätte. Warum sonst wurde die Vorankündigung für die Laverdas und Hondas wieder zurückgezogen. Sehr schade. Die norton Commander würde ich auch sofort kaufen. Habe sie nur noch als etwas geschädigten High Riser liegen, der auf sein Renovierung wartet.

Greetings Uli :wink:
Chrome won´t bring you home

Aktuell: Harley Davidson Fat Boy Lo Baubericht / Galerie

10

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:56

RE: Heller Laverda SF

Hallo Jack,
tolles Modell hast Du da gezaubert,schöne Details......und der Motor sieht auch klasse aus. Respekt.
Grüße
Karacho

Verwendete Tags

1:8, Heller, Laverda, Motorrad

Werbung