Sie sind nicht angemeldet.

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 860

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Dezember 2005, 13:38

Harley-Davidson "Fat Boy"

moin,

dies ist ein Bausatz der Firma Tamiya, qualitätsmäßig der beste Bausatz den ich je gebaut habe.
Das Bike wurde OOB gebaut und ist mein absoluter Traum eines Motorrades ;)











Die Preise für diese Bausätze sind enorm dennoch sehr empfehlenswerter Bausatz

2

Dienstag, 9. Mai 2006, 03:38

man man :bang:

da ist meine lieblings Harley, und ich sehe sie erst jetzt ! :bang:

also mir als absuluter Fat Boy fan bin total begeistert von dem modell !

wunderschönes Bike :ok:

( Modell und Orginal )

Gruß :wink:

Sebastian

3

Sonntag, 15. Oktober 2006, 14:59

RE: HD "Fat Boy" 1:6

Hallo Marek,

erst mal vorn angestellt, Harley ist überhaupt nicht mein Geschmack, aber das Modell ist schon sehr schön.

Sieht auf dem ersten Foto ziemlich realistisch aus und es ist auch nen schönes Blau.
Gruß Ingo

Wenn Modellbau einfach wäre, dann würde es Basteln heißen! :baeh:

4

Dienstag, 3. März 2009, 09:14

Sieht aus wie eine Echte :ok:toll
In 1/6 hab ich die leider noch nicht :(
Haste wieder mal einwandfrei hin bekommen :ok:
1:87-1:1
Geht nicht,gibt es nicht. ;)

5

Donnerstag, 26. März 2009, 04:18

Hi Marek!

Was bedeutet denn "Preise sind enorm" in Zahlen ausgedrückt?

Hast Du evtl. einen Link zu nem Verkäufer? Bei ebay hab ich die leider nicht gefunden...

Ich weiß zwar nicht, ob ich sie mir direkt kaufen würde, wäre aber super geeignet für meinen Terminator in 1:5...
Im nächsten Leben wär ich gern ein 78er Chevrolet Camaro Z28

In Bearbeitung: Chun Li Kicking Pose 1:6

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 860

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. März 2009, 16:58

moin,

also ich habe damals 170 DM bezahlt.
Das so in etwa wenn Du Glück hast mußt Du auch in Euro hinlegen wenn Du bei eBay eine findest.

7

Montag, 14. Dezember 2009, 12:00

Ich weiß zwar nicht, woran es liegt, aber der Chrom auf der Auspuffanlage ist bei meiner nicht sehr gut gemacht. Der trägt "bunte" Schlieren in sich. Da bin ich von Tamiya bessere Qualität gewöhnt.

Was die Qualität der Bausätze betrifft sind sie in Punkto Passgenauigkeit sehr gut und es sind wenig Nacharbeiten erforderlich. Allerdings ist es schwach, wenn bei einem Modell dieses Maßstabs nur eine Größe Vinylschlauch beiliegt, mit dem alles ausgestattet werden soll. Da war man 1973 bei Tamiya schon weiter. Insgesamt wäre bei diesem Maßstab mehr drin von Seiten des Herstellers (auch schon 1996 als der Bausatz vorgestellt wurde). Ein wenig elektriische Verdrahtung wäre hier auch angebracht.

Aber freuen wir uns, dass es diesen Baustaz überhaupt gibt. Im nächsten Jahr wird die Fat Boy (das Original) dann auch schon zwanzig Jahre alt.
Chrome won´t bring you home

Aktuell: Harley Davidson Fat Boy Lo Baubericht / Galerie

Verwendete Tags

1:6, Fat Boy, Harley-Davidson, Tamiya

Werbung