Sie sind nicht angemeldet.

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 787

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Dezember 2005, 13:31

Daimler Motorkutsche 1886

moin moin,

hier das Daimler First Gas Powered Car aus dem Jahre 1886.
Der Bausatz ist von der Firma Minicraft und natürlich im Maßstab 1:16.

Vorab mal das einzigste Original-Bild welches mir als Vorlage diente,



und hier mein Modell welches ich gebaut habe.



So nun folgen weitere Bilder meiner Motorkutsche









weiter im nächsten Teil

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 787

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Dezember 2005, 13:31

Hier nun kommen ein paar Detailbilder

Da die Bügel amn den Sitzen und die Haltegriffe nicht zu gebrauchen waren, habe ich diese aus Büroklammern nachgebaut.

Die Fußmatte unter den vorderen Sitzen ist ein Flachkabel aus dem Computer.









Ich muß gestehen, dass mit dem alten Holzeffekt war ein Zufallstreffer.
Nachdem ich alle Teile mit dem Pinsel lackiert hatte, wollte ich die Teile mit Klarlack überziehen.
Da sich dieser nicht mit meinem Lack vertragen hatt ist meine Holzstuktur komplett mit feinsten Rissen durchzogen.
Die sieht jedoch so realistisch aus das ich das gern so gelassen habe.

Anschließend wurden alle Teile mit einem Öl-Washing überzogen und mit Kreidestaub leicht eingeschmutzt.

3

Montag, 12. Dezember 2005, 17:22

Hallo Marek,

also ich kann leider in keinem Deiner Beiträge Bilder sehen (nur rote X)

Sandra

4

Samstag, 17. Dezember 2005, 00:13

Das ist mal ein echt starkes Modell!!

Solche Ungetüme, haben doch irgendwie, einen gewissen Scharm.

Dein Holzimitat, hätte man, auch wenns nur ein Zufall, nicht besser hinbekommen können Acuh das restliche Painting gefällt mir äußerst gut. Einzig, die Haltgriffe finde ich noch zu globig, hier hättest Du noch feineren Messingdraht nehmen können.
MFG Manuel Keller

www.mkmodelle.com


Beiträge: 2 563

Realname: Jasmin

Wohnort: Vellmar bei Kassel

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. April 2006, 22:33

Hallo Marek :wink:

Die Kutsche iist zwar ganz schön :ok: :ok: :ok: :ok: bis auf die Grüen Räder die gefallen mir nicht :( :( :(

grüße von Jasmin
:)Das Leben besteht aus höhen und tiefen :)

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 787

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. April 2006, 15:58

tja Jasmin,
das ist sicherlich Geschmackssache, ich habe mich an das Originalbild gehalten.
Leider war von diesem Fahrzeug nicht viel Material zu bekommen, sodas ich nur dieses eine Foto mit grünen Rädern hatte.

7

Dienstag, 18. April 2006, 16:01

mensch das ich das jetzt erst sehe :will:

das ist ja mal ein richtig schönes Stück Automobilgeschichte !

Klasse gebaut :ok:

Gruß :wink:

Sebastian

Beiträge: 4 500

Realname: Andreas Nickel

Wohnort: 34246 Vellmar-West

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. April 2006, 19:20

Hallo Marek,

wenn ich das richtig sehe ist die Lenkung dieses Ominöse Kreuz vorne an der Sitzbank aber wo ist denn die Bremse? Hatten diese Droschken nicht damals auch einen Bremshebel??

Andy

keramh

Moderator

  • »keramh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 787

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. April 2006, 21:54

moin Andy,
ja, der Bremshebel ist an der rechten Seite, er versteckt sich ein wenig hinter der Lampe.

Verwendete Tags

1:16, Daimler, Minicraft, Oldtimer, PKW

Werbung