Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 4. Oktober 2008, 13:21

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

Hallo Leute,
möchte mich erst mal kurz voestellen.
Achim :pc:

Beiträge: 3 527

Wohnort: Aus dem wilden Süden Deutschlands

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. Oktober 2008, 14:19

Hallo Hans Joachim,

ein herzliches Willkommen im Forum und viel Spass mit uns, vielleicht kannst Du uns etwas mehr über Dich erzählen.
Salve Sunny
Nec scire fas est omnia
-------------------------------

3

Samstag, 4. Oktober 2008, 16:16

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

So hallo,
da bin ich wieder, bitte um Enschultigung für die unterbrechung aber wir hatten einen Strom ausfall.
Zu meiner Person:
55 Jahre alt
verheiratet und 3 Kinder
Baue seid 5 Jahre und das mit viel Freude. Bis jetzt befaste ich mich haubtsächlich mit Autos. Auch mit dem Schiffsbau beschäftigte ich mich,
trotzdem zieht es mich jetzt zu den Fliegerschen.
Und Natürlich gleich mit der F-16.
Nun hier die ersten Bider
Achim :pc:

4

Samstag, 4. Oktober 2008, 17:30

RE: F-16 CC / CJ 1:32 von Academy


fange zu erst mit den einzelnen Bauteilen an,






so es geht weiter mit den Fahrwerksteilen, noch eins die Feinarbeit bleibt bis zum Schluss.






so einen Sprung zum Cockpit, dieses habe ich mit Surface Primer (Grundierer von Tamiya) grundiert. Für mich ein sehr guter.

so hier habe ich begonnen das Cockpit zu Lackieren mit Farben von Tamiya,
es wird nur eine Teillackierung da die Farben von Xtracolor noch nicht eingetroffen sind, werde aber bei fertigstellung darauf zurückkommen.




eine Leiter brauchen wie natürlich auch (im Bausatz)





so wie schon gesagt, warte ich auf die Farben, deshalb baue ich hier etwas kreuz und quer, man nehme es mir bitte nicht für übel.

Weiter geht es mit der grundierung der Nozzle.







es wird auch Personal benötigt (im Bausatz)



und jetzt zusammengebaut sowie Grundiert





das war es erstmal, jetzt werden die Kamerraden erstmal angezogen, last euch nur so richtig aus .

Gruss Adschi.
Achim :pc:

5

Samstag, 4. Oktober 2008, 21:23

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

guten Abend,
heute Abend ging es mit der Manschaft weiter,.











die Jungs habe ich noch mit Pastellfarbe gealtert (schwarz braun ) auf den Aufnahmen kommt die alterung stärker raus, na vieleicht hätte ich auch etwas weniger altern sollen.

So das wars wiedermal

Gruss Adschy
Achim :pc:

6

Dienstag, 7. Oktober 2008, 11:57

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

hallo Leute,

hier wieder einpaar Bilder,

Achim :pc:

7

Dienstag, 7. Oktober 2008, 12:04

RE: F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

und noch dieses, Heute oder morgen treffen die restliche Teie ein dann kann es mit dem Bauen u. Lackieren so richtig losgehen, ach übrigens habe ich den Nozzel noch mal neu geb.

Gruss Adschi



Achim :pc:

8

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 11:58

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

Guten Morgen allemiteinander,
hier noch mal zwei Aufnahmen vom Sessel, nebenbei es ist noch viel kleinarbeit notwendig, aber was solls man hat ja sonst nichts zu tun. Also die Bilder.

Achim :pc:

9

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 12:06

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

und Bild 2

Gruss Adschi

Achim :pc:

10

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 16:54

Hallo Achim

Toll :) Ich baue auch gerade an einer F-16, 1/32 von Tamiya. Hinweis: Deine Figuren haben noch zu starke 'Glubschaugen'. Mach einfach mit einer Faser von einem Wattestäbchen ein Augenlied mit der Gesichtsfarbe. Wirkt dann alles gleich viel besser :) Du erlaubst, dass ich ein Bild zeige, was ich meine? Sofern nicht, bitte einfach schreiben, dann nehm' ich's gleich wieder raus :)

M o d e l l b a u - freundliche Grüsse
Vasilij 'Tarner' Ratej

11

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 21:22

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

Hallo Vasilij,
danke für deinen guten Rat, werde Ihn Morgrn gleich Umsätzen, sind halt meine ersten Figuren.

Gruss Adschi
Achim :pc:

12

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 16:22

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

hallo leute
auch ich möchte wieder was vom meiner Düse zeigen.
Habe die hauptbauteile zusammengeklebt, und dabei festgestellt das da einiges zu spachtel und schleifen ist.
Anschliessen habe ich die Düse grundiert und die Gravuren u. Verschlüsse im Vorfeld mit grauer Farbe (XF -53 eingefärbt.
Achim :pc:

13

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 16:32

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

so Mädels und Jungs,
hier noch einbar Aufnamen.
Anschliessend werde ich die Düse mit Tamiya Tape für den Lackiervorgang abgleben.





so bis später dann.

Gruss Adschi :wink: :wink:
Achim :pc:

14

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 16:34

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

so Mädels und Jungs,
hier noch einbar Aufnamen.
Anschliessend werde ich die Düse mit Tamiya Tape für den Lackiervorgang abgleben.





so bis später dann.

Gruss Adschi :wink: :wink:

Achim :pc:

15

Freitag, 10. Oktober 2008, 13:44

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

Hallo Leute,
heute seht Ihr wie es weitergeht, nach dem Grundieren aller teile ging es zum Lackieren über. Erst die untere Seite dann die Obere, natürlich steckte ich die Düse in einen Schnellverband aber seht selbst.

Achim :pc:

16

Freitag, 10. Oktober 2008, 13:51

F-16 CC / CJ 1:32 von Academy

Hallo Leute,
heute seht Ihr wie es weitergeht, nach dem Grundieren aller teile ging es zum Lackieren über. Erst die untere Seite dann die Obere, natürlich steckte ich die Düse in einen Schnellverband aber seht selbst.





und zum Schluss auch noch dieses



bis dann

Gruss Adschi :wink: :wink:
Achim :pc:

Beiträge: 3 360

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 14:20

Hallo.


Sag mal warum sind deine Bilder weg?
Gelöscht weil der Bau abgebrochen wurde??

Ich finde es schade, wenn man sich einen Baubericht ansehen möchte und dieserkeine Bilder mehr enthält.

Grüße
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!


Werbung