Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 738.

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 15:07

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Ray`s WASA

Hallo Ray, schöne Idee mit dem Raynachtskalender. Aber wann gibt es denn mal wieder weitere Baufortschritte? Ich warte schon gespannt. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 15:05

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Und noch ne Titanic 1:144

Hallo Marco, der Anfang ist gemacht. Sieht gut aus, sauber gearbeitet. Mit den Fenstern in der Bauanleitung hast du richtig erkannt. Da kommen noch sehr viel mehr Bauschritte die man von anderen Seiten der Anleitung besser vorzieht. Man muss teilweise schon genau überlegen welche Teile man wann einbaut. Weiterhin viel Spaß. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 14:58

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Wiederaufbau H0-Anlage

Hallo Hans-Jürgen, das sieht doch schon sehr gut aus, was du bisher gebaut hast. Für meinen Bahnsteig habe ich mir günstige Strassenlaternen aus China bestellt. Die bekommt man bei EBay. Einfach Löcher durch den Bahnsteig und die Grundplatte gebohrt und die Kabel nach unten durchgeführt und dann angeschlossen. Ein einfacher Anschluss geht z.B. über Lüsterklemmen. Ich hatte mir auch ein elektrisches Begrasungsgerät gebaut, habe ich aber nur einmal benutzt. Besser bin ich mit der Gras-Spritzdose v...

Sonntag, 2. Dezember 2018, 09:43

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

HMS Royal William 1719 1:72

Hallo Oliver, ich war am Freitag beim Toom Baumarkt. Da hatten sie Massivholzbretter aus Douglasie. Sie waren 3cm Dick mit einer Breite von ca 40cm und verschiedenen Längen bis ca 2m. 1,4m Länge für ca. 30 Euro. Naturkante mit Rinde. Sie standen In der Nähe vom Zuschnitt. Vielleicht ist es ja das was du suchst. Mit freundlichem Glückauf Jürgen PS. Auch online bei Hornbach unter "Brett Douglasie"

Freitag, 30. November 2018, 10:11

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Mare Nostrum 1:35

Danke Gustav, vielleicht versuche ich das Altern mal bei einem anderen Modell. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Mittwoch, 28. November 2018, 11:26

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Mare Nostrum 1:35

Hallo Heiko und Alex, Danke für eure Wortmeldungen. Das Material für ein Netz ist kein Problem. Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Ich meinte wie und wo ich ein Netz am Modell anbringen müsste. Dazu habe ich noch keine Bilder gesehen. Aber auch so finde ich das Modell ganz in Ordnung. Daher werde ich es so lassen. Aber Danke nochmal für eure Anregungen. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Sonntag, 25. November 2018, 11:35

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

North Atlantic Fishing Trawler, Lindberg 1:90 / 1:87

Hallo Alex, deine Alterungen sehen wirklich klasse aus. Die genaue Erstellung würde mich auch interessieren. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Sonntag, 25. November 2018, 11:33

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Mare Nostrum 1:35

Herzlichen Dank. Ein schöner kleiner Reim. Ein Schleppnetz war leider im Baukasten nicht vorgesehen. Und ehrlich wüßte ich auch nicht genau wie ich es darstellen müsste. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Sonntag, 25. November 2018, 11:29

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Wiederaufbau H0-Anlage

Hallo Hans-Jürgen, schön das du deinen Baubericht hier startest. Ich bin auf jeden Fall dabei. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Freitag, 23. November 2018, 16:33

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Mare Nostrum 1:35

Hallo, und Dank dir Alex. Ja, für mich persönlich hätte ich auch eine andere Farbwahl getroffen. Aber meiner Tochter gefällt es nun mal so. So, und nun kommt hier das letzte Update. Leider war kein Ständer für das Modell im Baukasten dabei. Darum habe ich aus Dreikantleisten und 8mm Brettchen den ersten Teil des Ständers angefertigt. Kann man auf dem letzten Bild auch schon erahnen. Die Form habe ich später noch etwas angepasst. Aber hier mal ein Einzelbild. index.php?page=Attachment&attachmentI...

Freitag, 9. November 2018, 19:35

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Peregrine Galley (Sergal)

Hallo Steffen, auch von mir Glückwunsch zur Fertigstellung. Ich habe zwar nichts geschrieben, aber immer den BB verfolgt. Es ist ein sehr schönes Modell geworden, auf das du zu Recht stolz sein kannst. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Freitag, 9. November 2018, 19:12

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Mare Nostrum 1:35

Danke Ray, bis hierhin bin ich ganz zufrieden. Obwohl dieser Baukasten nicht ganz einfach ist. Es ist schon eine ganze Menge nach zu arbeiten, was im Baukasten nicht passt. Aber nun geht es hier auch weiter. So langsam geht es dem Ende entgegen. Als erstes bekam der Kutter sein Ruder. Das Teil passte von der Größe überhaupt nicht. Nachdem ich es verkleinert hatte, wurde es lackiert und eingebaut. index.php?page=Attachment&attachmentID=385749 Als nächstes habe ich die Teile für die Schleppbrücke ...

Freitag, 9. November 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Ray`s WASA

Hallo Ray, ich hoffe du hattest einen erholsamen Urlaub. Das ist ja eine ganz schöne Zahnstocherorgie. Ich bin aber noch am schwanken, ob ich die Figuren so wirklich besser finde. Glubschaugen oder Augenhöhlen? Ich denke das man das nur in Natura wirklich entscheiden kann. Aber wichtig ist nur, das es dir so gefällt. Es ist und bleibt ein einzigartiges Modell. Also immer weiter so. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Freitag, 9. November 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Royal Louis von Mamoli

Hallo Björn, sehr schöne weitere Fortschritte. Mit den Türen muss ich Ray recht geben. Die passen wirklich nicht so gut zu den anderen sauberen Arbeiten. Die bemalte Figur finde ich auch besser. Sie wirkt im Moment nur sehr dominant. Bin schon auf deine weiteren Fortschritte gespannt. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Freitag, 9. November 2018, 18:29

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Viribus Unitis - Combrig 1/350

Hallo Hofi, einfach nur genial wie du mit den winzigen Ätzteilen umgehst. Und so sauber verarbeitet in dem Maßstab. Ich staune immer wieder. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Samstag, 27. Oktober 2018, 14:09

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Mare Nostrum 1:35

Hallo, hier jetzt ein neues Update. Weiter ging es mit dem Kistenhalter. Der besteht aus 2 x 2mm und 1,5 x 3mm Leisten. Zusammengeleimt und lackiert. index.php?page=Attachment&attachmentID=384403 Als nächstes habe ich 15 Fischkisten gebaut. Hierzu kamen 1,5 x 4mm Leisten zur Verwendung. Die Griffe sind aus 1 x 3mm Leisten. Die Zahlen sind aus der beiliegenden Klebefolie. index.php?page=Attachment&attachmentID=384404 Dann habe ich die Winde erstellt. Die Grundplatte wieder aus Holzleisten und Rah...

Samstag, 27. Oktober 2018, 13:55

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Titanic 1:144

Hallo Marco, habe dir eine PN geschickt. Du kannst aber auch gerne hier oder in deinem BB Fragen stellen. Dafür ist das Forum ja da. Vielleicht interessieren sich die andern User ja auch dafür. Mit freundlichem Glückauf Jürgen

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Mare Nostrum 1:35

Hallo, danke Gustav für deine Meinung. Ja, mit der Schraube überlege ich mir noch. Ist ja schnell getauscht. Hier geht es jetzt erstmal mit dem Niedergang weiter. Die Bauweise ist wieder: Wände zusammen leimen, Furnieren und Rahmenleisten anbringen. Hier der Rohbau. index.php?page=Attachment&attachmentID=383782 Dann wurde wieder lackiert und die Griffe und Scharniere an Luke und Tür angebracht. Das Ergebnis einmal mit geschlossener und einmal mit offener Luke und Tür. index.php?page=Attachment&a...

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:03

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Titanic 1:144

Hallo, sehr interessante Seite. Ich habe für meine Titanic folgende Farben verwendet. Grundierung und Klarlack aus dem Baumarkt. Und alles andere sind Revell Aqua Color Farben. Rumpf Weiß seidenmatt Nr. 301 Schwarz seidenmatt Nr. 302 Feuerrot seidenmatt Nr. 330 Umlaufenden Rumpfleiste und Schornsteine Gelb matt Nr. 15 Kabinenwände und Welldecks Ocker matt Nr. 88 Dächer und Kranunterbauten Grau matt Nr. 57 Winden Anthrazit matt Nr. 09 u. Schwarz Treppen, Türen, Fenster Braun seidenmatt Nr. 381 Bä...

Montag, 8. Oktober 2018, 19:03

Forenbeitrag von: »Jürgen.S.«

Mare Nostrum 1:35

Hallo, hier geht es wie angekündigt weiter mit der Motorraumabdeckung und dem Motor. Der Aufbau der Abdeckung ist wie schon bei der Kabine beschrieben. Hier ein Bild vom Rohbau mit den zwei noch benötigten Teilen. index.php?page=Attachment&attachmentID=382925 Und hier nach dem Lackieren und Zusammenbau. index.php?page=Attachment&attachmentID=382926 index.php?page=Attachment&attachmentID=382927 Nun kam der Motor an die Reihe. Zunächst die Einzelteile. index.php?page=Attachment&attachmentID=382928...

Werbung