Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 559.

Samstag, 3. März 2018, 11:50

Forenbeitrag von: »Ermel«

Revell VW Käfer 1300 Cabrio in 1:25

Schon nett, was Du aus dem räudigen Uralt-Kit herausholst, da hätte ich ja nicht die Nerven für -- erst recht nicht seit der Neukonstruktion :-) Einzig das Lenkrad würde ich an Deiner Stelle noch weiter nach oben setzen, Käfers Lenksäule endet nur ganz knapp unter dem Armaturenbrett, und gerade beim Cabrio sieht man diesen Fehler ja auch sehr deutlich. Ansonsten weiter so, besonders der patinierte Motor gefällt mir sehr -- "wie aus dem richtigen Leben"! Luftgekühlte Grüße, Ermel.

Dienstag, 6. Februar 2018, 11:00

Forenbeitrag von: »Ermel«

Lebendfischtransporter

Oh Mann Aber jetzt aufgeben, wegen dem kleinen Stolperer auf der Zielgeraden? Es wäre schade um die in den Aufbau versenkte Arbeit. Und Du hast ihn ja schon mal wieder zusammengebaut gekriegt, da müßtest Du doch schon Übung haben allmählich Kopf hoch, wieder zusammenstoppeln die Kiste und dann freuen! Liebe Grüße, Ermel.

Sonntag, 4. Februar 2018, 16:25

Forenbeitrag von: »Ermel«

Volkswagen LT Nr. 3

Das entwickelt sich vielversprechend, ich bin beeindruckt! Nur nicht zu früh lackieren, in der Ruhe liegt die Kraft. Aber Dein LT gefällt mir schon gut, das verfolge ich gern weiter! Liebe Grüße, Ermel.

Samstag, 27. Januar 2018, 10:45

Forenbeitrag von: »Ermel«

Man F 2000 V 10

Also dann muß ich wohl auch mal (oder mal wieder, weißgarnich) meinen Senf dazugeben, wo hier doch Kommentarnotstand ist Dein MAN V 10 ist ein beeindruckendes Gerät, und jedesmal, wenn hier wieder was passiert, muß ich mindestens den halben Baubericht wieder lesen. Bau den bloß fertig! Und es ist echt beruhigend, wenn ich an meine eigenen Bauberichte denke, die ja auch untot vor sich hindämmern ... es ist nie zu spät Mit MAN-Teilen oder -Tips kann ich leider nicht dienen, hab ich doch weder so e...

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:44

Forenbeitrag von: »Ermel«

Mehr Bilder von diesem Typ LKW

Ich würde die als Baustoffpritschen bezeichnen. Liebe Grüße, Ermel.

Montag, 24. Juli 2017, 10:08

Forenbeitrag von: »Ermel«

1937 Ford Sedan Monogram #85-0884 / Junkyardfind

Fängt ja gut an, ich bin gespannt dabei! Liebe Grüße, Ermel.

Sonntag, 16. Juli 2017, 18:28

Forenbeitrag von: »Ermel«

Doppelbau VW T3 Luise und ihr kleiner Kurt

Na, ein einachsiger Hänger in dem Format wäre aber auch mal putzig. Hast Du nicht noch eine Front und ein Heck übrig? Eigentlich müßte Luise doch mehr als zwei Spenderbusse verschlungen haben ... Liebe Grüße, Ermel.

Freitag, 14. Juli 2017, 21:24

Forenbeitrag von: »Ermel«

Doppelbau VW T3 Luise und ihr kleiner Kurt

Die spinnen, die Schweizer. (Aber "TÜV" heißt das da nicht ) Liebe Grüße, Ermel.

Freitag, 14. Juli 2017, 17:56

Forenbeitrag von: »Ermel«

Doppelbau VW T3 Luise und ihr kleiner Kurt

Let's not get caught: wörtlich "Laß uns nicht erwischt werden", eher würde man sagen "Komm, die kriegen uns nie!" Stammt aus dem Finale des Films "Thelma & Louise". TÜV wird "Thelma" nie bekommen, vermutlich dürfte sie kaum ohne Wheelie anzufahren sein -- solche Erkenntnisse haben zumindest damals ein paar Verrückte gemacht, die in den 80ern einen Käfer entsprechend kürzten. Da reichte auch ein räudiger 34-PS-Motor zum zweirädrigen Anfahren. Und auch die sonstige Fahrsicherheit dürfte leiden -- ...

Freitag, 14. Juli 2017, 11:59

Forenbeitrag von: »Ermel«

Doppelbau VW T3 Luise und ihr kleiner Kurt

Zitat von »MarcelT4« Was den Namen vom Microbulli angeht, wäre schon ein richtiger Name schön. Bei Luise fällt mir sofort "Thelma" ein. Und der Slogan "Let's not get caught" paßt zum Mikrobus ja auch schön, denn TÜV bekommt der ja mit Sicherheit nicht. Liebe Grüße, Ermel.

Freitag, 7. Juli 2017, 18:34

Forenbeitrag von: »Ermel«

Doppelbau VW T3 Luise und ihr kleiner Kurt

Zitat von »dagmar bumper« In 1:24 wären 19'' = 20,1 mm und in 1:25 = 19,3 mm Allerdings ist der Nenndurchmesser einer Felge nicht gleich ihrem sichtbaren Durchmesser, sondern kleiner. Wollte ich nur mal in Erinnerung rufen, eh jemand seine Modellfelgen nachmißt und in Panik gerät ob der "Maßfehler". Liebe Grüße, Ermel.

Mittwoch, 31. Mai 2017, 16:44

Forenbeitrag von: »Ermel«

MB Eurocab 1424

Wunderschöner kleiner Volumenlaster wird das! Deine Detailarbeiten sind wie immer überragend. Bei den Reifen würde ich klar für Lowlinerbereifung plädieren, die sehen auch auf den Vorbildfotos ja geradezu herzzerreißend ärmlich aus Liebe Grüße, Ermel.

Samstag, 22. April 2017, 09:46

Forenbeitrag von: »Ermel«

55er Ford

Zitat von »MarcelT4« Danke auch für den Vorschlag für die Trittbretter, aber ich wüsste nicht mal ansatzweise, wie ich das jetzt noch bewerkstelligen könnte. Ich würde es mit dünnergeschliffenem Ladeflächenholz probieren. Dazu einen Bogen nicht zu feines Schleifpapier auf einer ebenen Fläche fixieren, das Holzbrettchen drauflegen, Zeigefinger drauf und mit nicht zuviel Druck und nicht zuwenig Geduld hin- und herbewegen. Wenn's ungleichmäßig wird, Finger auf die dickere Seite und weitermachen. M...

Donnerstag, 20. April 2017, 21:24

Forenbeitrag von: »Ermel«

55er Ford

Länger nicht hier reingesehen, sorry. Der ist ja richtig fein geworden, Respekt! Wenn ich noch einen kleinen konstruktiven Vorschlag machen darf: auf den Trittflächen außen das gleiche Holz wie auf der Ladefläche, das wäre m.E. das i-Tüpfelchen. Man will die Trittbretter ja auch nicht beim ersten bestimmungsgemäßen Gebrauch verkratzen, oder? Sonst aber: furchtbares Vorbild, aber superschönes Modell, meine Gratulation -- und danke, daß Du den Baubericht zuende geführt hast! Liebe Grüße, Ermel.

Montag, 10. April 2017, 17:12

Forenbeitrag von: »Ermel«

Tamiya Mercedes Actros

Vielleicht ist das Thema hier ein wenig fremd? Bei den Bauberichten bekämst Du sicher mehr Feedback zu Deinem Trailer. Vermutet jedenfalls grüßend: Ermel.

Sonntag, 12. März 2017, 19:21

Forenbeitrag von: »Ermel«

Neuheiten - Auto-Bausätze in 1:24/25

Ich frage ja nur, weil die Überschrift nur von 1:24/25 sprach. Das hinten weiße Licht wird vermutlich daran liegen, daß die Klarteile halt, nunja, klar sind -- das ganze Handmuster macht ja einen unlackierten Eindruck. Liebe Grüße, Ermel.

Donnerstag, 9. März 2017, 22:22

Forenbeitrag von: »Ermel«

Neuheiten - Auto-Bausätze in 1:24/25

Was hat es mit dem Käfer auf sich, ist das "nur" das bekannte 1:16-Modell nun mit Beleuchtung oder was wirklich Neues? Danke und liebe Grüße, Ermel.

Sonntag, 26. Februar 2017, 21:32

Forenbeitrag von: »Ermel«

55er Ford

Wo ich die Kabine so ohne Dach sehe: das schreit doch geradezu nach einem Pickup-Cabrio, oder nicht? -- Für den Aufbau würd ich aus den Resten der Panel-Kotflügel schöne "dicke Backen" schneidern (daß Du das kannst, hast Du ja beim Ovali gezeigt) und die Ladefläche mit Bordwänden komplett in einem schönen Holz bauen. So käme dann auch ein wirklicher Custom bei raus und nicht "nur" ein irgendwie komischer Pickup. Liebe Grüße, Ermel, einfach mal Ideen in den Raum werfend

Montag, 20. Februar 2017, 00:52

Forenbeitrag von: »Ermel«

Volkswagen Käfer Ovali

Mach Dir nix draus, dafür darfst Du ihn behalten, ist doch auch schön

Sonntag, 19. Februar 2017, 13:23

Forenbeitrag von: »Ermel«

Volkswagen Käfer Ovali

Die Verbreiterungen sind absolut sauber gearbeitet, gerade in silber fällt da ja jeder Pfusch ins Auge, und ich seh keinen. Perfekt! Die Scheinwerfer mit Blinkern drin sind auch super geworden. Der Innenraum wäre mir etwas zu plüschig, aber das ist natürlich Geschmackssache; das Armaturenbrett ist aber wieder toll verarbeitet. Mein einziger Kritikpunkt ist der Motor: der Gebläsekasten hängt zu weit unten, finde ich. Aber das ist Kleinkram. Insgesamt, auch wenn es absolut nicht meine Geschmacksri...

Werbung