Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 216.

Gestern, 13:31

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo Ray , Ein wenig werden sie zu sehen sein, ein wenig. LG Frank

Gestern, 13:25

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Polynesian Outrigger Canoe (Pyro)

Tolles Modell, Ein Schmidt eben. LG Frank

Sonntag, 9. Dezember 2018, 09:54

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo zusammen, An meiner RW fehlt ja eine zweite Ankerbetting, diese habe ich gestern angefertigt und musste für den Einbau einiges an Decksbalken zurückbauen. Heute wird sie noch mit Ballenmatierung eingerieben und dann final eingebaut. LG Frank

Montag, 3. Dezember 2018, 20:53

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Ray`s WASA

Hallo Ray , Dein Adventskalender ist eine tolle Idee, gefällt mir gut. LG Frank

Montag, 3. Dezember 2018, 06:21

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo zusammen, Gestern lief die Reeperbahn auf Hochtouren. Es galt heraus zu finden welche Taustärken für eine Ankertrosse von 2,4mm erforderlich sind. Dafür habe ich es mit 3 x10, 3 x 12, und 3 x 16 Fäden versucht. 3 x10 ergibt ein Tau von 0,9mm x 3 ergibt eine Trosse von 1,75mm 3 x 12 ergibt ein Tau von 1.0mm ergibt eine Trosse von 2.0mm 3 x 16 ergibt ein Tau von 1.15mm ergibt eine Trosse von 2.37mm Damit habe ich die richtige Größe gefunden und gleich mal um die Ankerbetting gelegt. Auf eini...

Sonntag, 2. Dezember 2018, 13:54

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo Johann, der Bienenwachs ist so eine Art Möbelfinisch. Den Link dazu Suche ich Dir raus. Lieben Gruß Frank

Sonntag, 2. Dezember 2018, 11:52

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo Johann, Konservierung wie Du sie an Deinen Tauen vorsieht werde ich nicht tun. Ich habe vor für das laufende Gut den Farbton wie bei den Ankertrossen zu verwenden, für das stehende Gut kommt ein dunkleres braun zum Einsatz. Bevor ich die Taue von der Reeperbahn nehme werden sie noch mit einem Bienenwachsspray das ich auf einen Lappen sprühe eingerieben. Das Spray hat mir mal Tom empfohlen und kommt aus Holland. Das hellere Polygarn wird dadurch etwas dunkler aber nur minimal. Lieben Gruß F...

Samstag, 1. Dezember 2018, 20:30

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo zusammen Ich habe heute mal die Reeperbahn aufgebaut um für die nächsten Kanonen die Brooktaue mit Durchmesser 0,7mm herzustellen. Diese bestehen aus 3 x7 Fäden Polyestergarn. Und dann habe ich mal 2 Grössen Ankertrossen geschlagen. Einmal aus 3 ( 3 x 7 ) Fäden 1,45mm und einmal aus 3 ( 3 x 8 ) Fäden 1,55mm. Hier mal die Bilder. 3 x (3x = 1,55mm 3 x (3×7) = 1,45mm Lieben Gruß Frank

Dienstag, 27. November 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Saint Louis (Airfix)

Hallo Schmidt Sehr schön an zuschauen. LG Frank

Sonntag, 18. November 2018, 15:40

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Le Glorieux 1:150 von Heller

Hallo Steffen , Klasse Segeldarstellung und sehr saubere Takelarbeit. LG Frank

Sonntag, 11. November 2018, 15:26

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo zusammen.Danke an Oliver,Johann und Stefan für die lobenden Worte. Unter der Woche war die Werftaufsicht da und hat das fehlende Geländer an der Treppe bemängelt. Darauf hin habe ich dieses Versäumnis abgestellt und das Geländer angebracht. Im Heckbereich zum Übergang zur Galerie habe ich auch noch über 2 Decksbalken Plankenstücke eingesetzt da dort eine Schotwand hin muss. Bin mir aber noch nicht im klaren ob dort nur 2 Türen oder auch noch Fenster mit hinein müssen, EuroModell zeigt nich...

Sonntag, 4. November 2018, 20:45

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo zusammen, Hallo Steffen. Danke für Dein Lob ,ja da kommt noch mindestens 1 Deck, im Bugbereich2 und im Heckbereich noch 3 Decks rauf.Heute habe ich den Bugbereich final verleimt, etwaige Spalten an der Bordwand werden mit einer separaten Leiste als Wassergang verdeckt. Nun haben auch die beiden Bugseitigen Kanonen genug Platz. Die restlich noch fehlenden Dübel werden am kommenden Wochenende hergestellt. Lieben Gruß und eine schöne Woche, Frank

Samstag, 3. November 2018, 21:05

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo zusammen. Nach vielen Versuchen die Plankenfischung sauberer hinzu bekommen ist dieses jetzt das Ergebnis. Die kurzen Plankenstummel im Bugbereich werde ich morgen an der mit Bleistift gekennzeichneten Linie abtrennen und dann unter einander verleimen. Dann müssen noch die Ringe für die Masten eingemessen und aufgeklebt werden sowie die jeweils 2 x 4 quadratischen Öffnungen nachgearbeitet werden. Dazu kommen noch am Großmast 2 Runde Öffnungen für Pumpen. Bevor das ganze dann eingebaut wird...

Samstag, 3. November 2018, 12:10

Forenbeitrag von: »Frank.E«

HMS Royal William 1719 1:72

Hallo Oliver, schöne Idee und schön das Du die Figur nutzen kannst. LG Frank

Freitag, 2. November 2018, 21:09

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Guten Abend zusammen. Das Mittelteil des Decks ist fertig beplankt, die Holzpropfen eingebracht und von der Trägerplatte getrennt. Noch etwas schleifen und mit Ballenmatierung versehen dann sollte es fertig sein. Bei den beiden seitlichen Deckstücken bin ich ziemlich am Ende angelangt. Schwierig für mich ist die passgenaue Herstellung der Plankenfischung. Ich weiß auch noch nicht ob ich im Bugbereich bis zum 2 oder 3 Decksbalken das Deck komplett schließe da ich den Platz für die Kanonen brauche...

Dienstag, 30. Oktober 2018, 09:29

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo Ray, Den Holzleim habe ich mit dunkelbrauner Beize eingefärbt. Auf eine kleine Flasche Holzleim genügen wenige Tropfen, gut durchrühren und durch ausprobieren ob der Farbton passt. Nachdunkeln durch weitere Zugabe von Beize. Aber Vorsicht im abgebundenen Zustand ist der Farbton dunkeler als im frischen Zustand.Also ausprobieren. Beim verleimen der Planken den austretenden Leim mit einem feuchten Lappen entfernen und den Rest bekommt man durch schleifen weg. Lieben Gruß Frank

Sonntag, 28. Oktober 2018, 20:41

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo zusammen, Hallo Ray Danke für Dein Lob, ja es ist schon eine aufwendige aber lohnende Arbeit. Ich habe heute begonnen das Deck zu beplanken. Dafür habe ich die Schablone aus Pappe auf einer Birkensperrholzplatte geklebt und dann auf der Schablone die Planken verklebt. Diese wurden nur untereinander, mit eingefärbten Holzleim um die Kalfalterung darf zustellen, verklebt. In die bereits fertigen Grätings habe ich von unten noch eine kleine Kante eingefräst damit sie nicht zu hoch aus dem Dec...

Samstag, 27. Oktober 2018, 20:20

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Royal William 1719 nach den Plänen von Euromodell

Hallo zusammen. Ein kleines Update. Alle Grättings angefertigt und eingepasst. Lieben Gruß Frank

Samstag, 20. Oktober 2018, 02:07

Forenbeitrag von: »Frank.E«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Hallo Johann, läuft das Hoofd beim schlagen allein durch den Verdrillvorgang zurück? Ich habe bei meiner Reeperbahn die Du ja auch kennst den Schlaghaken motorisiert damit bekommt man das von Dir gewünschte Aussehen besser hin. Bei Deiner Maschine läuft der Schlaghaken ohne Motorunterstützung mit. Versuche doch mal den Schlagvorgang weiter hinaus zu zögern in dem Du den Haken irgend wie bremst und weiter verdrillst. Nur so eine Idee. Gruß Frank

Werbung