Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 11. November 2018, 22:07

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

Audi Quattro S1, Rallye Monte Carlo 1986 von Profil24 in 1/24

Hi Jörg Auch ich habe den Profil24 Resinkit bei mir rumliegen. Das eingefallene Dach und die nach oben gezogene Front hat meiner nicht... Ich wollte meinen verkaufen, nachdem Beemax bekannt gab den S1 herzustellen, letztendlich wird er in geraumer Zeit aber doch gebaut, schon allein wegen dem Motor. Dein Modell sieht absolut Spitze aus, es gibt nichts auszusetzen. Sauber lackiert und aufgebaut... Gruß Henrik

Freitag, 9. November 2018, 09:15

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

1979 #2 Mike Curb Oldsmobile Dale Earnhardt Sr. 1:25 SalvinosJRmodels, Powerslide

Das blaue 3M tape macht extrem scharfe Linien was ich absolut top finde. Das Tamiya ist auch nicht ohne, aber ab und zu hatte ich das Problem, das die Farbe darunter lief, auch bei glatten Flächen. Bei den Sicken haben beide Tapes ihre Probleme. Ich werde mal weiter experimentieren, denn schon bei nächsten Modell können sich beide Tapes wieder beweisen. Gruß Henrik

Sonntag, 4. November 2018, 14:53

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

1979 #2 Mike Curb Oldsmobile Dale Earnhardt Sr. 1:25 SalvinosJRmodels, Powerslide

Hi Danke für eurer Feedback zu diesem Modell. @Thomas : Das Problem hatte ich auch. Beim abziehen auf der Motorhaube ist ein 1x1 mm Farbstück abgelöst worden. Ich habe den inneren blauen Bereich dann nochmals lackiert. Ich muss aber dazu sagen, daß die Motorhaube nicht grundiert war und das wahrscheinlich der Grund war. Die Karosserie wurde grundiert und lackiert, da gab es keine Probleme. Das Band habe ich maximal 4 bis 5 Stunden drauf gelassen. Ähnliche Probleme habe ich aber seit Jahren mit d...

Freitag, 2. November 2018, 10:37

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

1968 Cadillac DeVille Convertible, Restauration Jo-Han 1:25

Hi Robert Diese Modelle haben es verdient gerettet zu werden. Habe auch noch etliche Fahrzeuge rumliegen, die nach und nach neu aufgebaut werden. Die Cadillacs der 60ziger Jahre sind für mich die schönsten, edel, nicht protzig, dezente Linien und genau die richtige Mischung Chrom. Bei deinem Modell passt auch alles, der Innenraum mit dem flocking ist sauber gemacht und auch die Aussenfarbe ist passend gewählt. Gruß Henrik

Sonntag, 28. Oktober 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

McLaren 570S

Hi Die Farbe passt bestens und gut gebaut sieht er auch aus. Würde ihn noch tiefer legen, vorne sieht er zu hoch aus. Gruß Henrik

Sonntag, 28. Oktober 2018, 17:20

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

1979 #2 Mike Curb Oldsmobile Dale Earnhardt Sr. 1:25 SalvinosJRmodels, Powerslide

@Boris: Ich danke dir, schön das er dir gefällt. Die damaligen Nascars waren noch die richtigen Stock Cars, die auch dem optisch Strassenfahrzeug nahe kamen. Fast 2 Tonnen Gewicht aber dank hoher Leistung trotzdem schnell. Gruß Henrik

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15:19

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

1979 #2 Mike Curb Oldsmobile Dale Earnhardt Sr. 1:25 SalvinosJRmodels, Powerslide

Hi Ich werde in nächster Zeit hier keine BB machen, da es zeitlich einfach zu aufwendig ist. Trotzdem werden die fertigen projekte hier gezeigt. Einige von Euch haben das Modell und auch den Baubericht bei Facebook gesehen, für alle anderen gibt es nun hier die Bilder. Es handelt sich um den 1979 #2 Mike Curb Oldsmobile von Dale Earnhardt sr. Das Modell ist eines der ersten das von SalvinoJRmodels gemacht wurde und hat hier und da noch einige kleine Probleme. Es sind einige Auswurfmarken vorhand...

Samstag, 13. Oktober 2018, 09:50

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

Volvo 850 BTCC in 1/24 von Tamiya

Hi Gefällt mir sehr gut, sauber gearbeitet und lackiert...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 12:41

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

66 Pontiac GTO

Hi Ich hatte beide Bausätze in der Sammlung, AMT und Revell. Das Revell Modell ist eindeutig die bessere Wahl, Proportionen, Chrom und Teilezahl sind um Welten besser als bei AMT. Ähnlich verhält es sich mit den Chevy Novas, Dodge Chargers usw.... Das Modell wurde von Revell im September 2018 neu aufgelegt. Gruß Henrik

Samstag, 11. August 2018, 11:13

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

BMW M3 GTR Red Bull

Hi Schönes Modell, gut getroffen...

Freitag, 10. August 2018, 15:57

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

Boss/Sonax #3 Klaus Ludwig Mercedes 190E Evo2 DTM 1992 Fujimi Studio27 Esci Scaleproduction 1:24

@Fabian: Genau aus diesen Grund habe ich den Esci kit als Spender genutzt. Unterboden, Aufhängung usw... alles da und auch ziemlich originalgetreu. Die Karosserie des Esci 190zig finde ich auch deutlich besser als das Fujimi Teil und wenn es einen Evo2 Bodykit gegeben hätte, dann hätte ich mir die Mühe gemacht. Gruß Henrik

Montag, 6. August 2018, 14:37

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

Boss/Sonax #3 Klaus Ludwig Mercedes 190E Evo2 DTM 1992 Fujimi Studio27 Esci Scaleproduction 1:24

Hi Danke für die lobenden Worte, hat mich gefreut das er euch gefällt. Das mit den Umrandungen um die Rücklichter habe ich schlichtweg vergessen, fast schon peinlich als ehemaliger 190ziger Fahrer... Es ist nach geholt und Klarlack kam ebenfalls noch drauf, ich hoffe man kann es erkennen. Mit dem Resultat bin ich zufrieden, obwohl ich während des Baues angeschrieben wurde, die Dachhöhe zu ändern. Wiederum hieß es, das ich zu viel Arbeit reinstecke, da die Fujimi Karo gar nicht so schlecht sei, b...

Samstag, 4. August 2018, 18:18

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

Boss/Sonax #3 Klaus Ludwig Mercedes 190E Evo2 DTM 1992 Fujimi Studio27 Esci Scaleproduction 1:24

Hi Heute ist der Mercedes 190E Evo2 von klaus Ludwig endlich fertig geworden. Die Fertigstellung verlief ohne Probleme, ausser das die Karosserie zum abnehmen umgebaut wurde. Der Kühlergrill ist mit Alclad verchromt, der Stern und der Grill sind vom Fujimi Bausatz und wurden leicht modifiziert. Der Splitter vorn ist von scaleproduction, ebenso wie die Bremscheiben, Felgen, Gurte usw. Lackiert wurde mit Multona 199 Blau/Schwarz und MR.Hobby Klarlack. Motorraum und Motor sind scratch. Das Display ...

Freitag, 13. Juli 2018, 12:21

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

BMW M3 TicTac

Hi Top Modell, super umgesetzt... Wollte den Wagen als Schwestermodell zu meinem 1991 Tic Tac M3 bauen, allerdings bin ich damals zurück geschreckt als ich sah das alles lackiert werden muss. Gruß Henrik

Freitag, 13. Juli 2018, 12:17

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

1958 Buick Century Caballero Station Wagon, R+R Resin 1:25

Hi Robert Ich finde ihn richtig klasse.... Farbe, Chrom und Bauqualität sind top. Resin Modelle sind immer etwas knifflig, aber dafür bekommt man auch die selten Modelle. Wenn man einen Station Wagon will, muss zur den Resinbuden greifen. Gruß Henrik

Freitag, 13. Juli 2018, 12:11

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

1960 Chevrolet Impala Super Sport

Sieht mal wieder top aus, so wie immer. Das knallige rot in Verbindung mit dem Chrom und weiss passt hervorragend. Gruß Henrik

Dienstag, 10. Juli 2018, 22:45

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

1956 DeSoto Fireflite, X-EL 1:25

Hi Sieht stark aus, sehr coole Farbkombinationen. Gruß Henrik

Mittwoch, 4. Juli 2018, 22:24

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

Boss/Sonax Mercedes 190E Evo2 DTM 1992 1:24

Hi Die karosserie wurde erneut abgeklebt mit 3M Vinylband und Tamiya Tape und mit Silver Leaf und gloss aluminium lackiert. Die Felgen wurden ebenfalls mit silver leaf und gloss aluminium lackiert. Die Bridgestone decals stammen aus einen Tamiya Bausatz, die Reifen sind aus der Restekiste. Die Karosserie bakam 1 Schicht Klarlack und danach wurde fleißig gedecalt. Der Spoiler stammt aus dem Fujimi Bausatz und wurde um 1 Blech ergänzt. So sieht das mit Klarlack und Spoiler aktuell aus. Gruß Henrik

Freitag, 22. Juni 2018, 21:54

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

Boss/Sonax Mercedes 190E Evo2 DTM 1992 1:24

Hi ihr 2 Leider sind die Bilder vom arcor Album weg. Den alten Baubericht habe ich löschen lassen, da es da somit keine Bilder mehr gab. Die Umbauten waren enorm, vielleicht schon zu viel, aber ich bin jetzt erst zufrieden. Ich wollte ihn innen einfach halten, aber habe dann doch bisschen mehr detailliert. Es passt nicht ganz aber zu guten 75 %.

Mittwoch, 20. Juni 2018, 20:15

Forenbeitrag von: »nascarfreak«

Boss/Sonax Mercedes 190E Evo2 DTM 1992 1:24

Hi Heute gibt es mal wieder ein paar neue Bilder vom 190E Evo. Der Käfig wurde mit 1,6mm und 2,0mm Evergreen Profilen komplettiert und mit Multona Mercedes 199 lackiert. Die Protektoren an der Fahrerseite sind aus Wattestäbchen gemacht. Das Armaturenbrett wurde mit vom Fujimi Bausatz übernommen, nur der untere Teil der Richtung Mittelkonsole geht wurde entfernt. Die Lüftungsgebläse wurden wie beim Original mit Carbonplatten geschlossen, Schalter, Knöpfe etc sind selbst gemacht. Das Sportlenkrad ...

Werbung