Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 993.

Samstag, 29. September 2018, 14:26

Forenbeitrag von: »Findus«

Jo,-Han

Hallo zäme Habe noch einen Händler entdeckt, der noch Jo Han Modelle im Angebot hat. Suter Meggen, CH. Auf der Angebotsseite nach unten scrollen. Jo-Han Gruss Peter

Mittwoch, 26. September 2018, 12:46

Forenbeitrag von: »Findus«

1967 Plymouth Belvedere I Station Wagon

Hallo Robert Schlicht, aber daher sticht dein Modell aus der Masse heraus. Ok, diesen Resinbausatz hat ja auch nicht jeder vorrätig. Ich denke du verstehst, was ich meine Super umgesetz! Liebe Grüsse Peter

Dienstag, 25. September 2018, 12:49

Forenbeitrag von: »Findus«

Porsche 928 S (Fujimi)

Hallo zusammen Also wenn wir wieder mal beim Lieblingsthema sind Persönlich ritze die Sicken immer nach. Grund: Auch schlecht geformte Ritzen (unterschiedliche bis keinen Tiefe) können mit schwärzen schlecht kaschiert werden. Genau da ist der Schwachpunkt des Schwärzens. Nachritzen und schwärzen könnte ich mir noch vorstellen, wenn man nicht gerne abendfüllend beschäftigt sein möchte. Also besp. eine einheitliche Tiefe schaffen, vor dem Schwärzen. Ich persönlich bin übezeugter Sickenritzer. Tief...

Dienstag, 25. September 2018, 07:22

Forenbeitrag von: »Findus«

Porsche 928 S (Fujimi)

Hallo Thomas Sauber gebaut uuund ich stelle fest: Blau als Autofarbe setzt sich im Forum durch Liebe Grüsse Peter

Dienstag, 25. September 2018, 07:19

Forenbeitrag von: »Findus«

66' Chevy Nova, AMT, 1:25

Hallo zusammen Vielen Dank für eure positiven Kommentare. Gruss Peter

Sonntag, 23. September 2018, 20:50

Forenbeitrag von: »Findus«

66' Chevy Nova, AMT, 1:25

Hallo Robert Vielen Dank fürs Feedback. Liebe Grüsse Peter

Samstag, 22. September 2018, 19:31

Forenbeitrag von: »Findus«

66' Chevy Nova, AMT, 1:25

Hallo zusammen Nicht gerade taufrisch.... mit anderen Worten präsentiere ich euch einen alten Schweden Formmässig erinnert er mich an den Opel Diplomat. Formtechnisch nicht mehr auf der Höhe der Zeit - habe ich ihn trotzdem gebaut. Der Charme der alten Dame konnte ich nicht entgehen. Farbe, Createx Pearlfarbe, eine Eigenmischung. Die feinen Metallpartikel lassen die Farbe so schimmern, wie ich es bis jetzt bei keiner anderen Metallic Farbe erreichen konnte. Darüber 2K Lack. Das Chassis aber auch...

Montag, 6. August 2018, 07:36

Forenbeitrag von: »Findus«

1961 Chevrolet Impala Super Sport

Hallo Ludwig... Wow, die Farbe steht dem Chevy sehr gut. Auch innen wirkt die ton in ton Farbgebung vorteilhaft auf mich. Schliesse mich der Frage von Markus an... Ich persönlich habe bei meinem im Bau befindlichen Plymouth die Stossstangen mit Motolow, verdünnt mit Mr Hobby Emailverdünner, (greift den Kusstoff nicht an, riecht aber sehr übel )gespritzt. Solange keine Gräten zu entfernen sind, sieht das gut aus. Du hast schon beim letzten Chevy beim Luftfilter geschrieben, Motolow könne man mit ...

Freitag, 3. August 2018, 21:54

Forenbeitrag von: »Findus«

1969 Chevrolet Corvair Convertible

Hallo Oli Schliesse mich an. Toll umgesetzt und ebenso coole Variante. Für mich sehen die Seitenfenster ein wenig seltsam verchromt vor...aber vielleicht auch die Aufnahmen? Liebe Grüsse Peter

Montag, 23. Juli 2018, 08:09

Forenbeitrag von: »Findus«

Ford Escort Mk1 RS Rally Monte Carlo 1972

Hallo Fredl Sieht super aus, top Decalwork plus Lack. Die Rücklichter hast du gut umgesetzt. Die Chromausführung fällt mir nicht so auf. Den Bausatz hatte ich auch schon in der Hand. Mich würde jedoch eher eine "Zivilversion" interessieren. Wie sieht er innen aus? Du hast ihn aus der Box gebaut. Hat das Teil standardmässig Rohrrahmen, Gurte usw? Liebe Grüsse Peter

Sonntag, 22. Juli 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »Findus«

Green Hornet

Hallo Lupo Sehr rustikal, aber vom Konzept her sehr interesant umgesetzt. Schön skurril, voll abgerockt. Wo ich Potentential sehe...Die Auspuffrohre sehen wie angepappt aus. Form, Farbe usw. finde ich grunsätzlich ok. Für die Zündkabel würde ich max 0.4 Kabel verwenden. Alles über Alles ein cooles Teil. Liebe Grüsse Peter

Samstag, 21. Juli 2018, 22:45

Forenbeitrag von: »Findus«

Renault R4 Heller

Hallo zusammen Vielen Dank für das Lob. Es freut mich, dass ein so einfaches Wägelchen eine solche Beachtung einfährt Liebe Grüsse Peter

Samstag, 21. Juli 2018, 16:32

Forenbeitrag von: »Findus«

Renault R4 Heller

Hallo zusammen Vielen Dank fürs Feedback. @Fredl, du hast den Oelmessstab nicht aufgezählt . Nein du hast schon recht, bei einer so grossen Klappe fällt eine enstprechende Detaillierung auf und Feedback ist immer willkommen. Liebe Grüsse Peter

Samstag, 21. Juli 2018, 11:50

Forenbeitrag von: »Findus«

Renault R4 Heller

gerne, oh, den MB 170 ziger , der ist unterdessen schwer erhältlich. Mein Tipp: mach den 4711, Kölnisch Wasser, den sieht man sellten. Ich hatte leider damals die Abziehbilder verhunzt. Den 540K kann ich nicht beurteilen. Was soll ich zu den Heller Kit sagen...die Qualität schwankt ziemlich von Modell zu Modell. Immer filigran, auch die Karos sehr dünn ausgeführt, jedoch gleichzeitig auch manchmal bei Kleinteilen grobschlächtig ausgeführt. Der Kunststoff ist meistens butterweich. Ich bin unterde...

Samstag, 21. Juli 2018, 09:42

Forenbeitrag von: »Findus«

Renault R4 Heller

Hallo Markus Danke. Nein, den Ebro habe nicht für diesen Bau verwendet. Den habe ich noch, um in "normal", also nicht alles geöffnet in die Vitrine zu stellen. Aus der Schachtel muss man sich beim Heller entscheiden, ob die Türen offen sein sollen oder nicht. Wenn alle Türen un Haube geöffnet sind, kommt natürlich die Form des Renault nicht voll rüber. Liebe Grüsse Peter

Samstag, 21. Juli 2018, 07:43

Forenbeitrag von: »Findus«

Renault R4 Heller

Hallo Fabian Vielen Dank fürs Feedback. Der Bausatz lässt sich gut bauen. Man muss sich vorab für eine Version entscheiden und dann konsequent umsetzen. Das ist mir leider nicht gelungen . Heisst: Versionengerecht Zierleisten abschleifen, Nippel an den Türen abschleifen, Stossstangenhörner ja/nein usw. Und... -Die Passgenauigkeit ist soweit gut. Die Fahrzeugkonstruktion ist hellermässig filigran ausgeprägt. Beim Motor und Kühler können betreffend Passung kleinere Anpassungen nötig sein. Auch bei...

Freitag, 20. Juli 2018, 22:06

Forenbeitrag von: »Findus«

Renault R4 Heller

Hallo Thomas Vielen Dank. Aktuell werden durchaus neuwertige Occ. angeboten. Vor allem in Italien scheint es begeisterte Liebhaber des R4 zu geben. Verkauft werden die R4 noch zu moderaten Preisen. Der Charme des R4 kann man sich schwer entziehen Gruss Peter

Donnerstag, 19. Juli 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »Findus«

Renault R4 Heller

Hallo zäme Ganz unter dem Motto "zu verkaufen" präsentiert sich mein Renault R4. Der Bausatz ist von Heller und es können verschiedene Versionen gebaut werden. Leider konnte ich mich nicht für Feuerwehr, Polizei oder Pannenfahrzeug entscheiden. Also Version "Normalo" aber passt so für mich. Alle Türen und Hauben offen zu lassen, war keine schwere Entscheidung, da ich noch einen R4 von Ebro an Lager habe. Der Teppichboden ist gemehlt. Das Armaturenbrett sieht herrlich nach Plastik aus, es ist sei...

Sonntag, 8. Juli 2018, 14:56

Forenbeitrag von: »Findus«

1960 Chevrolet Impala Super Sport

Hallo Ludwig Mal ein Chevy in rot...passt. Sehr schöne Details. Lack glänzt ja wie Blücher Immer noch Tamyja ohne Top Coat? Liebe Grüsse Peter

Donnerstag, 5. Juli 2018, 12:05

Forenbeitrag von: »Findus«

Revell's Jaguar XK 120 1:24

Hallo Uwe Überhaupt nicht langweilig sondern eher edel. So wirkt der Jag auf mich. Obwohl du sicher viel Herzblut in das Verdeck gesteckt hast, überzeugt es mich nicht. Die Oberflächenstruktur wirkt nicht massstabsgetreu. Liebe Grüsse Peter

Werbung